Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Blauer Ysop

Blauer Ysop Hyssopus officinalis

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb von Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
3,99 € *
ab 5 Stück   3,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 40947
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

4 gute Gründe für Blauer Ysop

  • insektenfreundlich
  • winterhart
  • aromatischer Duft
  • blüht vonJuli bis August
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Blauer Ysop wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • Januar - Dezember
  • 1 Pflanze
  • eine Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • bienenfreundlich
  • Halbstrauch, aufrecht, buschig, horstig
  • 40 cm - 60 cm
  • lanzettlich, schmal, dunkelgrün, unscheinbar
  • Juli - August
  • Lippenblüten, rispenförmig, klein, leuchtend blau
  • mittelstarker Duft
  • mehrjährig

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - sonnig
  • durchlässiger, normaler Gartenboden
  • schnittverträglich, kräftiger Rückschnitt im Frühjahr
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • ca. 40 cm
  • Beet, Terrasse, Küchenkraut, Heilpflanze, Bienenweide

Produktinformationen Blauer Ysop

Ein Kraut mit Heil- und Zierwirkung!

Blauer Ysop ist eine Gewürz- und Heilpflanze, die seit dem 16. Jahrhundert bekannt ist. Der, auch als Bienen- oder Eisenkraut bekannte Halbstrauch, war einst in jedem Kloster- und Bauerngarten zu finden. Das "officinalis" in der lateinischen Bezeichnung verweist auf diesen Umstand. Pflanzen, die aufgrund ihrer starken Heilkraft in jeder Apotheke vorrätig sein mussten, wurden mit diesem Begriff versehen. Aber auch die deutsche Bezeichnung verweist auf die medizinische Wirkung. "Ysop" leitet sich aus dem Hebräischen ab und bedeutet "Heiliges Kraut". Blauer Ysop soll bei Husten, Appetitlosigkeit und Entzündungen helfen. Das leicht bittere, herbe Aroma wird traditionell in der orientalischen Küche verwendet. Dort verfeinert Blauer Ysop Fleisch und Hackfleischgerichte, Kartoffel oder Hülsenfrüchte. Das Kraut am besten frisch verwenden, getrocknet verliert es schnell an Aroma. 

Hyssopus officinalis benötigt einen vollsonnigen Platz. Das Substrat kann normaler, eher magerer Gartenboden mit guter Durchlässigkeit sein. Blauer Ysop hat schmal lanzettliches, dunkelgrünes Laub mit zahlreichen Öldrüsen. Die hübschen Lippenblüten sind in kurzen, rispenähnlichen Blütenständen angeordnet. Blauer Ysop verzaubert mit einem dekorativen leuchtend blauen bis leicht ins Violette gehenden Farbton. Greifen Sie im Frühjahr unbedingt zur Gartenschere und führen Sie einen kräftigen Rückschnitt durch. So bleibt der Halbstrauch schön kompakt und vergreist nicht.

Blauer Ysop ist eine nektarreiche Bienenweide für Beet und Terrasse. Das Küchen- und Heilkraut harmoniert sehr schön mit Sonnenhut und Lavendel!

Kundenbewertungen für Blauer Ysop

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Blauer Ysop 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Blauer Ysop 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.