04123 90380 Kauf auf Rechnung Riesige Auswahl Gratis Versand ab 90€

Stauden online bestellen

Lassen Sie sich von den vielfältigen Stauden begeistern. Wir bieten Ihnen Stauden für jeden Gartenbereich in bester Baumschul-Qualität an. In unserem Angebot finden sich neben den bekannten Klassikern auch exotische Exemplare, Schattenstauden und Gewächse, die sich als Schnittblume eignen. Bei unserem Sortiment handelt es sich ausschließlich um mehrjährige Stauden, die eine lange Zeit für einen schönen Anblick sorgen Sie eignen sich für die Pflege in Staudenrabatten, Inselbeeten, Landhausgärten und vielen weiteren Garten- und Parkformen.

Weitere Pflanzen in unserem Sortiment:

Im Jahr 2016 ist übrigens die Iris zur Staude des Jahres gekürt worden.

Mehr…
Lassen Sie sich von den vielfältigen Stauden begeistern. Wir bieten Ihnen Stauden für jeden Gartenbereich in bester Baumschul-Qualität an. In unserem Angebot finden sich neben den bekannten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stauden online bestellen

Lassen Sie sich von den vielfältigen Stauden begeistern. Wir bieten Ihnen Stauden für jeden Gartenbereich in bester Baumschul-Qualität an. In unserem Angebot finden sich neben den bekannten Klassikern auch exotische Exemplare, Schattenstauden und Gewächse, die sich als Schnittblume eignen. Bei unserem Sortiment handelt es sich ausschließlich um mehrjährige Stauden, die eine lange Zeit für einen schönen Anblick sorgen Sie eignen sich für die Pflege in Staudenrabatten, Inselbeeten, Landhausgärten und vielen weiteren Garten- und Parkformen.

Weitere Pflanzen in unserem Sortiment:

Im Jahr 2016 ist übrigens die Iris zur Staude des Jahres gekürt worden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Afrikanische Schmucklilie - blau  -  7Bild
34596 Afrikanische Schmucklilie - blau
Agapanthus africanus

Versandfertig in ca. 24h

4,95 € *
Afrikanische Schmucklilie - weiss  -  7Bild
34613 Afrikanische Schmucklilie - weiss
Agapanthus

Versandfertig in ca. 24h

4,95 € *
Ähriger Ehrenpreis - Mix aus 3 Stück  -  7Bild
35065 Ähriger Ehrenpreis - Mix aus 3 Stück
Veronica spirata 'Mix'

Versandfertig in ca. 5 Tage

ab 6,95 € *
Akelei 'Winky Double Blue-White'  -  7Bild
44192 Akelei 'Winky Blue-White'
Aquilegia vulgaris 'Winky Blue-White'

Derzeit nicht verfügbar

7,95 € *
Akelei 'Winky Double Red-White'  -  7Bild
44191 Akelei 'Winky Red-White'
Aquilegia vulgaris 'Winky Red-White'

Derzeit nicht verfügbar

7,95 € *
Alang-Gras 'Red Baron' - Japanisches Blutgras  -  7Bild
43831 Alang-Gras 'Red Baron' - Japanisches Blutgras
Imperata cylindrica

Versandfertig in ca. 24h

ab 3,95 € *
Alpen-Silbermantel   -  7Bild
35086 Alpen-Silbermantel / Alpen-Frauenmantel
Alchemilla alpina

Versandfertig in ca. 24h

ab 3,30 € *
Alpenedelweiß   -  7Bild
35100 Alpenedelweiß
Leontopodium alpinum

Versandfertig in ca. 7 Tage

ab 1,95 € *
Alpenmannstreu   -  7Bild
40014 Alpenmannstreu
Eryngium planum

Versandfertig in ca. 24h

ab 2,65 € *
Ampel-Stiefmütterchen Mischung 'Cool Wave' - 4 Stück  -  7Bild
41368 Ampel-Stiefmütterchen Mischung 'Cool Wave' - 4...
Viola

Derzeit nicht verfügbar

9,95 € *
Argentinisches Eisenkraut   -  7Bild
42860 Argentinisches Eisenkraut
Verbena Bonariensis

Versandfertig in ca. 24h

ab 2,65 € *
Balkan-Storchschnabel 'Ingwersen'  -  7Bild
43233 Balkan-Storchschnabel 'Ingwersen's Variety'
Geranium macrorrhizum

Versandfertig in ca. 24h

ab 2,25 € *

Stauden Auswahl beim Garten-Schlueter.de Online Shop

Die Stauden zählen zu den beliebtesten Gartenpflanzen. Sie bieten eine große Vielfalt, die sich in einer Fülle von Blütenfarben und Formen widerspiegelt. So sorgen die ansprechenden Pflanzen im Beet und Gefäß für attraktive Akzente und eignen sich für die Umsetzung stilvoller Gartendesigns. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit finden die Stauden verschiedene Einsatzgebiete - von den beliebten Bauerngärten über Steingärten und Terrassen mit mediterranem Ambiente bis hin zu ausgefallenen Prärie- und Steppengärten. Die Gewächse können in Kübeln gepflanzt die Terrassen, Balkone und Vorgärten schmücken oder im Beet für einen schönen Übergang zwischen Sitzbereich und Garten sorgen, Teichen einen ansprechenden Rahmen bieten, attraktives Grün an schattige Plätze zaubern oder Gartenbereiche natürlich abgrenzen.

  • Große Vielfalt an Blüten und Blättern in Farbe und Form
  • Für verschiedene Gartendesigns geeignet
  • Bauerngarten
  • Steingarten
  • Prärie- oder Steppengarten
  • Im Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon
  • Stauden für den Schatten

Mehrjährige Schönheiten mit Knollen

Als Stauden werden Pflanzen verschiedener Gruppen bezeichnet, die mehrjährig sind und einen krautigen Wuchs aufweisen. Unter der Erde besitzen diese Pflanzenarten einen Wurzelstock, Knollen oder Ausläufer, durch die sie sich im Allgemeinen auch recht einfach vermehren und verjüngen lassen. Viele der Staudenpflanzen gelten als winterhart. Sie sterben in der kalten Jahreszeit oberirdisch ab und entwickeln sich im darauffolgenden Jahr erneut. Unter die Stauden fallen nicht nur bekannte Vertreter, wie der Lavendel und die winterharten Hornveilchen, sondern auch Farne und Gräser.

  • Krautiger Wuchs
  • Wurzelstock, Knollen oder Ausläufer
  • Einfach vermehren und verjüngen
  • Winterharte Stauden

Garten Stauden – die vielseitigen Alleskönner für Garten und Kübel

Stauden eignen sich für die Gestaltung einzelner Bereiche des Gartens, doch auch die Pflege eines reinen Staudengartens ist aufgrund der Vielseitigkeit dieser Pflanzen möglich. Um ein ausgewähltes Gartendesign umzusetzen, können spezielle Kollektionen erstanden werden, die die passenden Pflanzen miteinander kombinieren. Da es für nahezu jeden Standort und jede Bodenbeschaffenheit eine passende Staude gibt, sollten die Gewächse entsprechend gewählt werden. Dann erfreuen sie den Gärtner durch einen gesunden Wuchs und sind besonders pflegeleicht.

Stauden kaufen mit unterschiedlichem Wuchs

In unserem Sortiment bieten wir Staudenpflanzen mit unterschiedlichem Wuchs für eine vielseitige Gartengestaltung. Die flachwüchsigen Bodendecker schützen die Erde vor Erosion, regen das Bodenleben an und können das Wachstum von Unkraut unterdrücken. Stauden, die über einen kleinbleibenden Wuchs verfügen, eignen sich neben der beliebten Beetpflanzung für verschiedene weitere Einsatzbereiche im Garten. Die halbhohen und hohen Stauden erschaffen im Garten ein wahres Blütenmeer und begeistern mit einer großen Farbvielfalt. Sie lassen sich vielseitig untereinander und mit den Bodendeckern kombinieren. Auf diese Weise können verschiedene attraktive Gartendesigns umgesetzt werden.

  • Flachwüchsige Bodendecker
  • Niedrige Stauden
  • Halbhohe Stauden
  • Hohe Stauden

Niedrige Pflanzen für Steingärten

Einen guten Platz finden die Bodendeckerstauden in Steingärten. Pflanzen wie Dachwurz, Alpenedelweiß oder Blaukissen verleihen das richtige Flair und sorgen für eine stilechte Begrünung. Ansprechend wirken auch Polsterstauden, wie die Sonnenröschen oder die Mittagsblumen, die sich hängend im Steingarten ausbreiten.

Dekorative Stauden bestellen für die Unterbepflanzung

Die niedrigen Stauden eignen sich hervorragend für die Gestaltung von Pflanzgefäßen. Besonders attraktiv wirken diese, wenn hohe und niedrige Pflanzen kombiniert werden. Bodendeckerstauden wie die Bergenie werden gerne unter Sträuchern und Bäumchen gepflanzt. Dort sorgen sie für eine ansprechende Begrünung und lassen kahle Stellen im Garten verschwinden.

Staudenversand für halbhohe und hohe Pflanzen

Klassiker unter den halbhohen und hohen Stauden: sind die verschiedenen Edelphloxsorten mit ansprechenden Blütenfarben von Rosa und Weiß über ein zartes Lila bis hin zu Blau. Auch die Lupinen, der Ehrenpreis und die verschiedenen Eisenhutsorten sind beliebte Stauden für den Garten. Über eine besonders große Vielfalt verfügen zudem die Kokardenblume, der Rittersporn und die atemberaubenden Pfingstrosen. Eine schmackhafte Staude ist übrigens der Rhabarber. Er findet in der Küche Verwendung, beispielsweise bei der Zubereitung leckerer Desserts und Kuchen und versorgt den Körper mit vielen Vitaminen.

Extravagante Schönheiten für den Garten

Unter den halbhohen und hohen Stauden finden sich verschiedene Vertreter, die durch ausgefallene und anmutige Blüten bestechen. Schwertlilien in Gelb, Pink oder in Blau sind in jedem Garten ein exklusiver Blickfang, ebenso wie die Taglilien mit ihren auffälligen Blüten. Der elegante Türkische Mohn mit weißen Blütenblättern und schwarzer Kelchmitte sorgt mit seinen eindrucksvollen Blüten ebenfalls für ein besonderes Flair. Eine exotische Schönheit für Gärten und große Kübel bietet die Afrikanische Schmucklilie mit ihrem interessanten Wuchs und den prachtvollen, tropisch anmutenden Blüten.

  • Schwertlilien in verschiedenen Farben
  • Taglilien
  • Türkischer Mohn
  • Afrikanische Schmucklilie

Stauden online auswählen für Schattenplätze im Garten

Neben den Funkien und dem bekannten Schattengrün Ysander eignen sich auch einige weitere Stauden für einen sonnenarmen Platz im Garten. Die sogenannten Gehölzstauden bevorzugen halbschattige Standorte. Zu ihnen zählen unter anderem der Pyrenäen-Storchschnabel und das Leberblümchen. Besonders farbenfroh wird es im Halbschatten mit den Prachtspieren in kraftvollen Nuancen von leuchtendem Rot über kräftiges Pink bis hin zu strahlendem Weiß. Die Waldstauden bevorzugen einen vollschattigen Platz, der ihnen beispielsweise durch den Schutz eines Blätterdaches geboten werden kann. Zu diesen Schattenstauden zählen die Elfenblumen. Beliebt sind zudem Wickelwurz, Eisenhut und Frauenmantel. Schöne Klassiker unter den Schattenstauden sind das Himmelblaue Gedenkemein, Maiglöckchen und das Kleine Immergrün, die durch ihr dichtes Laub und die filigranen Blüten ein märchenhaftes Ambiente kreieren. Wie aus einer anderen Welt wirkt auch das Tränende Herz mit seinen interessanten, zarten Blüten in Weiß oder Rosa.

  1. Gehölzstauden für halbschattige Standorte
  2. Waldstauden für vollschattige Gartenplätze

Farne – die lebendigen Urgesteine im Staudengärtnerei Versand

Die Farne blicken auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurück, denn sie sind schon seit über 300 Mio. Jahre auf der Erde zu finden. Als im Karbon, das als Zeitalter der Farne bezeichnet wird, die ersten Lebewesen ihren Weg aus dem Wasser ans Land fanden, konnten sie bereits zwischen den urtümlichen Pflanzen wandeln. Auch in den modernen Gärten werden die winterhartenFarne gerne genutzt. Sie begeistern durch ihre interessante Blattform und die Schattenverträglichkeit. An Teichrändern, aber auch unter Büschen und Bäumen können die bekannten Pflanzen einen Platz finden.

  • Winterharte Schönheiten
  • Interessante Blattform
  • Schattenverträglich
  • Für Teichränder geeignet

Stauden bestellen für farbenfrohe Blumensträuße aus dem eigenen Garten

Einige Stauden eignen sich hervorragend für den Schnitt und können in Vasen jedem Raum ein sommerliches Ambiente verleihen. Neben ansprechenden Blüten finden sich unter den Vertretern dieser blühfreudigen Pflanzen, auch ansprechende Grünspender für tolle Sträuße, die fast aussehen wie aus der Gärtnerei. Diese sogenannten Blattschmuckpflanzen bilden gemeinsam mit den Schnittstauden und ihren tollen Blüten die perfekten Blumensträuße passend zu den Jahreszeiten.

Farbenfrohe Schnittblumen für die Vase

Gartenlupinen in Blau, Rot, Weiß oder Gelb bieten tolle Farben und können ganz einfach in Sträußen verarbeitet werden. Der beliebte Gartenphlox und verschiedene Marien-Glockenblumen sind ebenfalls attraktive Schnittstauden. Ergänzt werden kann der Sommerstrauß im Landhausstil zudem beispielsweise durch Schafgarbe, Rittersporn und Stockrose. Besonders elegante und romantisch anmutende Prachtstauden für den Schnitt sind die Pfingstrosen mit ihren fülligen Blüten. Sie lassen sich hervorragend mit Rosen und anderen Blühpflanzen aus dem Garten kombinieren. Ebenfalls sehr attraktiv im Garten und in der Vase sind die verschiedenen Tag- und Schwertlilien mit ihren exotischen Blüten. Ausgefallen und kunterbunt wird es mit den Montbretien, der Mauretanischen Malve oder dem Argentinischen Eisenkraut, während Nelkenwurz und Maiglöckchen klein, aber fein erscheinen.

  • Gartenlupinen
  • Gartenphlox
  • Marien-Glockenblumen
  • Schafgarbe
  • Rittersporn
  • Stockrose
  • Pfingstrosen
  • Montbretien
  • Mauretanische Malve
  • Argentinisches Eisenkraut
  • Nelkenwurz
  • Maiglöckchen

Blattschmuck aus dem eigenen Garten

Funkien oder Hosta sind ansprechende Blattschmuckstauden. Die großen und attraktiv gefärbten Blätter der Funkie sind ein beliebter Rahmen für selbstgepflückte Sträuße aus dem eigenen Garten. Sie sorgen für Halt und bieten einen saftig grünen Hintergrund, der die Blütenfarben der Schnittstauden ansprechend zur Geltung bringt. Die schönen Blattschmuckpflanzen gedeihen an halbschattigen und schattigen Standorten und eignen sich somit auch für die Begrünung unter Bäumen.

  • Blattschmuckstauden mit schönen Blättern
  • Geeignet für halbschattige und schattige Standorte
  • Begrünung unter Bäumen möglich

Staudenrabatte richtig anlegen

Die Beste Zeit für das Anlegen eines Staudenbeetes ist das Frühjahr ab Ende März bis in den April. Fällt im Frühjahr besonders viel Regen, kann auch bis in den Mai gepflanzt werden. Die Für die Form der Staudenrabatte bieten sich im Garten verschiedene Möglichkeiten:

Traditionelles Staudenbeet in rechteckiger Form

Dieses bietet den Vorteil, dass die Bearbeitung im Laufe des Jahres recht einfach ist. Je länger das Bett ist, umso mehr interessante Stauden lassen sich ansprechend in Szene setzen und eine höhere Farbvielfalt ist möglich. Diese Gestaltungsvariante eignet sich für große und kleine Gärten gleichermaßen.

Inselbeet mitten im Garten

Modern und ausgefallen wirken Inselbeete mitten im Garten. Sie bieten bei guter Planung ein tolles Highlight, benötigen allerdings etwas Platz. Werden kleinere Stauden gewählt, kann das Inselbeet jedoch auch in kleineren Gärten einen Raum finden. Besonders schön: die Formgebung des Beetes ist völlig flexibel von rund über oval bis herzförmig. 

Beet für Stauden vorbereiten

Für das Anlegen eines Staudenbeetes, sollte die entsprechende Fläche zunächst von Unkräutern sowie Unrat befreit und aufgelockert werden. Hierfür wird der Bereich mit dem Spaten umgegraben. Während dieses Vorgangs sollte auch gleichzeitig etwas Stallmist mit untergehoben werden.  Bei leichten Böden genügt es, einen Spatenstich tief umzuschichten. Bei schweren Böden sind zwei Spatenstiche angeraten, damit das Wasser leichter abfließen kann und sich nicht staut. Kommen dabei Unkrautwurzeln, Zweige oder Steine zum Vorschein, werden diese entfernt. Nach dem Umgraben wird die Erde, die nun mitunter in größeren Brocken vorliegt, mit der Hacke zerkleinert. Abschließend wird das Substrat dann mit einem Rechen geglättet und in ebenmäßige Form gebracht. Durch dieses Vorgehen wird der nicht nur die Erde für die Stauden gelockert, sondern auch Unkrautteile entfernt und Samen tief eingegraben, sodass sie nicht mehr austreiben können.

  • Unkraut und Unrat entfernen
  • Substrat auflockern
  • Erde umgraben
  • Erdbrocken mit der Hacke zerkleinern
  • Substrat mit dem Rechen glätten
Zuletzt angesehen