Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister Phuopsis stylosa

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb von Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
3,99 € *
ab 5 Stück   3,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 42138
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

3 gute Gründe für Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister

  • Kriechender Bodendecker
  • Duftpflanze
  • Blüte im Sommer
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • Januar - Dezember
  • eine Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • duftende Blüten und Blätter
  • niedrig, teppichbildend, polsterartig
  • 15 cm - 30 cm
  • 30 cm - 40 cm
  • frisch grün, länglich, waldmeistertypisch
  • Juni - August
  • kugelförmig, rosa bis pink, kräftig im Geruch, über dem Laub
  • starker Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • gerne frisch und reich an Nährstoffen
  • schnittverträglich, Rückschnitt im Herbst
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • ca. 30 - 40 cm
  • gerne einen Universaldünger zufügen
  • Bodendecker, naturnahe Gärten, Duftgärten,

Produktinformationen Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister

So werden warme Sommerregen zu einem einzigartigen Dufterlebnis!

Der Rosenwaldmeister, auch Scheinwaldmeister genannt, ist eine anspruchslose und wüchsige Kleinstaude. Ursprünglich kommt er aus den lichten Wäldern des Kaukasus und Nordirans. Auch bei uns fühlt sich die üppig blühende Pflanze äußerst wohl. Die kleinen Sternblüten in rosa und pink sind in kugelförmigen Scheindolden zusammengefasst. Sie stehen über dem Laub und bilden so in der Blütezeit Juni, Juli und August fast geschlossene rosa Blütendecken. Die frisch grünen, quirlig angeordneten Blätter sind dann kaum mehr zu sehen. Dieses waldmeistertypische Laub hat dem Rosenwaldmeister auch seinen Namen verliehen. Die Blütenfarbe ist für die "Rose" im Namen verantwortlich. Vielleicht ist es aber auch der Duft, der dazu beigetragen hat. Besonders nach sommerlichen Regengüssen verströmen sowohl Blüten, als auch Blätter einen intensiven Wohlgeruch.

Phuopsis stylosa wächst an sonnigen bis halbschattigen Plätzen im Garten. Der Boden sollte frisch, locker und nährstoffreich sein. Dies erreicht man am besten durch regelmäßige Gaben Universaldünger oder gelegentliches Überstreuen mit feinem Kompost. Scheinwaldmeister hat einen teppichbildenden, polsterartigen Wuchs und wird etwa 30 cm hoch. Er ist wüchsig, kann jedoch problemlos mit dem Spaten durch Abstechen ungewünschter Teile in Form gehalten werden. Im Herbst ist ein kompletter Rückschnitt zu empfehlen.

Rosenwaldmeister ist ein schöner, blühfreudiger Bodendecker. Er kann sowohl in naturnahen Gärten, in Steingärten oder unter lichten Gehölzen gesetzt werden. Sein aromatischer Duft macht ihn zur idealen Besetzung für Duftgärten.

Kundenbewertungen für Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von Timo D.
Datum: 15.01.2021

"Hat der Rosenwaldmeister eine lange Blütezeit oder eine Haupt & Nachblüte ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Es gibt eine Blüte, deren Zeit je nach Witterung variieren kann. Eine klassische Nachblüte gibt es nicht."

Frage von Valerie
Datum: 03.02.2021

"Woanders steht, der Rosenwaldmeister wäre immergrün/wintergrün ? Aber bei Ihnen soll ich den zurückschneiden. Was stimmt denn nun ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Wenn man im Frühjahr und direkt nach der Blüte zurückschneidet, treibt der Waldmeister wieder gleichmäßig aus. Er bleibt dann nicht kahl."

Frage von Kilian Larah
Datum: 10.02.2021

"Ist das ein guter Rosenbegleiter oder heißt das nur so ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Der Rosenwaldmeister ist ein sehr gängiger Rosenbegleiter. Der Name trügt nicht."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 3
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Rosenwaldmeister - Scheinwaldmeister 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von Timo D.
Datum: 15.01.2021

"Hat der Rosenwaldmeister eine lange Blütezeit oder eine Haupt & Nachblüte ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Es gibt eine Blüte, deren Zeit je nach Witterung variieren kann. Eine klassische Nachblüte gibt es nicht."

Frage von Valerie
Datum: 03.02.2021

"Woanders steht, der Rosenwaldmeister wäre immergrün/wintergrün ? Aber bei Ihnen soll ich den zurückschneiden. Was stimmt denn nun ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Wenn man im Frühjahr und direkt nach der Blüte zurückschneidet, treibt der Waldmeister wieder gleichmäßig aus. Er bleibt dann nicht kahl."

Frage von Kilian Larah
Datum: 10.02.2021

"Ist das ein guter Rosenbegleiter oder heißt das nur so ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Der Rosenwaldmeister ist ein sehr gängiger Rosenbegleiter. Der Name trügt nicht."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.