04123 90380 Kauf auf Rechnung Riesige Auswahl Gratis Versand ab 90€

Rhododendron & Azaleen (Rhododendron)

Die Rhododendren gehören zur ältesten Gattungen der  Pflanzenwelt und erweisen sich in ihrer unzähligen Vielfalt als wohl artenreichste Gruppe unter den Gehölzen. Als meist immergrüne Pflanze ist der Rhododendron in Gärten sehr beliebt. Laubabwerfende Rhododendren heißen Gartenazaleen, diese gibt es als Zwerg-Azaleen mit geringer Größe und Duft-Azaleen mit betörendem Duft. Einige Hybriden Sorten werden bis über 200 cm hoch. Die beständigen Ziersträucher oder kleinen Bäumchen sind reichblühend und winterhart. Ihre zauberhaften Blüten in vielen Farben von kraftvollen Tönen bis zu zarten Nuancen ergänzen sich hervorragend mit dem dunkelgrünen Laub. Im Allgemeinen liegt die Blütezeit der Schönheiten zwischen März und Juli.

Die Azaleen sind im  Garten besonders vielseitige und beeindruckende Pflanzen, die uns mit ihren großen Blüten in jedem Sommer neu begeistern.  In dieser Rubrik finden sich schöne Pflanzen von den üppig blühenden Japanischen Azaleen über Duftazaleen bis hin zu kleinen Zwerg-Azaleen. Die bei uns erhältlichen Sorten verfügen übrigens über die nötige Winterhärte und müssen in der kalten Jahreszeit nicht besonders geschützt werden. Gerade die japanischen Azaleen machen ihrem Namen alle Ehre und überstehen auch lange Frostperioden mit typischer "japanischer" Gelassenheit.

Mehr…
Die Rhododendren gehören zur ältesten Gattungen der  Pflanzenwelt und erweisen sich in ihrer unzähligen Vielfalt als wohl artenreichste Gruppe unter den Gehölzen. Als meist immergrüne Pflanze... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rhododendron & Azaleen (Rhododendron)

Die Rhododendren gehören zur ältesten Gattungen der  Pflanzenwelt und erweisen sich in ihrer unzähligen Vielfalt als wohl artenreichste Gruppe unter den Gehölzen. Als meist immergrüne Pflanze ist der Rhododendron in Gärten sehr beliebt. Laubabwerfende Rhododendren heißen Gartenazaleen, diese gibt es als Zwerg-Azaleen mit geringer Größe und Duft-Azaleen mit betörendem Duft. Einige Hybriden Sorten werden bis über 200 cm hoch. Die beständigen Ziersträucher oder kleinen Bäumchen sind reichblühend und winterhart. Ihre zauberhaften Blüten in vielen Farben von kraftvollen Tönen bis zu zarten Nuancen ergänzen sich hervorragend mit dem dunkelgrünen Laub. Im Allgemeinen liegt die Blütezeit der Schönheiten zwischen März und Juli.

Die Azaleen sind im  Garten besonders vielseitige und beeindruckende Pflanzen, die uns mit ihren großen Blüten in jedem Sommer neu begeistern.  In dieser Rubrik finden sich schöne Pflanzen von den üppig blühenden Japanischen Azaleen über Duftazaleen bis hin zu kleinen Zwerg-Azaleen. Die bei uns erhältlichen Sorten verfügen übrigens über die nötige Winterhärte und müssen in der kalten Jahreszeit nicht besonders geschützt werden. Gerade die japanischen Azaleen machen ihrem Namen alle Ehre und überstehen auch lange Frostperioden mit typischer "japanischer" Gelassenheit.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rhododendron 'Catawbiense Grandiflora'  -  7Bild
60593 Rhododendron 'Catawbiense Grandiflora'
Rhododendron Hybride 'Catawbiense Grandiflora'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

ab 11,95 € *
Rhododendron 'Kabarett®'   -  7Bild
61172 Rhododendron 'Kabarett®'
Rhododendron hybride

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

ab 24,95 € *
Rhododendron Hybride Schneeauge  -  7Bild
61905 Rhododendron 'Schneeauge'
Rhododendron hybride 'Schneeauge'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

21,95 € *
Duft-Azalee 'Juniduft'   -  7Bild
60750 Duft-Azalee 'Juniduft'
Rhododendron viscosum 'Juniduft'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

24,95 € *
Rhododendron 'Inkarho® Dufthecke'  -  7Bild
60633 Rhododendron 'Inkarho® Dufthecke'
Rhododendron Hybride 'Dufthecke'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

ab 24,95 € *
Japanische Azalee 'Melina'   -  7Bild
60300 Japanische Azalee 'Melina'
Rhododendron obtusum 'Melina'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

ab 12,95 € *
Zwerg-Rhododendron   -  7Bild
60742 Zwerg-Rhododendron
Rhododendron impeditum

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

14,95 € *
Duftazalee 'Schneegold'   -  7Bild
60764 Duftazalee 'Schneegold'
Rhododendron luteum 'Schneegold'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

21,95 € *
Duftazalee 'Gibraltar'   -  7Bild
60684 Duftazalee 'Gibraltar'
Rhododendron luteum

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

21,95 € *
Zwerg-Ball-Rhododendron 'Morgenrot'  -  7Bild
61163 Zwerg-Ball-Rhododendron 'Morgenrot'
Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot''

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

24,95 € *
Ball-Rhododendron 'Schneekrone'  -  7Bild
62204 Ball-Rhododendron 'Schneekrone'
Rhododendron yakushimanum 'Schneekrone'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

24,95 € *
Rhododendron 'Goldinetta®'   -  7Bild
61225 Rhododendron 'Goldinetta®'
Rhododendron 'Goldinetta®'

Versandfertig in ca. 5-7 Tage

ab 26,95 € *

Rhododendron & Azaleen Sortiment bei Garten-Schlueter.de

Wenn der zarte, betörende Duft der Azaleen durch den Garten schwebt, wird einem bewusst, dass der Mai gekommen ist und der Sommer an die Tür klopft. Wie die Rhododendren zählen auch die Azaleen zu den Moorpflanzen. Dies bedeutet, dass sie einen Boden bevorzugen, der mit saurem Humus gefüllt ist.

Azaleen und Rhododendren

Azaleen (Azalea) gehören zwar botanisch zur Gattung der Rhododendren, waren aber bis vor 200 Jahren eine eigenständige Gattung. Sie unterscheiden sich insbesondere dadurch von den eigentlichen Rhododendren, dass sie im Winter ihr Laub verlieren. Sie wachsen relativ langsam, sind im Wuchs tendenziell niedrig, breit und extrem blütenreich. Gerade für kleinere Gärten sind diese Pflanzen daher besonders geeignet, um mit ihrem prächtigen Farbspiel die Sinne einzufangen.

Schönes für die Sinne: Duftazaleen

Unsere Duftazaleen blühen je nach Sorte zwischen Mai und Juni. Ihre büschelweise angeordneten Blüten verströmen einen intensiven Duft, während die Pflanze selbst eine Größe von 100 bis 130 cm erreichen kann. Erscheinen die Blüten an den Duftazaleen benötigen sie ausreichend Wasser, bei anhaltender Trockenheit sollten sie dann gegossen werden. Bevor die Pflanzen durch den Blattabwurf ihre Ruhephase ankündigen, verfärben sich die Blätter in die unterschiedlichsten Herbstfarben und bieten dem Betrachter ein eindringliches Schauspiel. Die ursprüngliche Heimat der duftenden Pflanzen liegt östlich von Europa unter anderem in der Türkei und dem Kaukasus. Vor über 200 Jahren fanden die winterfesten Gewächse über Botaniker ihren Weg nach Europa.

  • Duftazaleen blühen zwischen Mai und Juni
  • Büschelweise angeordnete Blüten
  • Intensiver Duft
  • Bei anhaltender Trockenheit in der Blütezeit gießen
  • Blattabwurf zum Winter für die Ruhephase
  • Winterfeste Gewächse mit Ursprung östlich von Europa

Azaleen kaufen für die Terrasse

Die Vorfahren unserer japanischen Azaleen kommen, wie der Name schon andeutet, aus Ostasien.

Ob Kermesina oder Obtusum, diese beeindruckenden reichblühenden Hybriden verleihen ihrem Standort ein exotisches Flair. Auch sie zeigen zwischen Mai und Juni ihr schönstes Kleid und erreichen eine Höhe von 40 bis 60 cm. Problemlos sind sie auch als Kübelpflanze für die Ausschmückung der Terrasse bestens geeignet. Daneben gibt es noch andere Arten der Zimmerazalee, welche als Zimmerpflanze Glanz in die vier Wände zaubert.

Pflanz- und Pflegetipps für Azaleen

Azaleen werden in heimischen Gärten sehr gerne kultiviert. Wenn Sie bisher noch keine Erfahrungen mit dem Pflanzen von Azaleen haben, können Sie unsere folgenden Ratschläge lesen, um zu erfahren, wie Sie Azaleen optimal pflanzen und pflegen können.

Pflanzzeiten und Standort

Die beste Pflanzzeit ist das Frühjahr von März bis Mai oder der Herbst von September bis Mitte November. Die meisten Sorten lieben die Sonne, akzeptieren es aber auch einen halbschattigen Standort. Azaleen bevorzugen einen humosen und sauren Boden mit einem pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5. Kalk und sehr mineralische, schwere Böden vertragen die schönen Gewächse nicht. Sollte die Bodenbeschaffenheit nicht optimal sein, kann problemlos ein Bodenaustausch vorgenommen werden. Spezielle Dünger sind bei uns erhältlich. Je besser die Standortbedingungen, desto größer die Dankbarkeit der Azaleen, welche sie uns mit opulentem Blütenwuchs großzügig zurückzahlen.

  • Halbschattiger Standort
  • Humoser und kalkarmer Boden
  • Spezielle Azaleendünger

Einpflanzen der Azalee

Die Azalee besitzt als typisches Freilandgewächs ein in die Breite gehendes, flaches Wurzelgeflecht. Die Oberseite des Wurzelballens deshalb beim Einsetzen nicht mit Erde bedecken und ein bis zwei cm aus dem Boden ragen lassen. Anschließend die Erde aufgrund der empfindlichen Wurzeln nur leicht andrücken und gut wässern.

  • Wurzelballen auf der Oberseite nicht mit Erde bedecken
  • Wurzeln nur leicht in die Erde drücken
  • Azalee gut wässern

Gute Nachbarn für die Azaleen

Damit im Beet den gesamten Sommer etwas Farbe ist, sollten Azaleen mit unterschiedlichen Blütezeiten gewählt werden. Zusätzlich können die schönen Gewächse weitere Nachbarn erhalten, die mit ihren Blüten für Farbe sorgen und ebenfalls bevorzugt auf dem sauren Boden der Azaleen wachsen. Besonders passend sind die verschiedenen Heidepflanzen mit ihren interessanten Farben und dem flammenden Wuchs. Ein besonderer Blickfang wegen der interessanten Blätter ist die Lavendelheide, die auch als Schattenglöckchen bekannt ist. Schattenstauden wie die anspruchslosen Funkien können ebenfalls ansprechende Begleiter sein – vor allem wenn sie schöne Blätter in mehreren Farben aufweisen wie die Funkie Aureomarginata. Lebendig und ein bisschen märchenhaft erscheinen zarte Bodendecker wie das Maiglöckchen, aber auch Primeln und Rote Teppichbeeren. Auch Farne können mit ihren zarten und filigranen Blättern einen ansprechenden Kontrast zu den ledrigen Blättern der Azaleen bieten.

  • Azaleen mit unterschiedlicher Blütezeit zusammenpflanzen
  • Heidepflanzen
  • Schattenstauden
  • Bodendecker
  • Farne

Pflegeaufwand von Gartenazaleen

Der Pflegeaufwand für die langlebigen Gehölze ist sehr gering. Nach Pflanzung, während der Blüte und des Laubaustriebs des Öfteren gießen, da eine entsprechende Bodenfeuchtigkeit das Wachstum ideal unterstützt.

Nach der Blütephase können bei jungen Azaleen die Blütenreste entfernt werden. Dies stärkt die Wachstumskräfte der Jungpflanze, da es so nicht zur Samenbildung kommt. Die bei Garten-Schlüter angebotenen Azaleen entwickeln sich zu gleichmäßig geformten Pflanzen. Ein Rück- oder Formschnitt ist in der Regel nicht notwendig. Sollte dieser aus Platzgründen doch erfolgen müssen, so ist das zeitige Frühjahr der beste Zeitpunkt.

  • Nach dem Einpflanzen regelmäßig gießen (Regenwasser eignet sich besonders gut)
  • Blütenreste entfernen
  • Falls ein Schnitt gewünscht ist, sollte dieser im Frühjahr durchgeführt werden

Azaleen Versand bei Garten-Schlüter

Schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und suchen Sie sich in Ruhe und mit Sorgfalt Ihre Lieblingsazaleen aus, denn diese farbenprächtigen Pflanzen werden Sie über viele Jahre begleiten. Gerne können Sie auch unseren Katalog anfordern. Dort finden Sie auch weitere Gartenpflanzen wie Rosen, Stauden oder auch Heckenpflanzen.

Zuletzt angesehen