Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China Lycium 'Big Lifeberry®'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
8,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 62851
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Was Sie über Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • Januar - Dezember

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • schnell. aufrecht
  • 200 cm - 300 cm
  • grün, laubabwerfend
  • Juni - Juni
  • lila, einfach

Frucht

  • leicht bitter, süß
  • August - Oktober
  • Beeren, orangerot, reich an Vitamin-B und Antioxidantien
  • Selbstbefruchter

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • durchlässiger Gartenboden
  • gut schnittverträglich, darf gerne großzügig zurückgeschnitten werden
  • Gesundheitsbeere, Verzehr, Saftgewinnung

Produktinformationen Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China

Die Beeren der Goji-Beere 'Big Lifeberry®' aus China (Lycium) können ab August geerntet werden.

Sie können die besonders wertvollen Beeren ernten und sich von ihrer Wirkung selbst überzeugen . Die Goji-Beere ist seit jeher Bestandteil der traditionell chinesischen Medizin. Sie enthält mehr Vitamin-B und Antioxidantien als jede andere Frucht und ist deshalb als Gesundheitsbeere berühmt geworden. Traditionel nutzen die Chinesen die Goji-Beere gegen hohen Blutdruck und Blutzucker, bei Augenproblemen und zur Unterstützung des Immunsystems.

Die leuchtendroten Beeren der echten Goji-Beere schmecken süß und lassen sich vor allem in ihrem zierlichen Wuchs charakterisieren.

Kundenbewertungen für Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China

12.05.2018

Kleine aber kräftige Pflänzchen

Die kleinen Büsche sind gut angekommen.
Wir haben je einen Eimer eingebuddelt und somit die Teichfolie gespart.
Nach einem Monat sind die Pflanzen jetzt ca. 25 cm grösser. Vielleicht sind sie im nächsten Jahr schon soweit, dass sie tragen. Ich freue mich darauf.

07.09.2017

Meine Goji-Beere steht das 3.Jahr blüht erst im September daher habe ich noch keine Beeren ernten können bin enttäuscht

05.06.2017

kann man die Pflanze eigentlich versetzen? Ich weiß nicht wie lange wir noch hier wohnen und wir würden sie natürlich gern mitnehmen.

Team Garten Schlüter 12.06.2017

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Anfrage. Grundsätzlich kann man auch eine Goji-Beere umpflanzen. Einfacher ist dies natürlich im Herbst und im zeitigen Frühjahr. Bei Frost und im Sommer sind die Erfolgschancen natürlich etwas schlechter. Der Wurzelbereich sollte großzügig abgestochen werden und die Pflanze zuvor zurückgeschnitten werden. Achten Sie auf ausreichend Bewässerung und Nährstoffe. Dann Sollte es auch im neuen Zuhause mit der Goji gelingen. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte und wünsche Ihnen auch weiterhin viel Freude an Ihrer Goji-Beere. Ihr Garten Schlüter Team

16.08.2015

Kann mir jemand sagen wie man die Pflanze Zurückschneitet meine steht jetzt das 5.Jahr und ist 230 cm hoch und unten Kahl und oben treib sie immer wieder neu bringt natürlich immer neue Früchte

Team Garten Schlüter 17.08.2015

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für den Hinweis, wir haben eine kurze Schnitt-Info zugefügt. Die Pflanze ist gut schnittverträglich und darf gerne großzügig gekürzt werden. Dabei sollten Sie aber nicht alle Triebe gleichzeitig zurückschneiden, weil es nach dem Schnitt 2 bis 3 Jahre dauern kann, bis der geschnittene Trieb wieder Früchte trägt. Nach der Ernte können Sie die längsten Triebe auf etwa die Hälfte herunterschneiden. Wenden Sie sich bei weiteren Fragen oder Anregungen gerne jederzeit an unseren Kundeservice unter 04123-2021. Ihr Garten Schlüter Team

16.08.2015

Keine Info über Pflege und Rückschnitt der Pflanze

06.08.2015

ich habe die Pflanze seid 3 Jahren nun ist sie schon 150cm hoch und trägt reichlich Früchte. Dies ist eine super Pflanze

22.04.2015

Wie lange geht es denn bis die Beeren wachsen?, ich habe die Pflanze seit 1, 5 Jahren im Garten aber noch keine Beere gesehen. :-(

Team Garten Schlüter 22.04.2015

Sehr geehrte Kundin, geehrter Kunde, das ist vollkommen normal, denn die ersten Früchte sollten sich an der Goji-Beere erst nach 2-3 Jahren zeigen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter

12.03.2015

05.02.2015

20.11.2014

alles tip top super geliefert worden. Die Pflanzen sehen prächtig aus und sind ihr Preis wert....

13.08.2011

Ich kann mich allen Fragen nur anschließen. Hab auch schon viel Gutes gehört und möchte die Pflanze nach Beantwortung der Fragen auch kaufen.

Team Garten Schlüter 15.08.2011

- Die Goji-Beere kann ganzjährig gepflanzt werden, weil sie im Container gewachsen ist und einen durchwurzelten Ballen hat. Am besten ist natürlich im Frühjahr und Herbst. - Die chinesische Goji-Beere ist winterhart bis ca. -25°C. - Die echte Goji-Beere stammt aus Tibet und heißt Lycium chinensis, ihre Beeren sind sehr wirkungsvoll, der Wuchs ist normal. Die unechte Goji-Beere heißt Lycium barbarum, sie hat zwar gleich aussehende Beeren, allerdings haben diese Beeren nicht so viele Wirkstoffe. L. barbarum ist stark wuchernd und nicht zu empfehlen, wenn man sich die Planze nur wegen der Beeren kauft. Ein weiteres Entscheidungsmerkmal sind die Kelche, bei der chinensis sind diese 3-5-lappig, bei der barbarum nur 2-lappig. - Eine Wurzelsperre ist bei dieser Sorte nicht nötig.

17.07.2011

Braucht man für die Goji Beere eine Wurzelsperre?

06.07.2011

Hallo, kann Jemand sagen, was der Unterschied zwischen echter und unechter Goji-Beere ist?! Und ob die echte auch winterhart ist und bis zu welcher Temperatur. Vielen Dank. Katja

08.04.2011

Ich habe auch gehört, dass die Beere total gesund ist! Find ich klasse.

02.12.2010

Hallo, ich hätte gerne gewußt, wann die Goji-Beere gepflanzt werden sollte? Die möchte ich nämlich unbedingt in meinem Garten haben! Danke und viele Grüße Elke

31.08.2010

Super, dass ihr die Originalbeere anbietet! Eine Frage habe ich nur: ist die Gojibeere hier selbstbefruchtend?

Team Garten Schlüter 01.09.2010

Ja, die Goji-Beere (Lycium chinensis) ist selbstfruchtend.

18.06.2010

Nochmal ich :) Zum Preis hab ich noch gar nichts gesagt, den finde ich wirklich angemessen. Viele Grüße, Beate!

18.06.2010

Schön, dass Garten Schlüter die echte Goji-Beere anbietet und nicht die "Fälschung" barbarum. Ich bin gespannt, wie sie sich entwickeln wird und ob die angebliche Heilkraft der Beeren tatsächlich stimmt... Ich werde berichten :)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Goji-Beere 'Big Lifeberry®' - Die Fruchtsorte aus China 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.