Pinkfarbener Polsterphlox Phlox subulata

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
3,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 42137

4 gute Gründe für Pinkfarbener Polsterphlox

  • Dauerblüte von April bis Juni
  • bodendeckendes Blütenmeer
  • kommt gut mit Trockenheit aus
  • anspruchslos
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Pinkfarbener Polsterphlox wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • ganzjährig
  • 1 Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • sehr reichblühend, Magnet für Schmetterlinge
  • teppichbildend, schnellwüchsig
  • 5 cm - 15 cm
  • grün, schmal, spitz, unscheinbar
  • keine Herbstfärbung
  • April - Juni
  • pink
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • anspruchslos
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • 8 bis 12 Stück pro m²
  • ca. 30 cm
  • gerne gelegentlich einen Universaldünger verwenden
  • Steingärten, Mauern, Bodenbedecker

Weitere Informationen

  • wintergrün, Nahrungsquelle für Bienen und Insekten

Produktinformationen Pinkfarbener Polsterphlox

Im Frühjahr offenbart sich das reinste Blütenspektakel der Flammenblumen. Denn egal ob im Blumentopf oder als Gruppenbepflanzungen, die vielen kleinen Blüten in knalligem Rosa sind einfach überall ein absoluter Blickfang. Die Bodendecker-Stauden können für ein noch schöneres Ensemble mit niedrigen Glockenblumen kombiniert werden.

Diese kleine pflegeleichte Staude, besser bekannt als pinkfarbener Polsterphlox, ist sehr reich blühend und stellt keinerlei Ansprüche an den Boden, sondern wächst fast überall. Selbst in Mauerspalten und auch im Steingarten oder Kübel kommt dieser wüchsige Moos-Phlox zurecht. Da die Blüten besonders viele Schmetterlinge anziehen, kann der Staudenphlox auch als schöne Wildwiese eingesetzt werden. Teppichphlox ist sehr schnell wachsend, somit auch ideal als Bodendecker verwendbar und vertreibt praktischerweise auch noch das Unkraut.

Tipp:
Schneiden Sie den hübschen Teppich-Phlox nach der Blüte zurück, dann ist die Chance auf eine Nachblüte sehr viel höher.

Kundenbewertungen für Pinkfarbener Polsterphlox

Fragen zu Pinkfarbener Polsterphlox 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Rose
Datum: 28.02.2024

"Kann ich die Pflanze auch zwischen die Rosen pflanzen? "

Antwort des Shopbetreibers

"

Ja, pinkfarbener Polsterphlox kann gut zwischen Rosen gepflanzt werden. Diese Kombination ermöglicht einen schönen Kontrast und kann helfen, den Boden feucht zu halten und Unkrautwachstum zu unterdrücken. Der Polsterphlox bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gut durchlässigen Boden, Bedingungen, die auch Rosen schätzen. Achten Sie darauf, ausreichend Platz zwischen den Rosen und dem Phlox zu lassen, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten und Krankheitsrisiken zu minimieren.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Pinkfarbener Polsterphlox 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Rose
Datum: 28.02.2024

"Kann ich die Pflanze auch zwischen die Rosen pflanzen? "

Antwort des Shopbetreibers

"

Ja, pinkfarbener Polsterphlox kann gut zwischen Rosen gepflanzt werden. Diese Kombination ermöglicht einen schönen Kontrast und kann helfen, den Boden feucht zu halten und Unkrautwachstum zu unterdrücken. Der Polsterphlox bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und gut durchlässigen Boden, Bedingungen, die auch Rosen schätzen. Achten Sie darauf, ausreichend Platz zwischen den Rosen und dem Phlox zu lassen, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten und Krankheitsrisiken zu minimieren.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.