Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen sie diese Woche 15% auf alle Edelrosen

Ihr Gutscheincode:

WEEK2

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 22.06. bis zum 28.06.2024

Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte'

Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte' Viola odorata

4,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
-15%
ab 12 Stück
4,24 € *
je Stück
-20%
ab 24 Stück
3,99 € *
je Stück
- +
Stück

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 40562

4 gute Gründe für Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte'

  • breitet sich flächig aus
  • kräftiger Blütenduft
  • blüht von März bis April
  • winterhart
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte' wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • ganzjährig
  • 1 Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • stark duftend
  • kompakt, niedrig
  • 5 cm - 15 cm
  • grün, leicht gezahnt
  • März - April
  • violett-blau, duftend
  • leichter Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • halbschattig - schattig
  • normaler Gartenboden
  • im Herbst kompletter Rückschnitt
  • ja, ab 5 Liter
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • ca. 15 - 20 cm
  • gerne einen Universaldünger verwenden
  • Steingärten, Wegränder

Produktinformationen Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte'

Dieses Veilchen ist stark duftend. Es blüht bereits im Vorfrühling von März bis April und hat viele kleine dunkelblau-violette Blüten.

Das Duftveilchen "Königin Charlotte" ist natürlich winterhart und kommt automatisch jeden Frühling neu aus der Erde. Die Wuchshöhe beträgt 10 cm, der Wuchs bleibt kompakt und geschlossen. Ein idealer Standort für dieses zarte Veilchen ist ein halbschattiger bis schattiger Fleck in Steingärten oder an Wegesrändern.

Kundenbewertungen für Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte'

Fragen zu Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte' 7

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Anonym
Datum: 29.01.2024

"Blühen diese Veilchen von März bis April oder von April bis Mai? Sie haben in Ihrer Pflanzenbeschreibung unterschiedliche Daten angegeben. Ich danke Ihnen."

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für den Hinweis! März - April ist der Zeitraum der stimmt.

"

Frage von Anonym
Datum: 15.09.2023

"Kann ich Duftveilchen auch in einem Topf pflanzen und gibt es im Frühling vielleicht noch ein stärker riechendes Duftveilchen ?? Möchte unbedingt einen Riesentopf mit Veilchen auf meiner Terasse anlegen da ich den duft sooo liebe, ebenso Maiglöckchen ?? Herzlichen Dank!!!"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Pflanzung in einen Topf ist auf jeden Fall und auch ohne Probleme möglich. Eine stärker duftende Sorte haben wir aber leider nicht.

"

Frage von Lina
Datum: 12.06.2022

"Irgendetwas stimmt da nicht bei den Angaben zum Standort: Links heißt es "Standort: sonnig" und rechts steht "Ein idealer Standort für dieses zarte Veilchen ist ein halbschattiger bis schattiger Fleck ..." Ist wahrscheinlich nur ein Versehen."

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für die Anmerkung! Richtig ist "halbschattig-schattig" Duftveilchen vertragen keine Vollsonne.

"

Frage von Mullion
Datum: 15.04.2022

"Sind die Blüten essbar?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das wissen wir leider nicht.

"

Frage von Charli
Datum: 18.02.2021

"Wie stark ist der Duft ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das nimmt jeder Mensch unterschiedlich wahr. Deshalb kann man das leider schwer in Worte fassen. Es ist aber definitiv ein kräftiger Duft."

Frage von Salin
Datum: 05.02.2021

"Muss der Boden feucht sein ? Ich habe einen schattigen Standort dafür, der aber aufgrund der Drainage sehr trocken ist."

Antwort des Shopbetreibers

"Der Boden sollte grundsätzlich immer leicht feucht sein. Staunässe sollte aber vermieden werden."

Frage von erika
Datum: 26.01.2021

"Ist das horstig ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das Duftveilchen breitet sich mit der Zeit aus, ist also nicht horstig."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 7
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Violettblaues Duftveilchen 'Königin Charlotte' 7

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Anonym
Datum: 29.01.2024

"Blühen diese Veilchen von März bis April oder von April bis Mai? Sie haben in Ihrer Pflanzenbeschreibung unterschiedliche Daten angegeben. Ich danke Ihnen."

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für den Hinweis! März - April ist der Zeitraum der stimmt.

"

Frage von Anonym
Datum: 15.09.2023

"Kann ich Duftveilchen auch in einem Topf pflanzen und gibt es im Frühling vielleicht noch ein stärker riechendes Duftveilchen ?? Möchte unbedingt einen Riesentopf mit Veilchen auf meiner Terasse anlegen da ich den duft sooo liebe, ebenso Maiglöckchen ?? Herzlichen Dank!!!"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Pflanzung in einen Topf ist auf jeden Fall und auch ohne Probleme möglich. Eine stärker duftende Sorte haben wir aber leider nicht.

"

Frage von Lina
Datum: 12.06.2022

"Irgendetwas stimmt da nicht bei den Angaben zum Standort: Links heißt es "Standort: sonnig" und rechts steht "Ein idealer Standort für dieses zarte Veilchen ist ein halbschattiger bis schattiger Fleck ..." Ist wahrscheinlich nur ein Versehen."

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für die Anmerkung! Richtig ist "halbschattig-schattig" Duftveilchen vertragen keine Vollsonne.

"

Frage von Mullion
Datum: 15.04.2022

"Sind die Blüten essbar?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das wissen wir leider nicht.

"

Frage von Charli
Datum: 18.02.2021

"Wie stark ist der Duft ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das nimmt jeder Mensch unterschiedlich wahr. Deshalb kann man das leider schwer in Worte fassen. Es ist aber definitiv ein kräftiger Duft."

Frage von Salin
Datum: 05.02.2021

"Muss der Boden feucht sein ? Ich habe einen schattigen Standort dafür, der aber aufgrund der Drainage sehr trocken ist."

Antwort des Shopbetreibers

"Der Boden sollte grundsätzlich immer leicht feucht sein. Staunässe sollte aber vermieden werden."

Frage von erika
Datum: 26.01.2021

"Ist das horstig ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das Duftveilchen breitet sich mit der Zeit aus, ist also nicht horstig."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.