Feige 'Firoma®' Ficus carica

4 gute Gründe für Feige 'Firoma®'

  • süßlich aromatischer Geschmack, guter Fruchtansatz
  • sehr früher Fruchtansatz
  • bei guter Pflege zweite Ernte möglich
  • mediterranes Flair mit guter Winterhärte
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann
Topfware ?
Liefergröße: 10 - 30 cm
Im 0,5 Liter Topf
90565
9,99 € *
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Liefergröße: 40 - 60 cm
Im 3 Liter Topf
90564
32,99 € *
-9%
TIPP
ab 3 Stück
29,99 € *
je Stück
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Was Sie über Feige 'Firoma®' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • 250 cm - 300 cm
  • groß, grün, Finger
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

  • Juni - Oktober
  • bis 10 cm groß, sehr lecker

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • durchlässig, humos, keine Staunässe
  • nie im Herbst, im Frühling Kronen leicht zurück schneiden
  • ja, ab 75 - 120 Liter
  • Boden muss frostfrei sein, durchgehend
  • kaum düngen, zuviel Stickstoff ist schädlich für die Früchte
  • im Topf oder Garten

Produktinformationen Feige 'Firoma®'

Die Feige 'Firoma®': Süße Perfektion im eigenen Garten

Die Feige 'Firoma®' ist eine Premium-Sorte unter den Feigen, die Gärtnern die Möglichkeit bietet, außergewöhnlich süße und schmackhafte Früchte direkt im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu ernten. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre Robustheit und ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Klimabedingungen aus, was sie zu einer idealen Wahl für Feigenliebhaber in unterschiedlichen Regionen macht.

Anbau und Pflege

Standort

'Firoma®' bevorzugt einen sonnigen, warmen Standort, der vor starken Winden geschützt ist. Die Pflanze kann sowohl im Garten ausgepflanzt als auch in Kübeln auf Terrassen oder Balkonen kultiviert werden, was sie besonders vielseitig macht.

Wasser

Die Feige benötigt regelmäßige Wassergaben, besonders während der Trockenperioden im Sommer, um ein optimales Wachstum und eine reiche Fruchtbildung zu gewährleisten. Staunässe sollte jedoch vermieden werden.

Wachstum

Diese Sorte wächst kräftig und kann bei guter Pflege zahlreiche Früchte produzieren, die nicht nur frisch ein Genuss sind, sondern sich auch hervorragend für die Verarbeitung eignen.

Pflege

'Firoma®' ist relativ pflegeleicht. Ein jährlicher Rückschnitt fördert die Gesundheit der Pflanze und die Fruchtbildung. Dabei sollte auf eine ausgewogene Düngung geachtet werden, um das Wachstum und die Fruchtqualität zu optimieren.

Kulinarische Vielfalt

Die Früchte der 'Firoma®' überzeugen durch ihr süßes, aromatisches Fleisch, das sowohl frisch als auch in der Küche vielfältige Verwendung findet. Von Marmeladen über Desserts bis hin zu herzhaften Gerichten – die Feige 'Firoma®' bereichert jede kulinarische Kreation.

Fazit

Ob für den ambitionierten Hobbygärtner oder den kulinarischen Feinschmecker – die Feige 'Firoma®' ist eine Bereicherung für jeden Garten und jeden Teller. Ihre unkomplizierte Pflege, Robustheit und die Qualität der Früchte machen sie zu einer wertvollen Ergänzung für jede Pflanzensammlung.

Häufig gestellte Fragen

Wie robust ist die Feige 'Firoma®'?

'Firoma®' ist für ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Klimabedingungen bekannt, was sie zu einer zuverlässigen Wahl für den Anbau macht.

Welche Bedingungen bevorzugt die 'Firoma®'?

Sie bevorzugt sonnige, geschützte Standorte und gut durchlässigen Boden. Regelmäßige Wassergaben und eine ausgewogene Düngung unterstützen ihr Wachstum und die Fruchtproduktion.

Kundenbewertungen für Feige 'Firoma®'

Fragen zu Feige 'Firoma®' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

0,5 Liter, 10 - 30 cm

Frage von König
Datum: 06.11.2023

"Ich möchte die Feige Firoma bestellen. Sie ist 10 bis 30 cm hoch. Wie soll ich sie überwintern? Draußen? Ohne Blätter, dann dunkel in der frostfreien Garage? Oder warm im Haus? Oder ganz anders? LG W. König"

Antwort des Shopbetreibers

"

Am Besten verwenden Sie im ersten Jahr einen leichten Winterschutz wie Reisig oder ein Vlies. In den nächsten Jahren sollte die Feige dann schon ohne Hilfe überwintern können.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Feige 'Firoma®' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

0,5 Liter, 10 - 30 cm

Frage von König
Datum: 06.11.2023

"Ich möchte die Feige Firoma bestellen. Sie ist 10 bis 30 cm hoch. Wie soll ich sie überwintern? Draußen? Ohne Blätter, dann dunkel in der frostfreien Garage? Oder warm im Haus? Oder ganz anders? LG W. König"

Antwort des Shopbetreibers

"

Am Besten verwenden Sie im ersten Jahr einen leichten Winterschutz wie Reisig oder ein Vlies. In den nächsten Jahren sollte die Feige dann schon ohne Hilfe überwintern können.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.