Weintraube 'Isabella' Vitis vinifera 'Isabella'

25,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Noch 5 Stück verfügbar, Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 69162

Was Sie über Weintraube 'Isabella' wissen sollten:

Lieferung

  • 80-100 cm
  • Im 3 Liter Topf
  • ganzjährig
  • 1 Stück

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • Frost- und äußerst Pilzresistenz
  • stark
  • 300 cm - 500 cm
  • 120 cm - 220 cm
  • dick, kräftig, vital
  • grünlich bis weißlich, unscheinbar, attraktiv für Nützlinge
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

  • süß mit Waldbeerenaroma
  • September
  • September
  • blau, rund, in großen Rispen

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • normaler Gartenboden
  • Frischverzehr, Gelee, Saft

Weitere Informationen

  • selbstfruchtend
  • benötigt eine Kletterhilfe

Produktinformationen Weintraube 'Isabella'

Eine alte Sorte mit großem Einsatzgebiet!

Weintraube 'Isabella' ist eine blau fruchtende Sorte, die bereits Anfang des 19. Jahrhunderts bekannt war. Was sie ausmacht, ist ihr hervorragender Geschmack. Denn die Beeren von 'Isabella' weisen nicht nur eine starke Süße, sondern auch ein intensives Walderdbeeraroma auf! Daher wird sie auch "Erdbeertraube" genannt. Zudem verfügt 'Isabella' über eine gute Frosthärte. So kann sie auch in Gegenden gepflanzt werden, in denen kein typisches Weinbauklima herrscht. Gleichzeitig ist Weintraube 'Isabella' aufgrund ihrer ausgezeichneten Pilzfestigkeit auch für heiße und vor allem feuchte Gebiete geeignet. Ab September sind die Trauben, abhängig vom Standort, bereits reif. Damit zählt 'Isabella' zu den frühen Sorten.

Vitis vinifera 'Isabella' benötigt einen sonnigen Standort sowie ein Klettergerüst. Normaler Gartenboden ist bei dieser Sorte ausreichend. Lediglich Staunässe muss vermieden werden. Das große, dreilappige Blatt ist kräftig und verleiht 'Isabella' einen imposanten Eindruck. Der Wuchs ist stark und kann je nach Kletterhilfe 5 m hoch und halb so breit werden. Weinreben benötigen jährliche Schnittmaßnahmen, wenn das Ziel ein guter Ertrag sein soll. Wird 'Isabella' zur Begrünung von Pergolen und ähnlichem benutzt, ist ein Formschnitt ausreichend. In beiden Fällen empfiehlt sich der Januar und Februar als geeigneter Zeitpunkt, um einen starken Saftverlust der Pflanze zu vermeiden.

Weintraube 'Isabella' ist eine aromatische Sorte für den Hausgarten. Sie ist besonders für den Frischverzehr geeignet, bietet sich aber für die Weiterverarbeitung an.

Kundenbewertungen für Weintraube 'Isabella'

Fragen zu Weintraube 'Isabella' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Ploetscher
Datum: 20.07.2023

"Ist Pflanze Direktträger?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Unsere Weinsorten sind alle veredelt und damit keine Direktträger.

"

Frage von Sandbichler
Datum: 13.10.2021

"Ist diese Traube kernlos ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Diese Sorte ist nicht kernlos. Das hätten wir sonst in der Beschreibung auch vermerkt."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Weintraube 'Isabella' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Ploetscher
Datum: 20.07.2023

"Ist Pflanze Direktträger?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Unsere Weinsorten sind alle veredelt und damit keine Direktträger.

"

Frage von Sandbichler
Datum: 13.10.2021

"Ist diese Traube kernlos ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Diese Sorte ist nicht kernlos. Das hätten wir sonst in der Beschreibung auch vermerkt."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.