Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince'

Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince' Rubus fruticosus `Little Black Prince

18,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 6 - 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 67031

4 gute Gründe für Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince'

  • weltweit erste kompakte Herbstbrombeere - trägt an den diesjährigen Trieben
  • dornenloser Strauch, der am diesjährigen Holz trägt
  • Anfang Juli schon große und regelmäßig geformte Früchte, bis zum Frost
  • gut geeignet für Kübel-, als Balkon- oder Terrassenbrombeere
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince' wissen sollten:

Lieferung

  • Im 2 Liter Topf
  • ganzjährig

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • kompakter Wuchsmit kräftigen, dornenlosen Trieben
  • 60 cm - 100 cm
  • 40 cm - 60 cm
  • sattgrün
  • Mai
  • einfach
  • leichter Duft
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

  • sehr aromatisch, süß-säuerlich
  • Mitte August
  • Juli - September
  • Schwarze große Brombeeren

Anforderungen & Pflege

  • halbschattig
  • ausreichend feucht
  • gut schnittverträglich, am ein- und zweijährigen Holz tragend,starker Rückschnitt im Frühjahr führt
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • Frühjahr und Frühsommer, Beerenvolldünger,alternativ Volldünger
  • Frischverzehr (Kuchen und Konfitüren)

Produktinformationen Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince'

Die Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince' (Rubus fruticosus) präsentiert sich als faszinierende Pflanze mit charakteristischer Ausstrahlung und zahlreichen Vorzügen.

Dank ihrer kompakten Größe von etwa einem Meter fügt sich die 'Little Black Prince' spielend leicht in kleinere Gärten, Balkone oder Terrassen ein. Diese Brombeere überrascht nicht nur mit ihrer robusten Natur, sondern auch mit einer widerstandsfähigen Struktur, die sie zu einer zuverlässigen Gartenbewohnerin macht.

Die fast schwarzen Beeren der 'Little Black Prince' setzen nicht nur einen visuellen Akzent, sondern sind auch kulinarisch ein Highlight. Mit ihrem süßen und saftigen Geschmack bieten sie ein Genusserlebnis, sei es frisch verzehrt oder als delikate Zutat in verschiedenen kulinarischen Kreationen. Das intensive Aroma verleiht jedem Bissen eine unverkennbare Note.

Die Pflege dieser Zwerg-Brombeere gestaltet sich als unkompliziert, und ihre bemerkenswerte Bodentoleranz ermöglicht ein gedeihliches Wachstum in verschiedenen Umgebungen, sei es in der vollen Sonne oder im leichten Schatten. Ihre pflegeleichte Natur macht sie zu einer bevorzugten Wahl für Gartenliebhaber, die nach einer unkomplizierten und dennoch ertragreichen Pflanze suchen.

Die 'Little Black Prince' repräsentiert nicht nur die ästhetische Faszination einer Brombeere, sondern auch die geschmackliche Raffinesse, die sie zu einer wertvollen Bereicherung für jeden Garten macht.

Kundenbewertungen für Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince'

Fragen zu Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Lilu123
Datum: 19.02.2024

"Zwerg Brombeere Little Black Prince: Ich habe diese Brombeer-Sorte seit Herbstkauf (noch im Original-Pflanzkübel). Diesen zur Überwinterung (Frostschutz) mit dem Pflanzkübel in die Gartenerde gebracht. Der finale Pflanzort steht noch nicht 100 pro fest. Weil... 1) Braucht diese Sorte ein Spalier? Eine Rankhilfe wie Himbeeren? 2) Wenn ja, wie hoch sollte dieser sein? 3) Bildet diese Brombeersorte unterirdische Ausläufer wie eine Himbeere? 4) wird saure Erde benötigt, oder reicht zeitweise etwas Kaffeesatz aus? Wenn diese Fragen geklärt sind, können wir den Pflanzort entsprechend vorbereiten. Unsre Pflanze ist misst jetzt 40× 20cm. Die Pflanzstiele sind mit Bändern an 2 Stützstecken inmitten den Pflanztopfes fixiert. Es scheuert bisher nichts. Dennoch weiß ich nicht wie ich mich in der Handhabung weiter verhalten soll. Aufgrund der kleinen Gesamtgröße traue ich mich bei der Jungpflanze noch nicht an den Rückschnitt heran. Ich hoffe auf Ihre hilfreichen Information, Erfahrung zu meinen Fragen. MfG"

Antwort des Shopbetreibers

"

1) Die Zwerg Brombeere 'Little Black Prince' ist kompakt und benötigt nicht unbedingt ein Spalier oder eine Rankhilfe. Sie wächst eher buschig als rankend, was sie von vielen anderen Brombeerarten unterscheidet. 2) Wenn Sie sich dennoch für eine Rankhilfe entscheiden, sollte diese nicht allzu hoch sein – ein einfacher Stab oder ein niedriges Gitter reichen aus, um die Pflanze bei Bedarf zu stützen. Eine Höhe von etwa 1 Meter ist in der Regel ausreichend. 3) Diese Brombeersorte bildet im Gegensatz zu vielen Himbeersorten keine aggressiven unterirdischen Ausläufer. Sie ist also einfacher zu kontrollieren und breitet sich nicht unkontrolliert im Garten aus. 4) Brombeeren bevorzugen generell einen leicht sauren bis neutralen Boden (pH-Wert zwischen 5,5 und 7). Ein gelegentliches Mulchen mit Kaffeesatz kann helfen, den pH-Wert leicht zu senken und die Pflanze mit Stickstoff zu versorgen, sollte aber nicht als alleinige Maßnahme zur Bodenverbesserung angesehen werden. Eine Bodenuntersuchung vor der endgültigen Pflanzung kann hilfreich sein, um den genauen Bedarf zu ermitteln. Für die Handhabung Ihrer jungen Pflanze: Es ist richtig, vorsichtig mit dem Rückschnitt umzugehen, solange die Pflanze noch jung und im Wachstum begriffen ist. Ein Rückschnitt ist in der Regel erst notwendig, um abgestorbene oder überalterte Triebe zu entfernen oder die Pflanze zu verjüngen, was am besten nach der Ernte oder im frühen Frühjahr vor dem Neuaustrieb erfolgt. Achten Sie darauf, dass die Bänder die Stiele nicht einschnüren, und lockern Sie diese bei Bedarf.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Zwerg-Brombeere 'Little Black Prince' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Lilu123
Datum: 19.02.2024

"Zwerg Brombeere Little Black Prince: Ich habe diese Brombeer-Sorte seit Herbstkauf (noch im Original-Pflanzkübel). Diesen zur Überwinterung (Frostschutz) mit dem Pflanzkübel in die Gartenerde gebracht. Der finale Pflanzort steht noch nicht 100 pro fest. Weil... 1) Braucht diese Sorte ein Spalier? Eine Rankhilfe wie Himbeeren? 2) Wenn ja, wie hoch sollte dieser sein? 3) Bildet diese Brombeersorte unterirdische Ausläufer wie eine Himbeere? 4) wird saure Erde benötigt, oder reicht zeitweise etwas Kaffeesatz aus? Wenn diese Fragen geklärt sind, können wir den Pflanzort entsprechend vorbereiten. Unsre Pflanze ist misst jetzt 40× 20cm. Die Pflanzstiele sind mit Bändern an 2 Stützstecken inmitten den Pflanztopfes fixiert. Es scheuert bisher nichts. Dennoch weiß ich nicht wie ich mich in der Handhabung weiter verhalten soll. Aufgrund der kleinen Gesamtgröße traue ich mich bei der Jungpflanze noch nicht an den Rückschnitt heran. Ich hoffe auf Ihre hilfreichen Information, Erfahrung zu meinen Fragen. MfG"

Antwort des Shopbetreibers

"

1) Die Zwerg Brombeere 'Little Black Prince' ist kompakt und benötigt nicht unbedingt ein Spalier oder eine Rankhilfe. Sie wächst eher buschig als rankend, was sie von vielen anderen Brombeerarten unterscheidet. 2) Wenn Sie sich dennoch für eine Rankhilfe entscheiden, sollte diese nicht allzu hoch sein – ein einfacher Stab oder ein niedriges Gitter reichen aus, um die Pflanze bei Bedarf zu stützen. Eine Höhe von etwa 1 Meter ist in der Regel ausreichend. 3) Diese Brombeersorte bildet im Gegensatz zu vielen Himbeersorten keine aggressiven unterirdischen Ausläufer. Sie ist also einfacher zu kontrollieren und breitet sich nicht unkontrolliert im Garten aus. 4) Brombeeren bevorzugen generell einen leicht sauren bis neutralen Boden (pH-Wert zwischen 5,5 und 7). Ein gelegentliches Mulchen mit Kaffeesatz kann helfen, den pH-Wert leicht zu senken und die Pflanze mit Stickstoff zu versorgen, sollte aber nicht als alleinige Maßnahme zur Bodenverbesserung angesehen werden. Eine Bodenuntersuchung vor der endgültigen Pflanzung kann hilfreich sein, um den genauen Bedarf zu ermitteln. Für die Handhabung Ihrer jungen Pflanze: Es ist richtig, vorsichtig mit dem Rückschnitt umzugehen, solange die Pflanze noch jung und im Wachstum begriffen ist. Ein Rückschnitt ist in der Regel erst notwendig, um abgestorbene oder überalterte Triebe zu entfernen oder die Pflanze zu verjüngen, was am besten nach der Ernte oder im frühen Frühjahr vor dem Neuaustrieb erfolgt. Achten Sie darauf, dass die Bänder die Stiele nicht einschnüren, und lockern Sie diese bei Bedarf.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.