Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer

Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer Helictotrichon sempervirens

5,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
-10%
ab 12 Stück
4,94 € *
je Stück
-14%
ab 24 Stück
4,67 € *
je Stück
- +
Stück

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 43969

3 gute Gründe für Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer

  • winterhart
  • sonniger Standort
  • blüht von Juli bis August
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • ganzjährig
  • eine Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • aufrecht, locker bogig überhängend, stabil, horstbildend
  • 40 cm - 120 cm
  • 50 cm - 60 cm
  • lienal, spitz, matt
  • Juli - August
  • einfache gelblich-braune Ähren
  • kein Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • schattig
  • sandig, normaler Gartenboden, anspruchlos
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • 4 - 5 Pfl. pro m²
  • 35 cm
  • größere Kübel, Flächen, Beete, Steinwälle, Steingärten

Produktinformationen Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer

Farbspiel im Garten: Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer

Der Blaustrahlhafer, auch bekannt als Blaustrahl-Wiesenhafer, erstrahlt in eindrucksvollen Farbnuancen im Garten. Dieses Ziergras bringt mit seinem starren Blatthorst Struktur in Beete und wirkt leicht und lebendig, wenn der Wind durch die Halme streicht. Besonders faszinierend präsentiert sich Helictotrichon sempervirens mit den Blüten, die sich ab Juli zeigen. Sie erscheinen als elegante Blütenrispen in einem angenehmen gelblichen Farbton, der das Blaugrau der Blätter wunderbar kontrastiert. Filigran bewegen sie sich mit jedem Windhauch.

Habitus und Wachstum

Der Blaustrahlhafer hat einen horstigen Wuchs und erreicht eine Höhe von 40 Zentimetern mit einem Durchmesser von rund 60 Zentimetern. In der Blütezeit wächst das Gras auf bis zu 120 Zentimeter Höhe. Diese beeindruckenden Blütenrispen bleiben lange erhalten und sind ein wahrer Schmuck im Garten.

Blätter

Die starken und langen, zugespitzten Blätter des Helictotrichon sempervirens sind blaugrau gefärbt und schwingen leicht und anmutig mit. Sie bieten einen tollen Farbakzent und bleiben als wintergrüne Blätter über die kalten Monate erhalten.

Blüte

Von Juli bis Oktober zeigt der Blaustrahlhafer seine eleganten, gelblichen Blütenrispen. Diese filigranen Blütenrispen bewegen sich mit jedem Windhauch und kontrastieren wunderbar mit den blaugrauen Blättern.

Standort und Boden

Der Blaustrahlhafer bevorzugt trockene, durchlässige und nährstoffarme Böden. Staunässe verträgt die Pflanze auf keinen Fall. Ideal sind sandige oder felsige Untergründe, wie sie in Steingärten oder Felssteppen vorkommen. Das Gras gedeiht sowohl in vollsonnigen als auch in halbschattigen Lagen.

Frosthärte

Diese Pflanze ist absolut robust und winterhart, verträgt Temperaturen bis zu -29°C und benötigt keinen zusätzlichen Schutz vor Frost. Das alte Laub hält Nässe fern und schützt die Wurzel vor zu viel Feuchte.

Pflege

Der Blaustrahlhafer ist pflegeleicht und stellt keine hohen Ansprüche an den Gärtner. Ein Rückschnitt erfolgt im Frühjahr, kurz vor Beginn des Neuaustriebs, um Platz für frische Blätter zu schaffen. Heiße und trockene Sommer machen dem Gras nichts aus, es benötigt nur ab und an etwas Gießwasser.

Verwendungen

Der Blaustrahlhafer ist vielseitig einsetzbar:

  • Als Akzentgeber in Rabatten.
  • Zur Bepflanzung von Freiflächen mit Wildstaudencharakter.
  • Ideal für Steingärten und Felssteppen.
  • In Kombination mit mediterranen Halbsträuchern oder Sedum-Arten.
  • Im Kübel für Balkon und Terrasse.

Blaustrahlhafer im Garten

Das Helictotrichon sempervirens fühlt sich auf trockenen, durchlässigen Böden am wohlsten und setzt elegante Farbtupfer zwischen das Grau der Steine. In Kombination mit anderen Gräsern entfaltet sich ein dekorativer Zauber durch das Spiel des Windes mit den Halmen. Auch Pflanzenfreunde ohne eigenen Garten können dieses Gras im Kübel auf Balkon und Terrasse genießen.

Fazit

Der Blaustrahlhafer ist ein elegantes und vielseitiges Ziergras, das mit seinen blaugrauen Blättern und dekorativen, gelblichen Blütenrispen jeden Gartenbereich bereichert. Seine pflegeleichten Eigenschaften und die Eignung für trockene, durchlässige Böden machen es zu einer hervorragenden Wahl für Gartenliebhaber.

Häufig gestellte Fragen

Wie tief sollten Blaustrahlhafer-Pflanzen gepflanzt werden?

Die Pflanzentiefe sollte so gewählt werden, dass die Wurzeln gut bedeckt sind, etwa fünf bis zehn Zentimeter tief.

Benötigt 'Helictotrichon sempervirens' besonderen Schutz im Winter?

Nein, der Blaustrahlhafer ist robust und winterhart, ein zusätzlicher Schutz vor Frost ist nicht notwendig.

Kann 'Helictotrichon sempervirens' in trockenen Lagen gepflanzt werden?

Ja, der Blaustrahlhafer gedeiht besonders gut in trockenen, durchlässigen und nährstoffarmen Böden.

Wie oft muss 'Helictotrichon sempervirens' gegossen werden?

Der Wasserbedarf ist gering, daher sollte das Gras nur bei längeren Trockenperioden gegossen werden.

Wann sollte 'Helictotrichon sempervirens' zurückgeschnitten werden?

Ein Rückschnitt erfolgt im Frühjahr, kurz vor dem Neuaustrieb, um Platz für frische Blätter zu schaffen und die Pflanze kompakt und gesund zu halten.

Kundenbewertungen für Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer

Fragen zu Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Blaustrahlhafer / Blaustrahl-Wiesenhafer 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.