Tulpenmagnolie - Der Klassiker Magnolia soulangiana

Topfware ?
Liefergröße: 40 - 60 cm
Im 5 Liter Topf
62588
29,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Lieferzeitraum: ganzjährig

Liefergröße: 60 - 80 cm
Im 5 Liter Topf
62577
38,99 € *
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Liefergröße: 80 - 100 cm
Im 5 - 7,5 Liter Topf
69432
43,99 € *
-9%
TIPP
ab 3 Stück
39,99 € *
je Stück
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Liefergröße: 100 - 125 cm
Im 5 - 7,5 Liter Topf
65561
55,99 € *
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Großtopfware ?
Liefergröße: 100 - 125 cm
Im 20 Liter Topf
62538
169,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Was Sie über Tulpenmagnolie - Der Klassiker wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • sehr reichblühend
  • locker kegelförmig und aufrecht
  • 300 cm - 500 cm
  • 250 cm - 350 cm
  • mittelgrün, ca. 15 cm lang, verkehrt eiförmig
  • April - Mai
  • weiß mit rosa-violetten Einfärbungen
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

  • rot, walzenförmig, klein

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - schattig
  • normaler, guter Gartenboden
  • gut schnittverträglich aber nicht notwendig
  • Einzelstellung, Gartenmittelpunkt

Produktinformationen Tulpenmagnolie - Der Klassiker

Die Tulpenmagnolie - Ein Klassiker in jedem Garten

Die Tulpenmagnolie ist bekannt für ihre spektakuläre Blütenpracht im Frühling. Als robuster und winterharter Strauch bringt sie jedes Jahr aufs Neue Leben in den Garten, bevor das übrige Grün erwacht.

Warum die Tulpenmagnolie in Ihrem Garten nicht fehlen sollte

  • Robust und winterhart: Einmal etabliert, trotzt die Tulpenmagnolie den winterlichen Bedingungen mit Leichtigkeit.
  • Prächtige Blüten: Die großen, tulpenähnlichen Blüten sind ein echter Hingucker und verzaubern jeden Betrachter.
  • Pflegeleicht: Abgesehen von einem Schutz vor Spätfrost benötigt diese Magnolie kaum Pflege und ist damit ideal für beschäftigte Gartenliebhaber.
  • Wächst als Strauch: Mit ihrem buschigen Wuchs eignet sich die Tulpenmagnolie perfekt als Solitärpflanze oder als Teil einer Blütenhecke.

Pflegehinweise für Ihre Tulpenmagnolie

Obwohl die Tulpenmagnolie sehr pflegeleicht ist, sollten junge Pflanzen vor Spätfrost geschützt werden, da die prächtigen Blüten empfindlich sein können. Ein geschützter Standort und gegebenenfalls ein leichter Frostschutz helfen, die Blütenpracht zu bewahren. Ansonsten benötigt die Tulpenmagnolie lediglich einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit gut durchlässigem Boden, um optimal zu gedeihen.

Ein Frühlingsklassiker, der begeistert

Lassen Sie sich von der Tulpenmagnolie verzaubern und genießen Sie jedes Jahr aufs Neue ihre atemberaubende Blütenpracht, die jeden Frühling zu einem besonderen Erlebnis macht. Mit ihrer robusten und pflegeleichten Natur ist sie die perfekte Wahl für jeden Garten.

Kundenbewertungen für Tulpenmagnolie - Der Klassiker

Fragen zu Tulpenmagnolie - Der Klassiker 7

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Bost
Datum: 23.03.2024

"1. Wie kommt die Magnolie mit Staunässe zurecht? 2. Ist lehmiger Boden auch geeignet als Standort?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Tulpenmagnolie, Magnolia soulangeana, ist empfindlich gegenüber Staunässe. Staunässe kann zu Wurzelfäule führen und die Gesundheit sowie das Wachstum der Pflanze ernsthaft beeinträchtigen. Es ist daher wichtig, einen Standort mit guter Drainage zu wählen oder den Boden entsprechend zu verbessern, um Staunässe zu vermeiden.

 

Lehmiger Boden kann für die Tulpenmagnolie geeignet sein, vorausgesetzt, er ist gut drainiert. Lehmige Böden sind oft nährstoffreich und können Wasser gut speichern, was für die Magnolie vorteilhaft sein kann. Allerdings neigen sie ohne angemessene Bodenverbesserungen zur Verdichtung und können Wasser schlecht ablaufen lassen. Um lehmigen Boden als Standort für eine Tulpenmagnolie zu nutzen, ist es ratsam, den Boden mit organischem Material wie Kompost oder gut verrottetem Mist zu verbessern, um die Drainage zu fördern und eine gute Belüftung der Wurzeln sicherzustellen.

"

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Döring
Datum: 30.05.2023

"Mir wurde gesagt das die Tulpenmagnolie ihre grünen Blätter verliert? Stimmt das?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Im Winter verliert die Magnolie natürlich die Blätter. Aber das ist ja auch ganz normal.

"

Container, 40-60 cm

Frage von Klas
Datum: 23.07.2022

"Hallo, ich habe gleich 2 Fragen: 1. Wie schütze ich die Magnolie bei einem harten Winter? 2. Sie schreiben, die Pflanzeit ist ganzjährig. Ich würde Sie gerne Ende Juli / Anfang August pflanzen. Im Artikel selbst ist angegeben, dass Sie im Topf liefern, weiter unten aber schreiben Sie, dass es sich um Containerware handelt. Was ist nun richtig? "

Antwort des Shopbetreibers

"

"Containerware" ist nur ein anderer Begriff für den Produktionstopf. Im Winter, besonders im Ersten, sollte die Magnolie mit Vlies oder Reisig geschützt werden.

"

Container, 40-60 cm

Frage von Bauer
Datum: 10.04.2022

"Wie sollte man sie düngen?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Man kann die Tulpenmagnolie mit einem normalen Universaldünger düngen. 

"

Container, 40-60 cm

Frage von Walkenhorst
Datum: 05.04.2022

"Guten Tag, wie sollte das Pflanzloch bei einer Größe von 80-100cm dimensioniert sein ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das Pflanzloch muss nicht viel größer als der Wurzelballen sein. Wenn Sie also eine 30 - 40 cm Tiefe Grube mit etwa 30 cm Durchmesser ausheben, wird das reichen.

"

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Monika Georg
Datum: 08.06.2021

"Hallo. Wann sollte die Tulpenmagnolie oder allgemein Magnolien gepflanzt werden, damit sie gut angehen? Vg Monika "

Antwort des Shopbetreibers

"Man kann sie das ganze Jahr bei frostfreiem Boden pflanzen, aber generell ist der Herbst die beste Pflanzzeit."

Container, 40-60 cm

Frage von Xenia Rühl
Datum: 24.03.2021

"Guten Tag, ich würde gerne mal wissen, bis wie viel Grad diese Magnolie Winterfest ist. Mit freundlichen Grüßen, Xenia Rühl"

Antwort des Shopbetreibers

"Sie ist bedingt winterhart. Wenn es richtig kalt wird, sollten Sie sie schützen."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 7
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Tulpenmagnolie - Der Klassiker 7

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Bost
Datum: 23.03.2024

"1. Wie kommt die Magnolie mit Staunässe zurecht? 2. Ist lehmiger Boden auch geeignet als Standort?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Tulpenmagnolie, Magnolia soulangeana, ist empfindlich gegenüber Staunässe. Staunässe kann zu Wurzelfäule führen und die Gesundheit sowie das Wachstum der Pflanze ernsthaft beeinträchtigen. Es ist daher wichtig, einen Standort mit guter Drainage zu wählen oder den Boden entsprechend zu verbessern, um Staunässe zu vermeiden.

 

Lehmiger Boden kann für die Tulpenmagnolie geeignet sein, vorausgesetzt, er ist gut drainiert. Lehmige Böden sind oft nährstoffreich und können Wasser gut speichern, was für die Magnolie vorteilhaft sein kann. Allerdings neigen sie ohne angemessene Bodenverbesserungen zur Verdichtung und können Wasser schlecht ablaufen lassen. Um lehmigen Boden als Standort für eine Tulpenmagnolie zu nutzen, ist es ratsam, den Boden mit organischem Material wie Kompost oder gut verrottetem Mist zu verbessern, um die Drainage zu fördern und eine gute Belüftung der Wurzeln sicherzustellen.

"

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Döring
Datum: 30.05.2023

"Mir wurde gesagt das die Tulpenmagnolie ihre grünen Blätter verliert? Stimmt das?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Im Winter verliert die Magnolie natürlich die Blätter. Aber das ist ja auch ganz normal.

"

Container, 40-60 cm

Frage von Klas
Datum: 23.07.2022

"Hallo, ich habe gleich 2 Fragen: 1. Wie schütze ich die Magnolie bei einem harten Winter? 2. Sie schreiben, die Pflanzeit ist ganzjährig. Ich würde Sie gerne Ende Juli / Anfang August pflanzen. Im Artikel selbst ist angegeben, dass Sie im Topf liefern, weiter unten aber schreiben Sie, dass es sich um Containerware handelt. Was ist nun richtig? "

Antwort des Shopbetreibers

"

"Containerware" ist nur ein anderer Begriff für den Produktionstopf. Im Winter, besonders im Ersten, sollte die Magnolie mit Vlies oder Reisig geschützt werden.

"

Container, 40-60 cm

Frage von Bauer
Datum: 10.04.2022

"Wie sollte man sie düngen?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Man kann die Tulpenmagnolie mit einem normalen Universaldünger düngen. 

"

Container, 40-60 cm

Frage von Walkenhorst
Datum: 05.04.2022

"Guten Tag, wie sollte das Pflanzloch bei einer Größe von 80-100cm dimensioniert sein ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das Pflanzloch muss nicht viel größer als der Wurzelballen sein. Wenn Sie also eine 30 - 40 cm Tiefe Grube mit etwa 30 cm Durchmesser ausheben, wird das reichen.

"

5 - 7,5 Liter, 80-100 cm

Frage von Monika Georg
Datum: 08.06.2021

"Hallo. Wann sollte die Tulpenmagnolie oder allgemein Magnolien gepflanzt werden, damit sie gut angehen? Vg Monika "

Antwort des Shopbetreibers

"Man kann sie das ganze Jahr bei frostfreiem Boden pflanzen, aber generell ist der Herbst die beste Pflanzzeit."

Container, 40-60 cm

Frage von Xenia Rühl
Datum: 24.03.2021

"Guten Tag, ich würde gerne mal wissen, bis wie viel Grad diese Magnolie Winterfest ist. Mit freundlichen Grüßen, Xenia Rühl"

Antwort des Shopbetreibers

"Sie ist bedingt winterhart. Wenn es richtig kalt wird, sollten Sie sie schützen."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.