Japanischer Fächerahorn 'Fireglow'

Japanischer Fächerahorn 'Fireglow' Acer palmatum 'Fireglow'

2 gute Gründe für Japanischer Fächerahorn 'Fireglow'

  • leuchtend rote Blätter
  • schöne Herbstfärbung
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann
Topfware ?
Liefergröße: 60 - 80 cm
Im 5 Liter Topf
69345
57,49 € *
- +

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Großtopfware ?
Liefergröße: ca. 125 - 150 cm
Im 20 Liter Topf
69356
273,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Lieferzeitraum: ganzjährig

Was Sie über Japanischer Fächerahorn 'Fireglow' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • edle, samtig erscheinende Belaubung
  • gleichmäßig, eher kompakt, breit
  • 200 cm - 350 cm
  • 200 cm - 350 cm
  • 5- bis 7-lappig, tief dunkelrot, wirkt samtig, gesund
  • an nicht zu feuchten Stellen im Garten herrlich orange strahlend
  • April - Mai
  • rötlich, eher unscheinbar
  • kein Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • locker, durchlässig, eher nährstoffreich, humos
  • bedingt schnittverträglich
  • ja, ab 50 - 70 Liter
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • ein Langzeitdünger kann hinzugegeben werden
  • häufig Einzelstellung, gerne auch in großen Kübeln, Japangarten, Rabatten

Produktinformationen Japanischer Fächerahorn 'Fireglow'

Acer palmatum 'Fireglow' kündigt durch seinen Namen bereits an, welche Erscheinung der japanische Ahorn hat. Der Fächerahorn in seinem leuchtend-samtroten Laub besitzt 5-bis 7-lappige, leicht gezähnte und äußerst dekorative Blätter. Die rötliche Blüte im Mai erscheint dagegen eher unscheinbar. Der mehrjährige Strauch ist nur bedingt schnittverträglich.

Im Herbst zeigt sich eine hübsche orangerote Färbung. Ein besonderer Blickfang ist er in Einzelstellung, z. B. in Vorgärten, Steingärten und Japangärten. Am besten untergebracht ist der Ahorn an sonnigem bis halbschattigem Standort. Durch seine Wuchshöhe und -breite von 2 bis 3,5 m braucht er einen gewissen Raum für sich, um seine Äste ungehindert ausbreiten zu können. Als Kübelbepflanzung auf Balkon und Terrasse macht er ebenfalls viel her. Hierbei auf eine gute Drainage achten! In Staudenbeeten bildet er einen dekorativen Mittelpunkt.

Der Fächerahorn bevorzugt einen humosen, gut durchlässigen Boden. Lehmböden sollten durch die Zugabe eines Sand-/Kiesgemisches verbessert werden, um den Wasserabfluss zu gewährleisten. Zusätzlich kann mit Torf, Langzeitdünger oder Kompost angereichert werden.

Kundenbewertungen für Japanischer Fächerahorn 'Fireglow'

Fragen zu Japanischer Fächerahorn 'Fireglow' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Japanischer Fächerahorn 'Fireglow' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.