Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Kletterrose 'Naranga®' Rosa Naranga

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
wurzelnackte Pflanzen ?
Liefergröße: A-Qualität, mindestens 3 starke Triebe
wurzelnackte Pflanze in A-Qualität
50007
10,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Lieferzeitraum: Oktober - April

Topfware ?
Liefergröße: mindestens 3 starke Triebe
Im 6 Liter Topf
54007
21,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Lieferzeitraum: ganzjährig

Was Sie über Kletterrose 'Naranga®' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • 200 cm - 300 cm
  • 150 cm - 200 cm
  • glänzend, länglich
  • Mai - Oktober
  • kupfer-orange
  • mittelstarker Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • humoser, durchlässiger Gartenboden
  • ab 6 Wochen nach der Pflanzung mit Rosendünger

Produktinformationen Kletterrose 'Naranga®'

Kundenbewertungen für Kletterrose 'Naranga®'

23.05.2022

Farbenprächtig, schnell wuechsig, Stark duftend

Nun steht sie bei mir das dritte Jahr an der gleichen Stelle der Ostwand meines Hauses. Inzwischen ist sie fast 3 m hoch und war dieses Jahr die erste Rose mit einer offenen Blüte. Es ist wirklich eine ausgesprochen wuchsfreudige und extrem gesunde Rose - die gesamten drei Jahre hat sie keine einzige Krankheit gezeigt, nicht mal einen kleinen Pilz.
Die Blütenpracht ist wirklich üppig, sie treibt immer wieder und sehr schnell neu aus. Der Duft erfüllt meinen gesamten Innenhof?. Über die Farbe war ich erst etwas erstaunt, die ersten Blüten gingen nämlich sehr ins rosafarbene. Je älter sie wird, umso leuchtender wird das orange. Die Blütenfarbe bietet einen gigantisch tollen Kontrast zu dem super dunkelgrünen und stark glänzenden Laub. Sie bietet wirklich alles, was man sich von einer modernen Kletterrose erhofft. Da sie inzwischen meine erklärten Lieblingsrose ist, musste ich diesen Kauf vor drei Jahren doch noch einmal gründlich kommentieren. Jedenfalls spreche ich eine unbedingte Kaufempfehlung aus.

18.05.2020

Super dunkelgrünes Lau, wuchsfreudig

Ich habe die Naranga Anfang April an die Ostwand meines Hauses gepflanzt. Sie hat dort fünf bis sechs Stunden Sonne und steht dann im Schatten. Ich war mir nicht sicher, ob sie sich da wohlfühlen würde und nach dem Pflanzen hat sie sich wochenlang gar nicht gerührt. Nachdem dann die ersten Blätter draußen waren, schop aie turbommäßig ein Blatt nach dem anderen raus. Alle Triebe des wurzelnackten Rosenstockes trieben kräftige Triebe und wunderschöne dunkelgrüne Blätter nach. Mitte Mai ist sie bereits fast 40 cm hoch. Hat sogar schon Knospen angesetzt. Und das in gerade mal sechs Wochen aus einem Wurzelstock. Zu den Blüten kann ich noch nichts sagen, aber sie hat ein einmalig dunkles und edles, sehr stark glänzendes Blatt. Damit ist sie von der Optik jetzt schon eine meiner Lieblings Rosen. Nun bin ich gespannt, wie sie weiter wächst und wie die Blüten sind. Ich werde berichten.
Tolle wuchsfreudige Rose jedensfalls.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Kletterrose 'Naranga®' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Wz

Frage von Pomp
Datum: 28.06.2022

"Zum Gruß, da schreibt ein S. Hurdel vom 23.05.22 eine Bewertund und lobt die Naranga in den Himmel. Die Rose kam erst 2019 auf den Markt und soll 3 Meter hoch sein und der Duft erfüllt den gesamten Innenhof!?? Ich frage mich, ob das wirklich diese Rose ist. Ich habe sie im 2. Jahr und sie ist ca1,3o hoch. Hat eine wunderbare seltene Blütenfarbe. Der Duft ist aber sehr dezent. Wird hier nicht "ein wenig" übertrieben. Oder mache ich was falsch? Ich betreibe meinen Garten über 40 Jahre und habe sehr viele Rosen. mfG Pomp"

Antwort des Shopbetreibers

"

Rosen können sich je nach Standort und Witterung sehr unterschiedlich entwickeln. Das betrifft Wuchs, Blütenfarbe aber auch die Duftintensität. Die Wuchhöhe bei Ihnen klingt nach einer normalen Entwicklung. 

"

Wz

Frage von Gabriele Baule
Datum: 24.03.2021

"Hallo, kann ich diese Rose auch in einen großen Kübel pflanzen, und wird sie sich dort auch entwickeln ??? Herzlichen Dank für Ihre Antwort."

Antwort des Shopbetreibers

"Das können Sie gerne machen. Achten Sie nur darauf, dass der Kübel mindestens 30 Liter fassen sollte."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Kletterrose 'Naranga®' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Wz

Frage von Pomp
Datum: 28.06.2022

"Zum Gruß, da schreibt ein S. Hurdel vom 23.05.22 eine Bewertund und lobt die Naranga in den Himmel. Die Rose kam erst 2019 auf den Markt und soll 3 Meter hoch sein und der Duft erfüllt den gesamten Innenhof!?? Ich frage mich, ob das wirklich diese Rose ist. Ich habe sie im 2. Jahr und sie ist ca1,3o hoch. Hat eine wunderbare seltene Blütenfarbe. Der Duft ist aber sehr dezent. Wird hier nicht "ein wenig" übertrieben. Oder mache ich was falsch? Ich betreibe meinen Garten über 40 Jahre und habe sehr viele Rosen. mfG Pomp"

Antwort des Shopbetreibers

"

Rosen können sich je nach Standort und Witterung sehr unterschiedlich entwickeln. Das betrifft Wuchs, Blütenfarbe aber auch die Duftintensität. Die Wuchhöhe bei Ihnen klingt nach einer normalen Entwicklung. 

"

Wz

Frage von Gabriele Baule
Datum: 24.03.2021

"Hallo, kann ich diese Rose auch in einen großen Kübel pflanzen, und wird sie sich dort auch entwickeln ??? Herzlichen Dank für Ihre Antwort."

Antwort des Shopbetreibers

"Das können Sie gerne machen. Achten Sie nur darauf, dass der Kübel mindestens 30 Liter fassen sollte."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.