Topfware ?
Lieferform: Im 5 Liter Topf
55000
32,99 € *
- +

Versandfertig in 6 - 8 Werktagen

wurzelnackte Pflanzen ?
Liefergröße: mind. 3 starke Triebe
wurzelnackte Pflanze in A-Qualität
50000
13,99 € *
ab 5 Stück   12,99 € *
- +

Versandfertig in 6 - 8 Werktagen

Was Sie über Kletterrose 'Aloha®' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • reichblühend
  • schnell wachsend, rankend, kräftig
  • 200 cm - 300 cm
  • dunkelgrün, glänzend
  • Juni - September
  • apricotfarbend, Nuancen in rot und rosa
  • mittelstarker Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • humoser Gartenboden
  • Oktober-Mai (blattlose Zeit), Boden muss frostfrei sein
  • wässern, obere Triebe auf 15cm runterschneiden, tief einpflanzen
  • Rosendünger, 6 Wochen nach Pflanzung
  • Rankgerüste, Pergolen, Fassaden, Rosenbogen

Weitere Informationen

  • tief genug, Veredelung muss 3 cm unter der Erdoberfläche liegen

Produktinformationen Kletterrose 'Aloha®'

Die Kletterrose "Aloha®" trägt ihren Namen zu recht, da sie uns unweigerlich an Urlaub auf Hawaii denken läßt.

Ihre starkgefüllten Blüten sind apricotfarbend mit einigen Rosa- und Rotnuancen. Die Blütenblätter sind dachziegelartig angeordnet und bilden meist Dolden von bis zu 10 Blüten. Diese Rose verströmt einen starken, fruchtigen Duft.

Diese Kletterrose wächst sehr stark und hat lange, bestachelte Triebe, die zügig Rankgerüste bewachsen.

Kundenbewertungen für Kletterrose 'Aloha®'

Fragen zu Kletterrose 'Aloha®' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Wurzelnackte Pflanze A-Qualität

Frage von Strußs
Datum: 08.11.2023

"Stimmt es das man eine Rose nicht dort pflanzt wo eine Rose stand ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Ja, es stimmt, dass es generell nicht empfohlen wird, eine neue Rose, wie die Kletterrose 'Aloha', an einem Standort zu pflanzen, an dem zuvor bereits eine Rose gestanden hat. Dieses Phänomen wird oft als Bodenmüdigkeit bezeichnet und kann verschiedene Ursachen haben, darunter Nährstoffentzug und Ansiedlung von Krankheitserregern oder Schädlingen im Boden, die speziell Rosen betreffen. Um dieses Problem zu umgehen, sollte die neue Rose an einem anderen Ort gepflanzt oder der Boden umfassend ersetzt und verbessert werden.

"

Wurzelnackte Pflanze A-Qualität

Frage von Gloe
Datum: 04.10.2021

"Moin, ich habe Anfang eine Kletterrose Kordes Aloha ( Containerware) gepflanzt. Sie blühte zu diesem Zeitpunkt. Die verwelkten Blüten habe ich abgeschnitten. Inzwischen hat die Rose viele Ranken gebildet, die schon bis zu 1 m lang sind, jedoch keine Blüten. Die Ranken sind dicht mit gesund aussehenden Blättern versehen. Warum bildet die Rose keine neuen Knospen? Dank für Ihre Antwort im voraus! Mit lieben Grüßen Rosemarie Gloe "

Antwort des Shopbetreibers

"Es ist Herbst. Da kommen welke Blätter durchaus vor und es gibt dann auch keine neue Blüten. "

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Kletterrose 'Aloha®' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Wurzelnackte Pflanze A-Qualität

Frage von Strußs
Datum: 08.11.2023

"Stimmt es das man eine Rose nicht dort pflanzt wo eine Rose stand ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Ja, es stimmt, dass es generell nicht empfohlen wird, eine neue Rose, wie die Kletterrose 'Aloha', an einem Standort zu pflanzen, an dem zuvor bereits eine Rose gestanden hat. Dieses Phänomen wird oft als Bodenmüdigkeit bezeichnet und kann verschiedene Ursachen haben, darunter Nährstoffentzug und Ansiedlung von Krankheitserregern oder Schädlingen im Boden, die speziell Rosen betreffen. Um dieses Problem zu umgehen, sollte die neue Rose an einem anderen Ort gepflanzt oder der Boden umfassend ersetzt und verbessert werden.

"

Wurzelnackte Pflanze A-Qualität

Frage von Gloe
Datum: 04.10.2021

"Moin, ich habe Anfang eine Kletterrose Kordes Aloha ( Containerware) gepflanzt. Sie blühte zu diesem Zeitpunkt. Die verwelkten Blüten habe ich abgeschnitten. Inzwischen hat die Rose viele Ranken gebildet, die schon bis zu 1 m lang sind, jedoch keine Blüten. Die Ranken sind dicht mit gesund aussehenden Blättern versehen. Warum bildet die Rose keine neuen Knospen? Dank für Ihre Antwort im voraus! Mit lieben Grüßen Rosemarie Gloe "

Antwort des Shopbetreibers

"Es ist Herbst. Da kommen welke Blätter durchaus vor und es gibt dann auch keine neue Blüten. "

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.