Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5

Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5

31,49 € *
Inhalt: 5 Kilogramm (6,30 € * / 1 Kilogramm)
- +

Versandfertig in 3 - 10 Werktagen

Artikel-Nr.: 18040

Was Sie über Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5 wissen sollten:

Lieferung

  • Kunststoffeimer
  • ganzjährig
  • 5 kg

Weitere Informationen

  • NK-Dünger 14+5 mit 6% Eisen

Produktinformationen Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5

Moosvernichter plus Rasendünger - Beckmann NK-Dünger 14+5

Der Beckmann Moosvernichter plus Rasendünger ist ein effektiver NK-Dünger 14+5 mit 6% Eisen, der Moos vernichtet und gleichzeitig dem Boden Stickstoff zur Anregung des Rasenwachstums zuführt. Das Feingranulat mit einer Körnung von 1-2 mm sorgt für eine gleichmäßige Verteilung und langanhaltende Wirkung.

Produktvorteile

  • Feingranulat 1-2 mm
  • Vernichtet Moos und führt gleichzeitig dem Boden Stickstoff zur Anregung des Rasenwachstums zu
  • Mit behördlicher Zulassung
  • Aufwandmenge: 35 g/m²
  • Zulassungs-Nr.: 00804766

Produktbeschreibung

Der Beckmann Moosvernichter plus Rasendünger bietet zuverlässige Moosbekämpfung und Langzeit-Rasendüngung in einem Arbeitsgang. Das Produkt ist verträglich für alle Rasensorten und wirksam gegen die meisten Laubmoose im Rasen. Die Düngerwirkung hält 8-10 Wochen an. Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanweisung einzuhalten.

Anwendung/Dosierung

Die Anwendung ist von März bis September möglich, jedoch nicht im Ansaatjahr. Maximal 2 Behandlungen pro Jahr im Abstand von mindestens 42 Tagen.

35 g/m² gleichmäßig ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung empfehlen wir einen Streuwagen. Bei Ausbringung von Hand am besten in halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen (zum Schutz der Hände vor Schmutz und Geruch empfehlen wir das Tragen von Handschuhen). Zur Kontrolle kann die Rasenfläche mit einer Schnur in kleinere Flächen unterteilt werden.

Für eine optimale Wirkung 3-4 Tage nach dem Mähen auf feuchtem Rasen anwenden. Der Anwendungstag sollte niederschlagsfrei bleiben. 2 Tage nach der Anwendung eine Bewässerung durchführen. Der Rasen sollte frühestens 4 Tage nach der Behandlung wieder gemäht werden. Nach 10-14 Tagen kann das abgestorbene und inzwischen braun-schwarz gewordene Moos mittels Vertikutierer oder Rechen entfernt werden. Evtl. Verfärbungen des Rasens sind vorübergehend. Eine Anwendung während einer Trocken- oder Regenperiode ist nicht empfehlenswert.

Bei starkem oder wiederholtem Moosbefall kann eine zweite Behandlung nach 6 Wochen durchgeführt werden.

Im Rahmen der allgemeinen Rasenpflegemaßnahmen empfehlen wir eine regelmäßige Überprüfung des pH-Wertes (ca. alle 2-3 Jahre). Der pH-Wert wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, u.a. auch durch die Anwendung dieses Produktes. Für ein optimales Rasenwachstum sollte er zwischen 5,5–6,5 liegen.

Kundenbewertungen für Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5

Fragen zu Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Moosvernichter plus Rasendünger 5 kg - Beckmann NK-Dünger 14+5 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.