Kamtschatka-Fetthenne Sedum kamtschaticum

3,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 35149

4 gute Gründe für Kamtschatka-Fetthenne

  • pflegeleichte Art für den Steingarten
  • robust und winterhart
  • leuchtend gelber Blütenschmuck
  • insektenfreundlich
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Kamtschatka-Fetthenne wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • ganzjährig
  • eine Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • flach
  • 10 cm - 20 cm
  • 20 cm - 30 cm
  • fleischig, länglich, mittelgrün
  • Mai - Juni
  • gelb, doldenförmig
  • kein Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • durchlässig bis normal
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • sieben Pflanzen/qm
  • anspruchslos
  • Steingärten, Mauern, Dachbegrünung

Produktinformationen Kamtschatka-Fetthenne

Kamtschatka-Fetthenne: Robust und pflegeleicht für sonnige und halbschattige Standorte

Die Kamtschatka-Fetthenne ist eine nicht heimische Wildform (Neophyt) und beeindruckt durch ihre Anpassungsfähigkeit und Robustheit. Diese ausdauernde krautige Pflanze stammt ursprünglich aus Sibirien, China und Japan und hat sich als winterharte Staude bewährt. Mit einer Wuchshöhe von 15 bis 20 Zentimetern ist sie ideal für sonnige und halbschattige Standorte.

Attraktive Blütenpracht und pflegeleichte Natur

Die Kamtschatka-Fetthenne wächst langsam und verliert im Herbst ihre Blätter. Sie bildet kurze, junge Grundtriebe, die überwintern und im kommenden Jahr Stängel und Blüten tragen. Von Mai bis Juni erfreut sie mit leuchtend gelben Blüten, die sich über den dichten Blattpolstern erheben und einen auffälligen Kontrast zu den mittelgrünen Blättern bilden. Besonders attraktiv ist die Sorte 'Variegatum', die durch einen cremeweißen Saum an den Blättern besticht.

Perfekt für Steingärten und als Teppichbildner

Diese pflegeleichte Art eignet sich hervorragend für Steingärten und kann auch als Teppichbildner eingesetzt werden. Sie ist robust und winterhart, was sie zu einer idealen Wahl für Gartenliebhaber macht, die eine unkomplizierte und dennoch attraktive Pflanze suchen. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung, wodurch sie sich leicht in Ihrem Garten ausbreiten lässt.

Herkunft und Verbreitung

Die Kamtschatka-Fetthenne ist in ihren Herkunftsregionen Sibirien, China und Japan an raues Klima gewöhnt und daher besonders widerstandsfähig. In Deutschland ist sie in verschiedenen Regionen wie dem Mitteldeutschen Tief- und Hügelland, dem Rheinischen Bergland, dem Oberrheingraben und dem Schwarzwald verbreitet.

Fazit

Die Kamtschatka-Fetthenne ist eine pflegeleichte, robuste und winterharte Staude, die sich perfekt für sonnige und halbschattige Standorte eignet. Mit ihren leuchtend gelben Blüten und der attraktiven Sorte 'Variegatum' bringt sie Farbe und Struktur in jeden Steingarten und bietet eine einfache Möglichkeit zur Bodendeckung.

Kundenbewertungen für Kamtschatka-Fetthenne

Fragen zu Kamtschatka-Fetthenne 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Kamtschatka-Fetthenne 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.