Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Hakenlilie 'Crinum powellii'

Hakenlilie 'Crinum powellii' Crinum powellii

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
5,99 € *
Inhalt: 1 Stück

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 14245
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Was Sie über Hakenlilie 'Crinum powellii' wissen sollten:

Lieferung

  • Zwiebelgröße 20/24
  • Februar - Mai
  • 1 Stück

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • sie wird auch 'die Garten-Amaryllis' genannt
  • straff aufrecht, standfest, gerne etwas windgeschützt stellen
  • 100 cm - 120 cm
  • groß, schmal, straff, riemenförmig, leicht überhängend
  • Juli - August
  • groß, rosa, trompetenförmig, mehrere an einem Stiel
  • Leichter Duft
  • mehrjährig

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - sonnig
  • sehr nährstoffreich, feucht und durchlässig
  • im Frühling nach dem Frost, ca. ab April/Mai
  • ca. 30 cm
  • gerne einen Langzeitdünger einarbeiten oder flüssig nachdüngen
  • Einzelstellung, Kübel- oder Topfpflanze, Beete, Rabatten

Weitere Informationen

  • im Winter gut abdecken oder frostfrei überwintern

Produktinformationen Hakenlilie 'Crinum powellii'

Dieses Amaryllisgewächs zählt zu den Raritäten, obwohl die Hakenlilie es durchaus verdient hätte, überall im Rampenlicht zu stehen.

Die Blüte erreicht bis zu 15 cm Größe in einer Höhe von 100 bis 120 cm und verströmt dabei auch noch einen leichten Duft.  Sie ist lieblich rosa und trompetenförmig, sodass sie an Lilien erinnert.  Die Blüten zeigen sich immer zu mehreren an einem Trieb und wirken exotisch. Die Blätter ähneln denen von klassischen Amaryllis, sind allerdings etwas schmaler und länger. Sie beginnen nach der Blütezeit im Juli und August langsam abzutrocknen.

Je älter die birnenförmige Knolle ist, desto mehr Triebe bringt sie hervor und dementsprechend auch mehr Blüten. Die Blütezeit kann sich dadurch bis in den Herbst verlängern. Im Laufe der Zeit bildet die Knolle auch Tochterzwiebeln aus, die nach ca. 4 Jahren blühfähig sind. Ebenfalls nach ca. 4 Jahren freut sich die Hakenlilie auch über ein Umtopfen und gerne auch über eine Teilung. Am besten ist die Crinum powellii mit afrikanischem Ursprung nämlich im Kübel aufgehoben, da sie, wie man bei dem Ursprungsland schon erahnen kann, nämlich nicht winterhart ist. So kann sie dann hell, kühl, aber frostfrei und mit sparsamen Wassergaben überwintert werden. Während der Vegetationsperiode bevorzugt sie allerdings kräftige Wassergaben ohne Staunässe, frische, nährstoffreiche Böden und einen sonnigen Platz. Beim Einpflanzen sollte darauf geachtet werden, dass die Knolle nicht komplett in der Erde verschwindet, sondern der Hals der birnenförmigen Blumenzwiebel noch aus der Erde herausschaut.

Kundenbewertungen für Hakenlilie 'Crinum powellii'

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Hakenlilie 'Crinum powellii' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Hakenlilie 'Crinum powellii' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.