Rosa Frühlings-Alpenveilchen

Rosa Frühlings-Alpenveilchen Cyclamen coum

6,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
-14%
ab 12 Stück
5,52 € *
je Stück
-20%
ab 24 Stück
5,19 € *
je Stück
- +
Stück

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 40437

3 gute Gründe für Rosa Frühlings-Alpenveilchen

  • blüht sehr früh im Jahr
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • zartrosane Blüte
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Rosa Frühlings-Alpenveilchen wissen sollten:

Lieferung

  • Im 9 cm Topf
  • ganzjährig
  • 1 Stück

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • blüht sehr früh
  • flächendeckend
  • 5 cm - 10 cm
  • dunkelgrüne bis weißlich marmoriert, unterseits rötliche Blätter
  • Februar - März
  • typische Schmetterlingsblüte in einem zarten Rosaton, freistehend
  • kein Duft
  • mehrjährig

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • durchlässiger Gartenboden
  • verträgt den Schnitt nicht
  • ja, ab 5 Liter
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • 12- 15 Pflanzen pro m²
  • 25 cm
  • Beete, Steingärten, Unterpflanzung von Gehölzen

Weitere Informationen

  • leichter Winterschutz in rauen Gegenden

Produktinformationen Rosa Frühlings-Alpenveilchen

Ein Klassiker in Zartrosa!

Unser Rosa Frühlings-Alpenveilchen ist neben dem Weißen und dem Roten Frühlings-Alpenveilchen wohl das bekannteste und ein echter Klassiker. Stilsicher kündigt es bereits im Februar und März den Frühling an. Und das macht es besonders charmant. Die typische Schmetterlingsblüte erscheint in einem zarten Rosaton. Freistehend und keck streckt sie sich über dem nicht weniger bezaubernden Laub ca. 5 bis 10 cm in die Höhe. Die Blätter sind und rundlich nierenförmig und leicht glänzend. Der Grundton ist ein schönes, intensives Dunkelgrün, das eine leichte weiße Maserung aufweist.

Cyclamen coum benötigt ein halbschattiges Plätzchen und durchlässigen Gartenboden, der nicht zu Staunässe neigt. Gerne darf es auch ein wenig kalkhaltig sein. Besonders häufig findet man das Rosa Frühlings-Alpenveilchen in den Haselnussplantagen Bulgariens und der Türkei. Dort wächst und gedeiht es im Unterholz und samt sich aus, sodass sich mit der Zeit wunderschöne, dichte Blütenteppiche bilden. Aber keine Angst, das schöne Pflänzchen neigt nicht zum Wuchern und ist ganz leicht in Zaum zu halten. Von Schnittmaßnahmen sollte jedoch Abstand gehalten werden, denn die schätzt es nicht. Lediglich die verwelkten Blüten können bodennah geschnitten werden.

Das Rosa Frühlings-Alpenveilchen ist ein bezauberndes, kleines Blühwunder. Seinem natürlichen Vorkommen entspricht der Einsatz als Unterpflanzung von Gehölzen am besten. Es macht sich jedoch auch ganz hervorragend in Steingärten und Beeten.

Kundenbewertungen für Rosa Frühlings-Alpenveilchen

Fragen zu Rosa Frühlings-Alpenveilchen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Rosa Frühlings-Alpenveilchen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.