Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Winterheide - weiß

Winterheide - weiß Erica carnea

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb von Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
2,49 € *
ab 10 Stück   2,29 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 10 Werktagen

Artikel-Nr.: 46012
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

4 gute Gründe für Winterheide - weiß

  • Blütezeit Dezember bis Anfang März
  • Heidepflanze, mag es sandig und trocken
  • ph Wert ab 4,0
  • Beste Wirkung als Flächenpflanze
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Winterheide - weiß wissen sollten:

Lieferung

  • 10-15 hoch
  • Im Topf
  • ganzjährig

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • Winterblüher
  • kompakt, dicht, niedrig
  • 15 cm - 30 cm
  • 30 cm - 40 cm
  • dunkelgrün, klein, nadelförmig, immergrün
  • Dezember - März
  • weiß

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler, nährstoffarmer Gartenboden, gerne torfhaltig, kalkfrei
  • jährlich nach der Blüte
  • 10-15 cm
  • Rabatten, Heidegarten, Steingarten, Gruppenpflanzungen

Produktinformationen Winterheide - weiß

Die Winterheide - weiß ist eine kompakte, gleichmäßig wachsende Heide mit weißen Blüten.

Die strahlend weißen Blüten erscheinen von Januar bis März und sind sehr wetterfest. Frost, Regen und Wind machen ihnen nichts aus und sie erfreuen uns eine lange Zeit. Nach der Blüte sollte die Winterheide zurückgeschnitten werden, damit sie sich weiterhin so dicht und kompakt entwickeln kann.

Ein schneeweißer Gruß von frischem Grün begleitet!

Winterheide - weiß zählt zu einer der herausragendsten weißen Heide-Züchtungen. Sie entspringt einer Kreuzung zweier bereits sehr erfolgreicher Sorten durch den deutschen Heidezüchter Kurt Kramer. Die Blüten sind - wie der Name schon vermuten lässt - tatsächlich schneeweiß. Ein bisschen wirken sie so, als wären sie aus feinstem Porzellan. Die schmalglockige Form ist gleichmäßig. An der Blütenbasis befinden sich drei kleine Kelchblätter, deren Spitzen zart hellgrün gefärbt sind. Die am unteren Ende der Blüte liegende Öffnung wird von rotbraunen Staubbeuteln markiert. Hell und Dunkel stehen bei Winterheide - weiß in schönem Miteinander. Das gleiche zeigt sich beim Laub. Während die älteren nadelförmigen Blätter dunkelgrün sind, sind die jungen Triebe frisch hellgrün. Auch die noch geschlossenen Knospen sowie die kurzen Stiele, an denen die schneeweißen Blüten sitzen, sind vom selben Farbton. Insgesamt wirkt die Winterheide - weiß dadurch sehr frisch. Mit ihrer Blütezeit, die - je nach Witterung - von Dezember bis März reicht, stellt sie den perfekten Vorfrühlings-Gruß dar! 

Erica carnea bevorzugt sonnige bis halbschattige Plätze. Das Substrat sollte kalkfrei sein. Normaler, nährstoffarmer Boden, der gerne leicht sauer sein darf, ist in der Regel ausreichend. Mengen Sie gegebenenfalls spezielle Rhododendronerde oder torfhaltiges Substrat unter. Der Wuchs von Winterheide ist kompakt und dicht und erreicht Höhen von maximal 30 cm. Um ein Auseinanderfallen und Verkahlen im Inneren zu verhindern, empfiehlt sich ein moderater Rückschnitt nach der Blüte. Auch leichte Kompostgaben im zeitigen Frühjahr sind von Vorteil. 

Die Winterheide - weiß lässt sich wunderschön mit andersfarbigen Heidesorten kombinieren. Am besten kommt der schöne Winterblüher in flächigen Pflanzungen zur Geltung. Ein Tipp: wagen Sie sich an die Gestaltung kleiner, rundlicher Inselbeete mit einer bunten Heidegesellschaft heran. Auch in Pflanzgefäßen und in der Floristik macht die Winterheide einiges her.

Kundenbewertungen für Winterheide - weiß

10.02.2021

Schneeweiß

So ein schöner Weiß Ton! Das findet man ganz selten

03.02.2021

Schnee-Ersatz

Toll dass, wenn schon kein Schnee fällt wenigstens etwas in meinem Garten weiß ist.... Spaß beiseite, die Heide kommt wirklich gut in meinem Vorgarten!

18.01.2021

nicht alle haben es geschafft

von meinen 15 bestellten Pflanzen sind 3 nicht angegangen. Man hat mir aber schnell Ersatz geliefert wo die Qualität dann stimmte! Sehr guter Service

29.08.2016

Die Pflanzen waren recht gut verpackt, eigentlich top,nur haben sie nicht überlebt in meinem Blumenkasten. Da kann der Versand nichts für!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Winterheide - weiß 6

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von D.König
Datum: 20.03.2021

"Oben steht in der Beschreibung die Pflanze blüht bis Mai und unten bei der Blütezeit steht bis März! Blüht sie jetzt bis März oder bis Mai?"

Antwort des Shopbetreibers

"Bis März stimmt. Das haben wir nun entsprechend angepasst."

Frage von Michael M.
Datum: 12.03.2021

"blühen diese Erika auch noch im April, meine von ihnen bestellten haben erst im Februar angefangen zu blühen, wollte nur fragen ob die hoffentlich noch im April blühen? Mit freundlichen Grüßen "

Antwort des Shopbetreibers

"Die Blühzeiträume basieren auf Erfahrungswerten. Da es dieses Jahr noch lange kalt war, zieht sich auch die Blüte noch weiter nach hinten."

Frage von Susanne Bonnke
Datum: 07.12.2020

"Guten Tag, Heide kam an aber weisse Blüten sind jetzt Anfang Dezember nicht zu sehen, eher grün gelb, ab wann werden die Blüten weiss?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Bonnke, vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Blütezeitraum ist Dezember bis März, daher stehen wir noch am Anfang des Blütezeitraums. Da die Knospen bereits ausgebildet sind, lässt das Öffnen nicht mehr lange auf sich warten. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von Eisenhut
Datum: 04.12.2020

"Guten Tag, habe vor ein paar Tagen diese Heide bestellt, wenn ich sie dann Mitte Ende Dezember an frostfreiem Tag einpflanze muss ich sie dann angiessen oder nur noch einpflanzen, da der Boden ja feucht ist durch die Kälte? Die Pflanzen sind für ein Grab als Wechselbepflanzung sollte ich auch Torf etwas beimengen oder in meine normale Graberde die bereits darauf ist da ich Strauchveronika Hebe dicht angepflanzt habe ( ist schon länger drauf die Hebe). Mit freundlichen Grüßen "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo, nach dem Pflanzen sollten Sie die Pflanzen immer angießen, um mögliche Hohlräume zu schließen. Da es sich um eine Wechselbepflanzung handelt, müssen Sie den Boden nicht mit Torf aufsäuern. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von I. K.
Datum: 02.12.2020

"kann ich die Heide auch noch Mitte Dezember oder bis zum 22.12 einpflanzen auf ein Grab? "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Kleiber, vielen Dank für Ihre Anfrage. Sofern der Boden nicht durchgefroren ist, können Sie problemlos pflanzen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von Stephanie
Datum: 02.12.2020

"Blüht die Heide jetzt schon im Dezember und dann bis April?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Stephanie, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ja, die Blüte ist durchgängig von Dezember bis März-April. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 6
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Winterheide - weiß 6

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von D.König
Datum: 20.03.2021

"Oben steht in der Beschreibung die Pflanze blüht bis Mai und unten bei der Blütezeit steht bis März! Blüht sie jetzt bis März oder bis Mai?"

Antwort des Shopbetreibers

"Bis März stimmt. Das haben wir nun entsprechend angepasst."

Frage von Michael M.
Datum: 12.03.2021

"blühen diese Erika auch noch im April, meine von ihnen bestellten haben erst im Februar angefangen zu blühen, wollte nur fragen ob die hoffentlich noch im April blühen? Mit freundlichen Grüßen "

Antwort des Shopbetreibers

"Die Blühzeiträume basieren auf Erfahrungswerten. Da es dieses Jahr noch lange kalt war, zieht sich auch die Blüte noch weiter nach hinten."

Frage von Susanne Bonnke
Datum: 07.12.2020

"Guten Tag, Heide kam an aber weisse Blüten sind jetzt Anfang Dezember nicht zu sehen, eher grün gelb, ab wann werden die Blüten weiss?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Bonnke, vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Blütezeitraum ist Dezember bis März, daher stehen wir noch am Anfang des Blütezeitraums. Da die Knospen bereits ausgebildet sind, lässt das Öffnen nicht mehr lange auf sich warten. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von Eisenhut
Datum: 04.12.2020

"Guten Tag, habe vor ein paar Tagen diese Heide bestellt, wenn ich sie dann Mitte Ende Dezember an frostfreiem Tag einpflanze muss ich sie dann angiessen oder nur noch einpflanzen, da der Boden ja feucht ist durch die Kälte? Die Pflanzen sind für ein Grab als Wechselbepflanzung sollte ich auch Torf etwas beimengen oder in meine normale Graberde die bereits darauf ist da ich Strauchveronika Hebe dicht angepflanzt habe ( ist schon länger drauf die Hebe). Mit freundlichen Grüßen "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo, nach dem Pflanzen sollten Sie die Pflanzen immer angießen, um mögliche Hohlräume zu schließen. Da es sich um eine Wechselbepflanzung handelt, müssen Sie den Boden nicht mit Torf aufsäuern. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von I. K.
Datum: 02.12.2020

"kann ich die Heide auch noch Mitte Dezember oder bis zum 22.12 einpflanzen auf ein Grab? "

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Frau Kleiber, vielen Dank für Ihre Anfrage. Sofern der Boden nicht durchgefroren ist, können Sie problemlos pflanzen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage von Stephanie
Datum: 02.12.2020

"Blüht die Heide jetzt schon im Dezember und dann bis April?"

Antwort des Shopbetreibers

"Hallo Stephanie, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ja, die Blüte ist durchgängig von Dezember bis März-April. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team Garten Schlüter"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.