Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Bienenbaum - Duftraute Tetradium daniellii - ehemals Euodia

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb von Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Topfware ?
Liefergröße: 60 - 80 cm, gestäbt
Im 3 Liter Topf
69573
27,49 € * 32,99 € *
Sie sparen 5,50 € (16%)
- +

Versandfertig in 8 Werktagen

Liefergröße: 40 - 60 cm
Im 3 Liter Topf
69483
21,99 € *
- +

Versandfertig in 8 Werktagen

Was Sie über Bienenbaum - Duftraute wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • duftendes Nährgehölz für Insekten und Vögel
  • locker aufrecht, gleichmäßige Krone
  • 300 cm - 400 cm
  • 250 cm - 350 cm
  • grün
  • gelb - orange
  • Juni - Oktober
  • ab dem 4. bis 6. Lebensjahr: weiße Dolden
  • starker Duft
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

  • ideale Nahrungsquelle für Insekten und Bienen
  • rotbraun mit schwarzem Samenkörnchen

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler, durchlässiger Gartenboden, ohne Staunässe
  • Fruchtstände eignen sich gut für Dekorationen
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden

Produktinformationen Bienenbaum - Duftraute

Was für eine vielseitige Pflanze.

Der Bienenbaum hat allerhand aufzuweisen. Er ist vor allem in den ersten Lebenjahren schnellwüchsig und auch dabei recht unkompliziert, da der eine schöne, gleichmäßige locker-runde und lichtdurchlässige Krone ausbildet.

Sein Wurzelwerk lässt er tief ins Erdreich hineinwachsen und lässt sich daher wunderbar mit anderen Pflanzen kombinieren und unterpflanzen, auch ohne dass sich die Wurzeln in die Quere kommen.

Nach 10 Jahren hat er in etwa eine Größe von 3 - 4 Metern erreicht und erfreut uns noch immer, weil er außerdem ausgesprochen gut mit Frost und Hitze fertig wird.

Seine Ansprüche an seinen Lebensraum lassen sich auch in fast jedem Garten erfüllen. Er bevorzugt ein sonniges Plätzchen und Böden, die gut durchlässig sind. Ob Lehmboden oder Sandboden ist nicht so wesentlich, nur Staunässe sollte nicht vorkommen.

Neben der schönen orange-gelben Herbstfärbung kommt dann ab einem Lebensalter von ca. 4 - 6 Jahren noch eine entzückende weiße Doldenblüte hinzu. Der liebliche Duft von Blatt und Blüte zieht aber nicht nur uns in seinen Bann, sondern auch viele wertvolle Nützlinge, die zu der Blütezeit von Ende Juni bis Oktober sonst oft einen Engpass durchzustehen haben und sich dann gerne an seinem köstlichen Nektar laben.

Die Blüten ähneln denen des Holunders und bilden ebenso auch herrliche Fruchtstände aus, die nicht nur purpur-rot bis braun-rot leuchten, sondern auch den Vögeln noch als vitaminreiche Nahrung dienen.

Kundenbewertungen für Bienenbaum - Duftraute

21.03.2016

Die Euodia ist eine Pflanze die jeder Insektenfreund ( Imker ) im Garten haben sollte. Die Baumart gehört zur Familie der Eschen , im asiatischen Bereich weit verbreitet. Die Blütenpracht hält sehr lange an.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Bienenbaum - Duftraute 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Anonym
Datum: 09.08.2022

"Wie ist die Pollenbelastung bei diesem Baum? Und Wann? Meine Zweite Hälfte hat bei mittlerer Pollenbelastung so Ihre Probleme. Vielen Dank schon einmal im Vorraus."

Antwort des Shopbetreibers

"

Der Bienenbaum ist reich an Nektar & Pollen. Das macht Ihn bei Bienen ja so beliebt. 

"

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Anonym
Datum: 21.05.2022

"Für die Standorbestimmung auf dem Grundstück muss ich wissen: Sind die Früchte des Bienenbaums essbar oder giftig? Vielen Dank im Voraus"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Früchte des Bienenbaums werden nicht als essbar beschrieben - sie sind aber nicht giftig.

"

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Marten
Datum: 01.04.2022

"Mein Bienenbaum hat eine Höhe von 2,30 m und ein alter von 5Jahre. Er hat aber noch nicht geblüht. Wann kann ich mit einer Blüte rechnen ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Wann er das erste mal blüht, hängt immer auch von Witterung und Standort ab. Mittlerweile kann es bei Ihnen aber auch losgehen. Im 5 oder 6en Jahr sollten sich die Blüten langsam mal zeigen.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 3
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Bienenbaum - Duftraute 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Anonym
Datum: 09.08.2022

"Wie ist die Pollenbelastung bei diesem Baum? Und Wann? Meine Zweite Hälfte hat bei mittlerer Pollenbelastung so Ihre Probleme. Vielen Dank schon einmal im Vorraus."

Antwort des Shopbetreibers

"

Der Bienenbaum ist reich an Nektar & Pollen. Das macht Ihn bei Bienen ja so beliebt. 

"

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Anonym
Datum: 21.05.2022

"Für die Standorbestimmung auf dem Grundstück muss ich wissen: Sind die Früchte des Bienenbaums essbar oder giftig? Vielen Dank im Voraus"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Früchte des Bienenbaums werden nicht als essbar beschrieben - sie sind aber nicht giftig.

"

3 Liter Container, ca. 60 - 80 cm, gestäbt

Frage von Marten
Datum: 01.04.2022

"Mein Bienenbaum hat eine Höhe von 2,30 m und ein alter von 5Jahre. Er hat aber noch nicht geblüht. Wann kann ich mit einer Blüte rechnen ?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Wann er das erste mal blüht, hängt immer auch von Witterung und Standort ab. Mittlerweile kann es bei Ihnen aber auch losgehen. Im 5 oder 6en Jahr sollten sich die Blüten langsam mal zeigen.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.