Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen sie diese Woche 15% auf alle Edelrosen

Ihr Gutscheincode:

WEEK2

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 22.06. bis zum 28.06.2024

Schweizer Weide - 50er Stämmchen Salix helvetica

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
22,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 68661

4 gute Gründe für Schweizer Weide - 50er Stämmchen

  • langsam wachsend
  • silbrig behaarte Blätter
  • gelbe Herbstfärbung
  • trägt im April Kätzchen
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Schweizer Weide - 50er Stämmchen wissen sollten:

Lieferung

  • 50 - 70 cm Stammhöhe
  • Im 3 Liter Topf
  • ganzjährig
  • 1 Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • rundlicher, strauchartiger Wuchs
  • breit, kleinbleibend, mit dicken Trieben
  • 70 cm - 100 cm
  • 70 cm - 100 cm
  • breit-lanzettlich, unterseits weiß befilzt, leicht silbrig
  • silbrig weiß
  • März - April
  • Kätzchen
  • kein Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - schattig
  • anspruchslos, kalkmeidend
  • gut schnittverträglich
  • ja, ab 35 - 45 Liter
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • 2 - 3 pro m
  • Einzelstellung, Strukturpflanze in Steingärten, Heidegärten, Uferbepflanzung, kleine Gärten

Weitere Informationen

  • Flachwurzler

Produktinformationen Schweizer Weide - 50er Stämmchen

Von hoch oben komm ich her ...

Die Schweizer Weide, auch Schweizer Gebirgszwergweide genannt, ist eine echte Bergbewohnerin. Das verraten nicht nur ihre natürlichen Vorkommen, die in den hohen Regionen der Schweiz, Österreich, Polen und Tschechien liegen. Auch ihr urwüchsiges, skurriles Aussehen lässt erahnen, dass sie gut in eisigen Lagen zurechtkommt. Gegen die Kälte schützt sich die Schweizer Weide mit einer wollig-filzigen Behaarung der jungen Triebe und Blattunterseiten. Der Wuchs ist nieder und rauen Winden angepasst. 

Salix helvetica wächst in sonnigen bis schattigen Lagen. Ihre Bodenansprüche sind gering, nur kalkhaltige Substrate gilt es zu vermeiden. Das Laub der Schweizer Weide ist breit-lanzettlich und wirkt aufgrund der Behaarung weiß-silbrig. Die Herbstfärbung ist kaum von jener des restlichen Jahres zu unterscheiden. Von März bis April bilden sich silbrige Kätzchen, die nach und nach eine goldgelbe Farbe annehmen. Eigenwillig ist der Wuchs der Schweizer Weide, denn die Äste sind kurz und dick. Wird auf Schnittmaßnahmen verzichtet, so liegen sie an der Basis häufig am Boden auf, um sich dann bogig nach oben zu richten. Der Kronenaufbau der Schweizer Weide ist breit und rundlich. Ältere Verzeigungen können nach der Blüte ausgelichtet werden.

Die Schweizer Weide ist ein außergewöhnliches Zwerggehölz, dass Struktur und Abwechslung in Steingärten und Heidegärten bringt. Aufgrund ihrer Größe ist die Schweizer Weide auch für kleine Gärten geeignet. Zudem kann sie als Uferbepflanzung am Wasser liegende Bereiche sichern.

Kundenbewertungen für Schweizer Weide - 50er Stämmchen

Fragen zu Schweizer Weide - 50er Stämmchen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Schweizer Weide - 50er Stämmchen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.