Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen Sie diese Woche 15% auf alle Rosen

Ihr Gutscheincode:

FINALE

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 13.07. bis zum 19.07.2024

Sommerheide (Calluna vulgaris)

Aktive Filter:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Pflege von Sommerheide: Tipps für eine blühende Pracht

Sommerheide, auch bekannt als Calluna vulgaris, ist eine erstaunliche Pflanze, die Ihrem Garten im Sommer eine leuchtende Farbenpracht verleiht. Damit Ihre Sommerheide gesund und blühend bleibt, sind einige grundlegende Pflegehinweise entscheidend.

  1. Standortwahl: Stellen Sie sicher, dass Ihre Sommerheide ausreichend Sonnenlicht erhält. Ein sonniger Standort mit mindestens 4-6 Stunden direkter Sonneneinstrahlung pro Tag ist ideal.

  2. Bodenbeschaffenheit: Sommerheide gedeiht am besten in gut durchlässigen, sauren Böden. Sorgen Sie für einen sauren pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5, um optimale Bedingungen zu schaffen.

  3. Bewässerung: Halten Sie den Boden stets feucht, aber nicht durchnässt. Regelmäßiges Gießen ist wichtig, besonders in trockenen Perioden. Vermeiden Sie jedoch stehendes Wasser, da dies die Wurzeln schädigen kann.

  4. Mulchen: Eine Mulchschicht um die Pflanze herum hilft, Feuchtigkeit zu speichern, den Boden sauer zu halten und Unkrautwachstum zu reduzieren.

  5. Rückschnitt: Nach der Blütezeit im Spätsommer oder Herbst sollten Sie Ihre Sommerheide leicht zurückschneiden, um die Pflanze kompakt zu halten und das Wachstum im nächsten Jahr zu fördern.

  6. Düngung: Verwenden Sie einen sauren Dünger, der speziell für Heidekrautgewächse entwickelt wurde. Dies fördert das gesunde Wachstum und die Blütenbildung.

  7. Schutz vor Winterkälte: In Regionen mit kalten Wintern sollten Sie Ihre Sommerheide mit einer Schicht aus Tannenzweigen oder Laub vor Frost schützen.

  8. Ungezieferkontrolle: Achten Sie auf Schädlinge wie Blattläuse oder Spinnmilben und ergreifen Sie bei Bedarf geeignete Maßnahmen zur Bekämpfung.

Durch die Beachtung dieser Pflegetipps wird Ihre Sommerheide jedes Jahr mit einer üppigen Blütenpracht belohnt. Entdecken Sie die Freude und Schönheit, die diese Pflanze in Ihren Garten bringt, und pflegen Sie Ihre Sommerheide mit Liebe und Sorgfalt.

Sommerheide, die auch unter dem Namen Calluna oder Besenheide bekannt ist, blüht von August bis zum Frostbeginn, je nach Sorte etwas früher oder später.

Calluna ist besonders wirkungsvoll als Herbstdekoration, in Gruppenpflanzungen zusammen mit Nadelgehölzen oder einfach an Wegesrändern und als Beeteingrenzung. Sommerheide sollte nach der Blüte oder im Frühjahr zurückgeschnitten werden, damit der kompakte Wuchs erhalten bleibt.

Zuletzt angesehen