Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen Sie diese Woche 15% auf alle Rosen

Ihr Gutscheincode:

FINALE

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 13.07. bis zum 19.07.2024

Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote' Hypericum 'Hidcote'

Topfware ?
Liefergröße: 15 - 20 cm
Im 9 cm Topf
60868
3,99 € *
-12%
TIPP
ab 5 Stück
3,49 € *
je Stück
-25%
ab 10 Stück
2,99 € *
je Stück
- +

Versandfertig in 5 - 10 Werktagen

Liefergröße: 30 - 40 cm
Im Topf
60866
5,49 € *
-18%
TIPP
ab 20 Stück
4,49 € *
je Stück
- +

Versandfertig in 5 - 10 Werktagen

Was Sie über Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • reich- und langblühend
  • aufrecht, breit, vieltriebig
  • 120 cm - 180 cm
  • 40 cm - 70 cm
  • dunkelgrün, Unterseite dunkelgrün mit hellblauem Hauch
  • August - Oktober
  • gelb, groß, zahlreich
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler Gartenboden
  • ja, ab 10 - 20 Liter
  • Flächenbepflanzung, Bodenbedecker

Weitere Informationen

  • 5 Pflanzen pro m²

Produktinformationen Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote'

Lebendige Gelbblüten: Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote'

Entdecken Sie die strahlende Schönheit des großblumigen Johanniskrauts 'Hidcote', eine lebendige und pflegeleichte Pflanze, perfekt für die Gestaltung von Gartenbeeten und als attraktiver Bodendecker. Mit seinen großen, leuchtend gelben Blüten ist es eine auffällige Ergänzung für jeden Garten.

Strahlende Blüten und Langlebiges Grün

Das 'Hidcote' Johanniskraut zeichnet sich durch seine großen, leuchtend gelben Blüten aus, die im Sommer erscheinen und einen wunderschönen Kontrast zum dunkelgrünen Laub bieten. Diese Pflanze ist nicht nur für ihre Blütenpracht, sondern auch für ihr robustes und langlebiges Grün bekannt.

Pflege und Standort

Dieses Johanniskraut ist anspruchslos und passt sich leicht verschiedenen Standorten an. Es bevorzugt sonnige bis halbschattige Lagen und kommt mit den meisten Bodenarten gut zurecht. Einmal etabliert, ist das großblumige Johanniskraut 'Hidcote' trockenheitstolerant und benötigt nur minimale Pflege.

  • Standort: Sonnig bis halbschattig, anpassungsfähig an verschiedene Bodentypen.
  • Wasser: Mäßiges Gießen, trockenheitstolerant nach Etablierung.
  • Pflege: Geringer Pflegeaufwand, ideal für pflegeleichte Gärten.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Das großblumige Johanniskraut 'Hidcote' bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Garten:

  • Ideal für lebendige Gartenbeete, Rabatten und als Bodendecker.
  • Perfekt für die Schaffung von farbenfrohen und pflegeleichten Gartenbereichen.
  • Eine hervorragende Wahl für die Gestaltung von naturnahen und wilden Gartenszenen.

Fazit

Das großblumige Johanniskraut 'Hidcote' ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die eine pflegeleichte, leuchtende und vielseitige Pflanze suchen. Seine strahlenden Blüten und sein langlebiges Grün machen es zu einem Highlight in jedem Garten.

Häufig gestellte Fragen

Wie groß wird das großblumige Johanniskraut 'Hidcote'?

Es erreicht eine moderate Größe und ist ideal für eine Vielzahl von Gartengestaltungen.

Wie pflegeleicht ist das 'Hidcote'?

Das großblumige Johanniskraut ist sehr pflegeleicht und ideal für pflegeleichte Gärten und Landschaften.

Kundenbewertungen für Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote'

Fragen zu Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

1 Liter, 30 - 40 cm

Frage von Heeger
Datum: 22.02.2024

"Ist das großblumige Jahanniskraut giftig und kann man es als Hecke nehmen ( wie hoch wird der Zierstrauch?)"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das Großblumige Johanniskraut 'Hidcote' (Hypericum 'Hidcote') ist eine beliebte Zierpflanze, die wegen ihrer leuchtend gelben Blüten geschätzt wird. Es ist nicht giftig und somit sicher für Gärten, in denen Kinder und Haustiere spielen. 'Hidcote' eignet sich gut für die Anpflanzung als niedrige Hecke oder als Teil einer gemischten Staude- und Strauchgrenze.

 

Dieser Zierstrauch erreicht in der Regel eine Höhe von etwa 1,2  bis 1,8 Metern. Er wächst relativ kompakt und buschig, was ihn zu einer guten Wahl für Hecken macht. Für eine dichte Hecke ist es ratsam, die Pflanzen in regelmäßigen Abständen zu setzen und gegebenenfalls zu schneiden, um eine gleichmäßige Form und Dichte zu fördern. Ein Rückschnitt im Frühjahr fördert das buschige Wachstum und die Blütenbildung.

"

1 Liter, 30 - 40 cm

Frage von S.
Datum: 12.07.2023

"Habe vor ein paar Tagen Gelbes Johanniskraut, (noch nicht geliefert) das Sie ganzjährig lieferbar anbieten, bestellt. Lese jetzt aber, dass die Pflanzzeit im Oktober oder im Frühjahr sein soll !? Möchte dem Strauch natürlich optimale Vorraussetzungen bieten. Wann kann ich die Pflanzen ins Beet setzen?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für Ihre Frage. Die Pflanzzeiten gelten nahezu für alle Pflanzen - und der einfache Grund ist: Im Sommer müssen Sie in der Regel deutlich mehr wässern und damit steigt das Risiko, dass die Pflanze nicht anwächst. Wenn Sie das Ganze aber im Blick haben, spricht auch nichts gegen die Sommerpflanzung.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

1 Liter, 30 - 40 cm

Frage von Heeger
Datum: 22.02.2024

"Ist das großblumige Jahanniskraut giftig und kann man es als Hecke nehmen ( wie hoch wird der Zierstrauch?)"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das Großblumige Johanniskraut 'Hidcote' (Hypericum 'Hidcote') ist eine beliebte Zierpflanze, die wegen ihrer leuchtend gelben Blüten geschätzt wird. Es ist nicht giftig und somit sicher für Gärten, in denen Kinder und Haustiere spielen. 'Hidcote' eignet sich gut für die Anpflanzung als niedrige Hecke oder als Teil einer gemischten Staude- und Strauchgrenze.

 

Dieser Zierstrauch erreicht in der Regel eine Höhe von etwa 1,2  bis 1,8 Metern. Er wächst relativ kompakt und buschig, was ihn zu einer guten Wahl für Hecken macht. Für eine dichte Hecke ist es ratsam, die Pflanzen in regelmäßigen Abständen zu setzen und gegebenenfalls zu schneiden, um eine gleichmäßige Form und Dichte zu fördern. Ein Rückschnitt im Frühjahr fördert das buschige Wachstum und die Blütenbildung.

"

1 Liter, 30 - 40 cm

Frage von S.
Datum: 12.07.2023

"Habe vor ein paar Tagen Gelbes Johanniskraut, (noch nicht geliefert) das Sie ganzjährig lieferbar anbieten, bestellt. Lese jetzt aber, dass die Pflanzzeit im Oktober oder im Frühjahr sein soll !? Möchte dem Strauch natürlich optimale Vorraussetzungen bieten. Wann kann ich die Pflanzen ins Beet setzen?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Danke für Ihre Frage. Die Pflanzzeiten gelten nahezu für alle Pflanzen - und der einfache Grund ist: Im Sommer müssen Sie in der Regel deutlich mehr wässern und damit steigt das Risiko, dass die Pflanze nicht anwächst. Wenn Sie das Ganze aber im Blick haben, spricht auch nichts gegen die Sommerpflanzung.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.