Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen Sie diese Woche 15% auf alle Rosen

Ihr Gutscheincode:

FINALE

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 13.07. bis zum 19.07.2024

Zucchini 'Diamant' Cucurbita pepo

3,49 € *
Inhalt: 1 Stück
- +
Packung/en

Noch 10 Stück verfügbar, Versandfertig in 3 - 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 02854

Was Sie über Zucchini 'Diamant' wissen sollten:

Lieferung

  • Portionssaatgut
  • ganzjährig
  • für ca. 8 Pflanzen

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • einjährig

Frucht

  • Juni - Juli

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • Mitte April bis Anfang Juni
  • Haus/ Schalen/ Freiland

Weitere Informationen

  • 7 bis 14 Tage
  • 18 bis 22 °C

Produktinformationen Zucchini 'Diamant'

Diamant

 

Beschreibung:

Diese nicht rankende Hybride bringt früh dunkelgrüne Früchte mit kleinen, hellgrünen Flecken. Die Ernte zieht sich bis zum Frost hin, wenn die jungen Früchte bei 16-20 cm Länge geerntet werden. Viele Rezepte geben inzwischen Hinweise auf die Verwendungsmöglichkeiten in der Küche.

Inhalt reicht für ca.: 8 Pflanzen


Kulturhinweise:
























Standort: Liebt humusreichen, nährstoffhaltigen Boden und benötigt viel Wasser in sonniger, warmer Lage.
Aussaat: 
Zeit:Mitte April bis



Anfang Juni
Ort:Haus/ Schalen/ Freiland
 
Menge:Pflanzen ab Mitte Mai
 
Keimtemperatur:18 bis 22 °C
 
Keimdauer:7 bis 14 Tage



Neben der Freilandaussaat ist eine Vorkultur in einem Blumentopf möglich. Dafür legt man 2 Korn in die Erde, bedeckt den Samen in dreifacher Samenstärke mit Erde, drückt sie gut an und hält den Topf feucht. Nach dem Aufgang entfernt man die schwächste Pflanze. Die Pflanzen kann man in eine schwarze Mulchfolie setzen, die dafür sorgt, dass Feuchtigkeit dem Boden erhalten bleibt und gleichzeitig ausreichend Wärme vorhanden ist. Wichtig ist die regelmäßige Ernte der Früchte in oben angegebener Größe.



Ernte: Ende Juni

Kundenbewertungen für Zucchini 'Diamant'

Fragen zu Zucchini 'Diamant' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Toennies
Datum: 07.05.2022

"Hallo, ich habe letztes Jahr eine Saatgut Tüte Zucchini Diamant gekauft. Letztes Jahr habe ich nicht alle Saatkörner ausgesät. Deshalb habe ich dieses Jahr 2 Saatkörner, so wie auf der Packung beschrieben, im Blumentopf vorgezogen. Nun bin ich erstaunt das die Zucchini falsch herum wächst! Die Wurzeln wachsen nach oben und die "Blätter" nach unten! Ich habe jetzt die Wurzeln nach unten eingepflanzt. Was ist da schief gelaufen? Liebe Grüße Karin "

Antwort des Shopbetreibers

"

Das hört sich wirklich seltsam an. Leider wissen wir auch nicht woran das liegen könnte.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Zucchini 'Diamant' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Toennies
Datum: 07.05.2022

"Hallo, ich habe letztes Jahr eine Saatgut Tüte Zucchini Diamant gekauft. Letztes Jahr habe ich nicht alle Saatkörner ausgesät. Deshalb habe ich dieses Jahr 2 Saatkörner, so wie auf der Packung beschrieben, im Blumentopf vorgezogen. Nun bin ich erstaunt das die Zucchini falsch herum wächst! Die Wurzeln wachsen nach oben und die "Blätter" nach unten! Ich habe jetzt die Wurzeln nach unten eingepflanzt. Was ist da schief gelaufen? Liebe Grüße Karin "

Antwort des Shopbetreibers

"

Das hört sich wirklich seltsam an. Leider wissen wir auch nicht woran das liegen könnte.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.