Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Stabtomate 'Bocati' F1 Lycopersicon esculentum

6,49 € *
Inhalt: 1 Stück
- +
Packung/en

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 02783
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Was Sie über Stabtomate 'Bocati' F1 wissen sollten:

Lieferung

  • Portionssaatgut
  • Januar - Dezember

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • einjährig

Produktinformationen Stabtomate 'Bocati' F1

Tomaten sind das beliebteste Gemüse der Deutschen, kein Wunder, denn sie sind super vielseitig für Soßen, Suppen, Salate oder pur zu verwenden. Entscheiden Sie sich im Zweifel für robuste Sorten wie diese:

Die Salattomate 'Bocati' (Solanum lycopersicum) hat ein kräftiges, typisches Tomatenaroma und bringt ein gutes Verhältnis von Süße und Säure mit. Die knallroten Früchte werden 100 bis 140 g schwer. Diese ertragreiche Sorte hat einen besonders kräftigen und gesunden Wuchs und erreicht eine Höhe von bis zu 2 Metern. Sie liefert bei richtiger Pflege den ganzen Sommer über kiloweise Früchte. Die F1-Hybride ist widerstandsfähig (= tolerant) gegen Tomatenmosaik-Virus, Samtflecken, Verticillium-Welke, Fusarium-Welke, Fusarium-Fuß-Krankheit und Echten Tomaten-Mehltau. Beachten Sie jedoch, dass unter ungünstigen Bedingungen auch diese Sorte befallen werden kann. Einmal betroffen sind die Pflanzen in den seltensten Fällen noch zu retten. Verantwortlich ist meist regnerisches, kühles Wetter und der falsche Standort.

An den Standort stellt 'Bocati' den Anspruch, dass er warm, sonnig und windgeschützt sein sollte. Wie alle Tomaten bevorzugt sie lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Regelmäßige Düngung mit Tomatendünger ist willkommen.

Die Aussaat in Vorkultur kann von Februar bis April erfolgen. Dazu werden die Tomatensamen 0,5 bis 1 cm tief in Saatschalen oder kleine Töpfchen mit Aussaaterde gesät. Regelmäßig feucht halten und Keimtemperaturen von 22 bis 25 °C Tag und Nacht einhalten. So keimen die Samen nach 10 bis 15 gleichmäßig. 10 bis 14 Tage später werden die Sämlinge dann einzeln in 11er bis 12er-Töpfe pikiert. Jetzt Temperaturen über 15 °C einhalten, damit ein gutes Wachstum gewährleistet ist.

Ab Mitte Mai, bei Frostsicherheit, können die jungen Pflänzchen ins geschützte Freiland oder Gewächshaus umgesiedelt werden. Ein Abstand von 60 x 80 cm (Reihe x Pflanze) ist erforderlich.

Tipp: Brechen Sie die Seitentriebe an den Blattachseln regelmäßig aus, damit der Hauptspross einen reicheren Ertrag bringt.

Die Ernte erfolgt von Juli bis Ende September.

Verwendet wird diese feste Sorte vor allem für den Frischverzehr in Salaten, als Brotbelag. Doch auch für Soßen, Suppen und Schmorgerichte ist sie bestens geeignet.

Der Inhalt eines Samentütchens reicht für ca. 7 Pflanzen.

Kiepenkerl garantiert, Saatgut ohne Gentechnik zu produzieren.

Kundenbewertungen für Stabtomate 'Bocati' F1

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Stabtomate 'Bocati' F1 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Stabtomate 'Bocati' F1 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.