Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen sie diese Woche 15% auf alle Edelrosen

Ihr Gutscheincode:

WEEK2

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 22.06. bis zum 28.06.2024

Süßkirsche 'Vanda' Prunus avium 'Vanda'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
32,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 64333

Was Sie über Süßkirsche 'Vanda' wissen sollten:

Lieferung

  • starker Busch, 60 cm Stammhöhe, 80 - 100 cm
  • Im 5 Liter Topf
  • ganzjährig

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • hervorragende Baumgesundheit
  • mittelstark, gutverzweigt
  • 250 cm - 300 cm

Frucht

  • sehr lecker
  • sofort nach der Ernte
  • Juni - Juli
  • groß, braunrot
  • jede andere Kirsche in der Nachbarschaft

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler, guter Gartenboden
  • ja, ab 75 - 120 Liter
  • Oktober-Mai (blattlose Zeit), Boden muss frostfrei sein
  • kleine Gärten

Weitere Informationen

  • auf GiSelA 5 veredelt (mittelstark wüchsig, ertragreich)

Produktinformationen Süßkirsche 'Vanda'

Die Zwergkirsche "Vanda" ist eine sehr beliebte Sorte, die auf einer schwachwachsenden Unterlage veredelt ist und so perfekt auf den Balkon, die Terrasse oder in kleinen Gärten untergebracht werden kann.

Diese Süßkirsche mit hohem Ertrag hat eine hervorragende Baumgesundheit. Die Früchte sind groß und braunrot, der Ertrag ist früh einsetzend und regelmäßig hoch (4.-5. Kirschwoche: ca. 16.06.-15.07.). Der genaue Erntetermin ist natürlich abhängig von vielen verschiedenen Faktoren wie z. B. Klima, Boden, Standort, Microklima, Wasserversorgung etc.

Der Wuchs der Zwergkirsche "Vanda" ist mittelstark und gut verzweigt. Als Befruchter eignen sich alle gängigen Kirschsorten.

 

 


 

 

Kundenbewertungen für Süßkirsche 'Vanda'

Fragen zu Süßkirsche 'Vanda' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Neuling
Datum: 26.03.2024

"Guten Tag, bitte wird für die Süßkirsche 'Vanda' einen guten Befruchter die Sauerkirsche 'Karneol®' sein? Wie weit entfernt von einander dürfen sie stehen? Danke Schöne Grüße Katharina"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Süßkirsche 'Vanda' benötigt zum erfolgreichen Befruchten einen anderen Süßkirschbaum als Befruchter. Die Sauerkirsche 'Karneol®' ist dafür daher leider nicht geeignet.

Süßkirschbäume sollten für eine optimale Befruchtung nicht weiter als etwa 50 Meter voneinander entfernt stehen. Die Nähe erhöht die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Befruchtung durch Bienen und andere Bestäuber.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Süßkirsche 'Vanda' 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Neuling
Datum: 26.03.2024

"Guten Tag, bitte wird für die Süßkirsche 'Vanda' einen guten Befruchter die Sauerkirsche 'Karneol®' sein? Wie weit entfernt von einander dürfen sie stehen? Danke Schöne Grüße Katharina"

Antwort des Shopbetreibers

"

Die Süßkirsche 'Vanda' benötigt zum erfolgreichen Befruchten einen anderen Süßkirschbaum als Befruchter. Die Sauerkirsche 'Karneol®' ist dafür daher leider nicht geeignet.

Süßkirschbäume sollten für eine optimale Befruchtung nicht weiter als etwa 50 Meter voneinander entfernt stehen. Die Nähe erhöht die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Befruchtung durch Bienen und andere Bestäuber.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.