Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen sie diese Woche 15% auf alle Edelrosen

Ihr Gutscheincode:

WEEK2

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 22.06. bis zum 28.06.2024

Apfel 'Ingrid Marie'

Apfel 'Ingrid Marie' Malus domestica 'Ingrid Marie'

28,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 8 - 15 Werktagen

Artikel-Nr.: 68746

Was Sie über Apfel 'Ingrid Marie' wissen sollten:

Lieferung

  • ca. 80 - 100 cm
  • Im 5 Liter Topf
  • ganzjährig

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • begehrter Weihnachtsapfel
  • mittelstark, später schwach, buschig
  • 200 cm - 300 cm
  • 200 cm - 350 cm
  • eiförmig, mittelgrün
  • April - Mai
  • einfach, weiß bis leicht rosa
  • mehrjährig, winterhart

Frucht

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler, durchlässiger Gartenboden, Staunässe vermeiden
  • ja, ab 75 - 120 Liter
  • Frischverzehr

Weitere Informationen

  • auf M26 verdelt (schwachwüchsig)

Produktinformationen Apfel 'Ingrid Marie'

Herbstapfel 'Ingrid Marie' - Ein Farben- und Geschmackserlebnis

Der Herbstapfel 'Ingrid Marie' ist ein wahrer Schatz für jeden Garten. Mit seinen köstlichen, fein-säuerlichen Früchten und der beeindruckenden Blütenpracht ist er nicht nur ein optischer, sondern auch ein kulinarischer Genuss.

Ein Blickfang in jedem Garten

Im Frühjahr verwandelt der Malus 'Ingrid Marie' jeden Garten in ein Blütenparadies. Seine weißen Blüten mit rosa Nuancen sind ein Fest für die Augen und locken zahlreiche Insekten an. Die sommergrünen Blätter und die prächtigen, dunkelroten Äpfel vervollständigen das Bild eines perfekten Obstbaums.

Die Frucht - Ein Geschmackserlebnis

Die Früchte des 'Ingrid Marie' überzeugen mit einem himmlischen, säuerlichen Geschmack und ihrer appetitanregenden Farbe. Ab Mitte September bereit für die Ernte, versprechen sie bis Dezember Genuss und sind ideal für köstliche Winterkuchen.

Pflege und Standort

Dieser pflegeleichte und robuste Apfelbaum bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und zeigt sich winterhart. Ein regelmäßiger Rückschnitt fördert gesundes Wachstum und eine reiche Ernte. 'Ingrid Marie' gedeiht am besten in feuchtem, nicht zu warmem Klima und erreicht eine beeindruckende Höhe von bis zu 4 Metern.

Zucht und Tradition

Seit seiner Zucht im Jahre 1910 und der Markteinführung 1936 hat sich 'Ingrid Marie' als eine der beliebtesten Apfelsorten etabliert. Seine Langlebigkeit und die Fähigkeit, eisige Temperaturen zu überstehen, machen ihn zu einem verlässlichen Begleiter durch den Herbst und Winter.

Kundenbewertungen für Apfel 'Ingrid Marie'

Fragen zu Apfel 'Ingrid Marie' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Küppers
Datum: 09.09.2023

"Meine "Ingrid Marie" ist schon 13 Jahre in meiner Obhut, hat vor 8 Jahren einen Umzug bestens überstanden und belohnt uns in diesem Jahr mit nur 4 (vier!) großen Äpfeln, die allmählich rot werden. Vor Scham? Hab ich den Baum falsch beschnitten? Bitte um einen Tipp, was ich nach der Ernte zu beachten habe! Besten Dank und freundliche Grüße!"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das können wir Ihnen so kaum beantworten! Schicken Sie uns doch gerne ein paar Bilder per Mail - vielleicht können wir Ihnen dann besser helfen.

"

Frage von Gohlke
Datum: 08.06.2022

"Ist das ein Buschbaum?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Aufgrund der niedrigen Stammhöhe wird die gelieferte Pflanze als Busch bezeichnet.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Apfel 'Ingrid Marie' 2

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage von Küppers
Datum: 09.09.2023

"Meine "Ingrid Marie" ist schon 13 Jahre in meiner Obhut, hat vor 8 Jahren einen Umzug bestens überstanden und belohnt uns in diesem Jahr mit nur 4 (vier!) großen Äpfeln, die allmählich rot werden. Vor Scham? Hab ich den Baum falsch beschnitten? Bitte um einen Tipp, was ich nach der Ernte zu beachten habe! Besten Dank und freundliche Grüße!"

Antwort des Shopbetreibers

"

Das können wir Ihnen so kaum beantworten! Schicken Sie uns doch gerne ein paar Bilder per Mail - vielleicht können wir Ihnen dann besser helfen.

"

Frage von Gohlke
Datum: 08.06.2022

"Ist das ein Buschbaum?"

Antwort des Shopbetreibers

"

Aufgrund der niedrigen Stammhöhe wird die gelieferte Pflanze als Busch bezeichnet.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.