Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Sanddorn-Frau 'Askola'

Sanddorn-Frau 'Askola' Hippophae rhamnoides

21,99 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
- +
Stück

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 65873
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

3 gute Gründe für Sanddorn-Frau 'Askola'

  • sehr winterharte Sorte
  • eine der ertragreichsten Sorten
  • vitaminreich
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Sanddorn-Frau 'Askola' wissen sollten:

Lieferung

  • Im 5 Liter Topf
  • ganzjährig

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • sparriger, stark aufrechter Wuchs, kompakt
  • 400 cm - 500 cm

Frucht

  • säuerlich
  • August - Oktober
  • tieforange, rund, zahlreich, groß

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • normaler, guter Gartenboden
  • Rückschnitt in der Ruhephase
  • Fruchtgehölz, Beeren zu Herstellung von Marmelade und Saft

Produktinformationen Sanddorn-Frau 'Askola'

Sanddorn 'Askola' - dekorativ und nützlich!

 

Suchen Sie noch einen ganz besonderen Beerenstrauch für Ihren Garten? Einen echten Hingucker, den Spaziergänger, die an Ihrem Grundstück vorbeigehen, genauso bewundern wie Sie selbst? Dann sollten Sie sich unseren Sanddorn 'Askola' einmal genauer ansehen!

Der sommergrüne Strauch wächst auffallend sparrig und kann eine Wuchshöhe von 4 - 5 m erreichen. Planen Sie deshalb eine ausreichend große Fläche für Ihren Sanddorn im Garten ein. Von August bis Oktober zaubert die Sanddorn-Frau 'Askola' dann ein prächtiges Farbenspiel in Ihren Garten. Zahlreiche Beeren in tiefem Orange bilden einen zauberhaften Kontrast zu den sparrigen, silbergrauen Zweigen. Beachten Sie aber, dass Sie zu unserer Sanddorn-Frau eine männliche Sanddorn-Pflanze als Pollenspender benötigen. Nur dann kommen Sie in den Genuss der leicht säuerlichen Beeren.

Hippophae rhamnoides ist äußerst trockenheitsresistent und kommt auch in windigen Lagen bestens zurecht. Allerdings ist der Strauch sehr lichtbedürftig und sollte deshalb nicht im Schatten anderer Pflanzen oder Gebäude gepflanzt werden. Pflanzen Sie Ihren Sanddorn in normalen, durchlässigen Gartenboden. Gerne können Sie etwas Sand beimischen. Der Sanddorn bildet tiefgreifende Hauptwurzeln. Deshalb sollten Sie nicht vergessen, eine entsprechende Wurzelsperre in Ihren Gartenboden zu integrieren, um die Bildung von Ausläufern rechtzeitig einzudämmen.

Die Krone des Sanddorn 'Askola' kann im Laufe der Zeit sehr breit werden. Wir empfehlen deshalb einen Rückschnitt im Spätwinter. Da der Sanddorn nur alle zwei Jahre einen reichen Ertrag bringt, ist es ausreichend, wenn Sie die abgeernteten Zweige jedes zweite Jahr zurückschneiden. Pflanzen Sie, wenn möglich, zwei weibliche Sanddorn-Pflanzen auf Ihr Grundstück, die dann im jährlichen Wechsel zurückgeschnitten werden. So können Sie jedes Jahr mit einer reichen Sanddorn-Ernte rechnen. Die orangefarbenen Beeren sind übrigens sehr gesund. Aufgrund des hohen Vitamin-C-Gehalts wird der Sanddorn auch gerne "Zitrone des Nordens" genannt. Die leckeren Früchte eignen sich bestens zur Herstellung von Saft oder Marmelade.

Um Ihre Hände vor den Dornen des Sanddorns zu schützen, empfehlen wir, bei der Ernte Handschuhe zu tragen. Wenn Sie Ihren Sanddorn-Strauch nicht komplett abernten, freuen sich die heimischen Vögel noch bis tief in den Winter hinein über die nahrhaften Beeren. Auch als Nistplatz ist der Sanddorn bei vielen Vogelarten sehr beliebt, denn der Strauch bietet dank seiner Dornen einen guten Schutz vor Fressfeinden. Unser Sanddorn 'Askola' bezaubert Mensch und Tier in Ihrem Garten!

Kundenbewertungen für Sanddorn-Frau 'Askola'

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Sanddorn-Frau 'Askola' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Sanddorn-Frau 'Askola' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.