Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle

SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
21,49 € *
Inhalt: 1 Set/s
- +
Set/s

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 17867
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Was Sie über SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle wissen sollten:

Lieferung

  • Januar - Dezember
  • 1 Fallenset (1 Fallenkörper, 1 Draht, 2 Leimböden, 2 Pheromon-Kapseln)

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • Pheromone (Sexuallockstoffe) locken Schädlinge in die Falle

Anforderungen & Pflege

  • Schädlingsfalle für den Apfelwickler, zum Schutz des Kernobstes

Weitere Informationen

  • April-August

Produktinformationen SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle

Die Obstmaden-Falle ist eine biotechnische Maßnahme zum Abfangen des Apfelwicklermännchens während dessen Flugzeit. Der Apfelwickler ist 8 mm lang, grau mit schwarzen Streifen und deutlich kupferfarbenen Flecken an den Flügelspitzen. Das Pheromon (Sexuallockstoff, der in der Natur von weiblichen Apfelwicklern abgegeben wird) lockt die männlichen Falter des Apfelwicklers in eine Falle mit Leimboden, auf dem sie kleben bleiben. Somit bleiben die Weibchen unbefruchtet und legen keine Eier ab, aus denen die schädlichen Raupen (Obstmaden) schlüpfen können. Die Falle ist grün eingefärbt, damit keine Anlockung von Nutzinsekten erfolgt, der Sexuallockstoff lockt speziell Apfelwicklermännchen an.

Im kommenden Jahr können Sie die Falle mit dem preiswerten Nachrüstset bestücken. Erfahrungsgemäß wird eine ausreichende Verminderung der befruchteten Apfelwicklerweibchen erreicht, wenn eine Falle für 3 bis 5 in direkter Umgebung stehende Bäume eingesetzt wird.

Eigenschaften


  • Lockwirkung durch Sexuallockstoff
  • Anwendungsfertiges Fallensystem
  • Auch zur Befallskontrolle
  • Im ökologischen und integrierten Obstbau bewährt

 

 

Anwendungszeit: April bis August

 

 

Gebrauchsanleitung: Die Falle ab Mitte Mai in Kopfhöhe an luftigem Platz neben die zu schützenden Bäume hängen. Wechseln Sie die Leimböden und Pheromon-Kapseln nach 5 bis 6 Wochen. Das Pheromon befindet sich außen auf der Kapsel. Es ist unsichtbar und geruchlos. Fallenkörper Anfang September entfernen und für nächstjährige Anwendung trocken aufbewahren. Im kommenden Jahr können Sie die Falle mit dem preiswerten Nachrüstset bestücken.

1 Fallenset besteht aus:


  • 1 Fallenkörper
  • 1 Aufhängedraht
  • 2 Leimböden
  • 2 Pheromon-Kapseln

 

 

Für die SUBSTRAL CELAFLOR® Naturen® Obstmaden-Falle gibt es ebenfalls ein praktisches Nachrüstset.

 

 

Kundenbewertungen für SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu SUBSTRAL Celaflor Naturen® - Obstmaden-Falle 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.