Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

frux - Rhododendronerde

6,99 € *
Inhalt: 18 Liter (0,39 € * / 1 Liter)
- +
Packung/en

Versandfertig in 8 Werktagen

Artikel-Nr.: 15065
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Was Sie über frux - Rhododendronerde wissen sollten:

Lieferung

  • 18 Liter
  • Kunststoffbeutel
  • ganzjährig
  • 18 Liter
  • 1 Sack

Anforderungen & Pflege

  • sonnig - halbschattig
  • leicht saurer Boden für alle Pflanzen die saure Böden benötigen
  • Ausreichend für 1 bis 2 Pflanzen
  • für Rhododendron, Azaleen, Eriken und Besenheide, Blaubeeren, Preiselbeeren

Weitere Informationen

  • achten Sie darauf, dass der neue Wurzelballen ausreichend durchfeuchtet ist

Produktinformationen frux - Rhododendronerde

Rhododendronerde von frux - manche mögen´s sauer!

Die Rhododendronerde ist speziell für alle Pflanzen konzipiert, die saure Böden benötigen. Dazu zählen beliebte Topf- und Gartenpflanzen wie Azaleen, Erika, Besenheide, Rhododendron oder Blau- und Preiselbeeren. Die Blühkraft bzw. die Menge des Ertrags sind maßgeblich davon abhängig, ob die genannten Gewächse die notwendigen Bodenbedingungen vorfinden. Andernfalls kümmern sie oft dahin, blühen wenig oder tragen kaum Früchte. Sehr zum Ärgernis der Besitzer! 

Dabei kann leicht Abhilfe geschaffen werden: die qualitativ hochwertige Rhododendronerde von frux ist eine gebrauchsfertige Spezialerde. Sie ist aus wertvollem Torf mit bestmöglicher Struktur und Holzfasern zusammengesetzt. Das gibt einerseits Heidelbeeren, Rhododendron & Co. die richtige Portion an Säure. Andererseits sorgt die Mischung für eine optimale Wasser- und Nährstoffspeicherung. Der Erde sind sowohl langfristig wirksame als auch sofort verfügbare Dünger- und Spurenelemente zugesetzt. Das macht sie zum idealen Substrat für alle Moorbeetpflanzen. Das wissen auch erfahrene Gärtner! Nicht umsonst wird das Produkt im professionellen Erwerbsgartenbau angewendet.

Die angebotenen 18 Liter der Rhododendronerde von frux sind ausreichend für 1 bis 2 Pflanzen.
Sowohl beim Eintopfen, als auch beim Setzen im Garten gilt: wässern Sie den Wurzelballen der Pflanze zuvor ausreichend. So wird sichergestellt, dass in den ersten Tagen ausreichend Feuchtigkeit vorhanden ist und ein gutes Anwachsen ist gewährleistet. Lassen Sie im Topf einen Gießrand von 1 bis 2 cm; im Beet achten Sie am besten auf eine Gießmulde rund um Ihren Schützling. Das erleichtert die Gießarbeit und verhindert, das Wasser unnötig abfließt!

Kundenbewertungen für frux - Rhododendronerde

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu frux - Rhododendronerde 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von Anonym
Datum: 13.05.2022

"Guten Tag, für die Blaubeere BrazelBerries Berry Bux, kann man da Rhododendron+Moorbeeterde und Neudo-Hum.Beerernobsterde mischen, oder reicht nur die Rhododendronerde? (habe einen ziemlich großen Kübel) passt sich die Pflanze am Kübel an und wird dann auch größer??"

Antwort des Shopbetreibers

"

Sie können die Erden auch mischen, das macht der Pflanze nichts aus. Die Blaubeere wird aber unabhängig von der Kübelgröße nur so groß wie angegeben.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu frux - Rhododendronerde 1

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

Frage von Anonym
Datum: 13.05.2022

"Guten Tag, für die Blaubeere BrazelBerries Berry Bux, kann man da Rhododendron+Moorbeeterde und Neudo-Hum.Beerernobsterde mischen, oder reicht nur die Rhododendronerde? (habe einen ziemlich großen Kübel) passt sich die Pflanze am Kübel an und wird dann auch größer??"

Antwort des Shopbetreibers

"

Sie können die Erden auch mischen, das macht der Pflanze nichts aus. Die Blaubeere wird aber unabhängig von der Kübelgröße nur so groß wie angegeben.

"

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.