Wald-Windröschen

Wald-Windröschen Anemone sylvestris

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
4,49 € *
Inhalt: 1 Pflanze/n
-15%
ab 5 Stück
3,79 € *
je Stück
-22%
ab 10 Stück
3,49 € *
je Stück

Derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 43443

4 gute Gründe für Wald-Windröschen

  • bienenfreundlich
  • winterhart
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • blüht von Mai bis Juni
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Wald-Windröschen wissen sollten:

Lieferung

  • ganzjährig
  • 1 Pflanze

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • bienenfreundlich
  • aufrecht
  • 15 cm - 30 cm
  • 20 cm - 30 cm
  • matt, tiefgrün
  • Mai - Juni
  • einfach, gelbe Staubblätter, klein
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • trocken bis frisch, durchlässig, humusreich
  • ca. 10 bis 12 Stück pro m²
  • ca. 30 cm
  • Gehölzrand, Freiland, Steppenheide, in Gruppen

Produktinformationen Wald-Windröschen

Schneeweiße Blüten voller Anmut und Eleganz

Das Wald-Windröschen (Anemone sylvestris) bezaubert im Frühsommer alle Blumenliebhaber mit seinen dekorativen weißen Blüten. Sie erinnern an die Blüten einer Rose, was auch die Namensgebung begründet. Das Wald-Windröschen gehört wie die Buschwindröschen zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Es wächst in der Natur in lichten Wäldern und an Wegrändern. Die Pflanze mit den eleganten Blüten hat die Herzen der Hobbygärtner im Sturm erobert. Sie ist robust und pflegeleicht, eine echte Anfängerpflanze. Wald-Windröschen lieben halbschattige Standorte mit humusreichen, kalkhaltigen, gut durchlässigen Böden. Sie gedeihen ausgezeichnet unter Bäumen. Selbst an sonnigen Standorten entfalten die unkomplizierten Anemonen ihre schneeweiße Blütenpracht. Bei längerer Trockenheit benötigt das Wald-Windröschen zusätzliche Wassergaben. Die mehrjährige Staude erreicht eine Höhe von bis zu 30 Zentimetern. Auf Grund der unübersehbaren Verwandtschaft zum Buschwindröschen wird sie auch Großes Buschwindröschen genannt. Ihre dekorativen Blüten erreichen einen Durchmesser von etwa 5 Zentimetern. Sie befinden sich an langen, dünnen Stielen. In fröhlichem Gelb leuchten die Staubblätter in der Blütenmitte. Dunkelgrüne Blätter bilden einen wunderschönen Kontrast zur Blütenfarbe. Bienen, Hummeln und Käfer werden von den duftenden Blüten angezogen. Im Herbst verliert die winterharte Staude ihre Blätter und Blüten. Sie zieht sich zur Winterruhe in den Boden zurück.

Unser Tipp: Pflanzen Sie Wald-Windröschen in Gruppen mit einem Abstand von etwa 30 Zentimetern an halbschattige Standorte. Die Gruppenpflanzung verstärkt die Wirkung der weißen Blütenpracht. Auch einzeln oder mit anderen bunten Blütenstauden kombiniert, begeistert die elegante Pflanze die Besucher Ihres Gartens.

Kundenbewertungen für Wald-Windröschen

Fragen zu Wald-Windröschen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Wald-Windröschen 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.