Garten Schlüter

ROSENWOCHEN BEI GARTEN SCHLÜTER

Sparen Sie diese Woche 15% auf alle Rosen

Ihr Gutscheincode:

FINALE

Jetzt sparen

*Gutscheincode einlösbar vom 13.07. bis zum 19.07.2024

Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades' Astilbe arendsii

12,99 € *
Inhalt: 1 Stück
- +
Stück

Versandfertig in 5 - 10 Werktagen

Artikel-Nr.: 44326

3 gute Gründe für Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades'

  • gut geeignet für Kübelbepflanzung
  • sehr robuste Sorte
  • schöne rosa kerzenartige Blüte
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann

Was Sie über Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades' wissen sollten:

Lieferung

  • Im 3 Liter Topf
  • ganzjährig
  • 1 Stück

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • kompakt, hostbildend, buschiges Laub, Blüte frei darüber
  • 25 cm - 30 cm
  • grün, fest, gefiedert, leicht gezahnt, gesund
  • Juli - September
  • große, aufrechte Rispe, rosarot
  • kein Duft
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • sonnig
  • nährstoffreich, frisch, locker, humos
  • ja, ab 25 - 30 Liter
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • gerne nitrat-betont düngen
  • Beete, Rabatten, Kübel, schattige Plätze im Garten, alle Gartenstile

Produktinformationen Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades'

Leuchtende Eleganz: Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades'

Diese kleine, zierliche Staude, botanisch Astilbe x arendsii 'Astary Red' ®, gibt dem Garten einen schönen Akzent. Durch ihre geringe Größe ist die 'Astary Red' außerordentlich gut für kleine Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon geeignet. Gut in Szene gesetzt, fällt sie jedem farbenliebenden Besucher des Gartens auf. Die frostharte Prachtspiere hat einen ausgeprägten Sinn für Harmonie und überzeugt mit ihrer interessanten Blüte.

Habitus und Wachstum

Die Prachtspiere 'Astary Red' ® erreicht eine Höhe und Breite von 15 bis 20 Zentimetern. Sie wächst kissenartig und bildet dichte Horste, die in jedem Gartenbereich einen attraktiven Akzent setzen. Die Staude stammt ursprünglich von den in Japan vorkommenden Wildformen vieler herrlicher Astilben ab und wurde von dem deutschen Züchter Georg Arends veredelt.

Blätter

Das grüne, gefiederte Laub der Astilbe x arendsii 'Astary Red' ® ist ebenso dekorativ wie ihre Blüten. Die Blätter sind am Blattrand gesägt und bilden einen ansprechenden Kontrast zu den leuchtenden Blütenrispen.

Blüte

Von Juli bis September zeigt die 'Astary Red' ® ihre großen, rispenförmigen Blüten in einem wunderschönen Purpurrot. Diese Blüten ziehen Bienen und Hummeln an und sind somit eine wertvolle Bereicherung für die Insektenwelt. Die Blüten lassen sich auch wunderbar trocknen und als Deko im Haus verwenden.

Standort und Boden

Die Prachtspiere 'Astary Red' ® bevorzugt einen frischen bis feuchten, humusreichen und nährstoffreichen Platz. Sie gedeiht sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten, wobei sie in der Sonne mehr Wasser benötigt. Der Boden sollte stets feucht gehalten werden, da die Staude längere Trockenphasen nicht gut verträgt.

Frosthärte

Diese Prachtspiere ist frosthart und kann in den meisten europäischen Klimazonen problemlos überwintern. Befindet sich die Staude in einem Kübel, bietet sich ein leichter Frostschutz in Form von Flies oder Luftpolsterfolie an.

Pflege

Die 'Astary Red' ® ist pflegeleicht und robust. Im Frühjahr treibt sie rötlich bis kupferfarben aus und färbt sich langsam in ein sattes Grün. Ein Schnitt ist nicht erforderlich, kann aber durchgeführt werden, um alte Blütenstände und trockenes Laub zu entfernen.

Verwendungen

Die Prachtspiere 'Astary Red' ® ist vielseitig einsetzbar:

  • Als Blickfang in Beeten und Rabatten.
  • Zur Bepflanzung von Kübeln auf Balkon und Terrasse.
  • Ideal für den Beetvordergrund und als Kontrastpflanze.
  • Perfekt als Insektenmagnet und zur Bienenweide.
  • Attraktiv in Kombination mit anderen Prachtspieren und Stauden.

Fazit

Die Prachtspiere 'Astary Red' ® ist eine prächtige und nützliche Staude, die mit ihren leuchtenden Blüten und robusten Eigenschaften jeden Gartenbereich bereichert. Ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten und die einfache Pflege machen sie zu einer hervorragenden Wahl für Gartenliebhaber.

Häufig gestellte Fragen

Wie tief sollten die Prachtspieren gepflanzt werden?

Die Pflanzentiefe sollte so gewählt werden, dass die Wurzeln gut bedeckt sind, etwa fünf bis zehn Zentimeter tief.

Benötigt 'Astary Red' ® besonderen Schutz im Winter?

Nein, diese Sorte ist frosthart. Bei Kübelpflanzung empfiehlt sich jedoch ein leichter Frostschutz.

Kann 'Astary Red' ® in halbschattigen Lagen gepflanzt werden?

Ja, sie gedeiht sowohl in sonnigen als auch in halbschattigen Lagen, benötigt jedoch in der Sonne mehr Wasser.

Wie oft muss 'Astary Red' ® gegossen werden?

Regelmäßiges Gießen ist wichtig, besonders in Trockenperioden, wobei Staunässe vermieden werden sollte.

Wann sollte 'Astary Red' ® zurückgeschnitten werden?

Ein Rückschnitt ist nicht zwingend erforderlich, kann aber nach der Blüte durchgeführt werden, um die Pflanze kompakt und gesund zu halten.

Kundenbewertungen für Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades'

Fragen zu Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 100 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Prachtspiere 'Astary® Rose Red Shades' 0

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden. Bitte stellen Sie keine Fragen zur Verfügbarkeit - wenden Sie sich dafür an unseren Kundenservice oder tragen Sie sich in unserer Mail-Benachrichtigung ein.

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.