Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Rotes Immergrün 'Atropurpurea' Vinca minor 'Atropurpurea'

Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb von Produkte mit diesem Symbol, wählen Sie die Versandart Sofortversand und der Versand erfolgt .
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

4 gute Gründe für Rotes Immergrün 'Atropurpurea'

  • blüht reich im Schatten, besonders schön
  • wächst auch in der Sonne
  • Immergrüne Blätter
  • Immergrüner Bodendecker
Ihr Gartenexperte Marcus Lehmann
Topfware
9 cm Topf
Im 9 cm Topf
10 - 12 Stück pro m²
ganzjährig
41449
2,49 € *
ab 10 Stück   2,29 € *
- +

Versandfertig in 10 Werktagen

2 Liter Container
Im 2 Liter Topf
5 bis 6 Stück pro m²
ganzjährig
41450
5,99 € *
ab 10 Stück   4,99 € *
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Was Sie über Rotes Immergrün 'Atropurpurea' wissen sollten:

Pflanzeneigenschaften (Wuchs, Blatt, Blüte)

  • unverwüstlich, pflegeleicht, überall einsetzbar
  • teppichbildend, unverwüstlich
  • 10 cm - 25 cm
  • 30 cm - 50 cm
  • klein, ganzrandig, glänzend, dunkelgrün
  • keine Herbstfärbung
  • April - Mai
  • dunkel-karmesinrot, 5-blättrig
  • mehrjährig, winterhart

Anforderungen & Pflege

  • halbschattig
  • durchlässig, keine besonderen Ansprüche
  • schnittverträglich, allerdings nicht notwendig
  • ganzjährig, bei frostfreiem Boden
  • 10 - 12 Stück pro m²
  • ca. 10 - 25 cm
  • gelegentlich einen Langzeitdünger einarbeiten
  • Bodendeckung, Teppich, Unkrautunterdrückung

Weitere Informationen

  • immergrün

Produktinformationen Rotes Immergrün 'Atropurpurea'

Das Immergrün "Atropurpurea" ist ein idealer Bodendecker, der sich besonders für schattige Stellen in Ihrem Garten eignet. Da er pflegeleicht und unkompliziert ist, kann er an fast allen Standorten eingesetzt werden. Das Immergrün "Atropurpurea" fühlt sich sowohl unter Bäumen und Sträuchern sowie an sonnigen Standorten wohl.

Die Blüten des Immergrüns sind fünfblättrig und von einer wunderschönen, dunkel-karmesinroten Farbe. Die Blüten zeigen sich im April und nach einer kurzen Pause den ganzen Sommer über.

Immergrün ist ideal um unliebsames Unkraut zu unterdrücken und auch für Wegeinfassungen geeignet. Für 1 m² benötigen Sie etwa 6 bis 9 Pflanzen.

Für farbenfrohe Pflanzenteppiche!

Unser Rotes Immergrün 'Atropurpurea' stellt eine dekorative Alternative zum weiß- oder blau-blühenden Immergrün dar. Wer einen natürlich wirkenden und gleichzeitig farbenfrohen Bodendecker sucht, der ist hier richtig! Die Sorte 'Atropurpurea' hat wunderschöne dunkel-karmesinrote Blüten, die im April und Mai blühen. Die fünf Blütenblätter sind leicht asymmetrisch geformt und erinnern ein wenig an kleine Windräder. In der Mitte befindet sich eine weiße Einfassung, was die Blüte noch graziler wirken lässt. Rotes Immergrün 'Atropurpurea' hat kleines, ganzrandiges und lanzettlich geformtes Laub. Es ist immergrün und stark glänzend. Das Pflänzchen wird zwar nur maximal 25 cm hoch, bildet jedoch bis zu 50 cm lange Triebe aus. Mithilfe kleiner Wurzeln halten sie sich nach und nach am Boden fest und bilden so unverwüstliche Teppiche.
Vinca minor 'Atropurpurea' gedeiht an allen sonnigen bis schattigen Standorten, wobei die Blüte an schattigen schwächer ausfällt. Am wohlsten fühlt es sich allerdings im Halbschatten. An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt. Rotes Immergrün 'Atropurpurea' ist in unseren Breiten heimisch. Die in allen Teilen giftige Pflanze ist widerstandsfähig und pflegeleicht. Sogar mit starkem Wurzeldruck kommt sie gut zurecht. Um Wuchs- und Blühkraft zu stärken, kann 'Atropurpurea' alle 2 bis 3 Jahre geteilt werden. Schwache Triebe werden entfernt, die restlichen eingekürzt. Nun ist unser Rotes Immergrün bereit, an einer neuen Stelle im Garten verpflanzt zu werden.

Rotes Immergrün 'Atropurpurea' ist eine farbenfrohe Sorte, die bestens für die Unterpflanzung von Bäumen oder die Begrünung von Gehölzrändern geeignet ist. Auch in der Grabbepflanzung ist 'Atropurpurea' aufgrund seines stets gepflegten Aussehens gefragt. Geeignete Pflanzpartner sind die gelb blühende Teppich-Golderdbeere oder das Dickmännchen mit seinem dunkelgrünen, ledrigen Laub. Rotes Immergrün 'Atropurpurea' lässt sich auch mit Zwerg-Funkie 'Blue Mouse Ears' sehr dekorativ in Gefäßen arrangieren!

Kundenbewertungen für Rotes Immergrün 'Atropurpurea'

15.08.2020

Wunderbare Qualität

Ich habe Ende Juni für meinen Vorgarten 100 Stück Rotes Immergrün bestellt. Die Pflanzen kamen ausnahmslos alle in einem hervorragenden Zustand bei mir an. Obwohl ich erst 2 Wochen später Zeit hatte diese zu pflanzen, sind alle angewachsen. Trotz der großen Hitze und der Südseite-Lage sind alle Pflanzen bereits gewachsen und die meisten blühen. Ich kann die wunderbare Qualität der Lieferung und der Pflanzen nur empfehlen. Habe in keiner nahegelegenen Gärtnerei so schöne Immergrün gesehen. Vielen Dank!

12.04.2020

Sehr gut

Hatte 5 stück im letzten Sommer gekauft und in einen recht großen kübel angepflanzt. Dieses Jahr 2020, April, sind sie gut angewachsen, grösser geworden und blühen.

29.07.2017

Die Pflanzen sehen bei Ankunft leider etwas traurig aus -schlapp, gelblich mit viel Moos und etwas Unkraut im Topf. Ich hoffe sie erholen sich! Im Laden hätte ich sie so nicht gekauft...

Team Garten Schlüter 31.07.2017

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Feedback. Dafür, dass Sie mit der gelieferten Ware nicht zufrieden sind, entschuldigen wir uns inständig. Bitte wenden Sie sich unter 04123-90380 oder versand@garten-schlueter.de an unseren Kundenservice, damit wir eine für Sie zufriedenstellende Lösung finden können. Wenn es Ihnen möglich ist, wäre es hilfreich, wenn Sie ein Foto von den Pflanzen an unseren Kundenservice schicken könnten. Ihr Garten Schlüter Team

13.04.2017

Einfach traumhaft, gesunde und wunderschöne Pflanzen, die bereits blühen. Immer wieder gerne. Herzlichen Dank!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bewertungen lesen & schreiben

Fragen zu Rotes Immergrün 'Atropurpurea' 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

9 cm Topf

Frage von Juli
Datum: 09.02.2021

"Geht auch hangbepflanzung ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Selbst bei sonniger Lage ist eine Hangpflanzung relativ problemlos möglich."

9 cm Topf

Frage von Marlena
Datum: 03.02.2021

"Hallo Garten Team! Kann ich das Immergrün auch in einen Blumenkasten pflanzen ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das ist problemlos möglich. Im Winter werden die aber durchfrieren, wenn Sie die Pflanzen nicht schützen."

9 cm Topf

Frage von Hannelore
Datum: 15.01.2021

"Meine Frage ist: Ich habe in meinem Garten ein Wühlmausproblem und möchte wissen, ob die auch die Wurzeln des Immergrüns anknabbern oder ob ich eine Chance habe??"

Antwort des Shopbetreibers

"Wühlmäuse nagen vornehmlich an Obstgehölzen oder Gemüsepflanzen. Sie sollten natürlich Ihrem Garten zu liebe das Wühlmausproblem beheben. Aber auch so sind Vinca minor nicht wirklich gefährdet."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage stellen & antworten lesen
Kostenloser Versand in DE ab 90 EUR
Ressourcen-freundlicher Versand / nachhaltig verpackt & versendet
Familienbetrieb in 4. Generation
Kauf auf Rechnung möglich / Telefonische Beratung
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 3
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Fragen zu Rotes Immergrün 'Atropurpurea' 3

Wir beantworten die Fragen unserer Kunden.

9 cm Topf

Frage von Juli
Datum: 09.02.2021

"Geht auch hangbepflanzung ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Selbst bei sonniger Lage ist eine Hangpflanzung relativ problemlos möglich."

9 cm Topf

Frage von Marlena
Datum: 03.02.2021

"Hallo Garten Team! Kann ich das Immergrün auch in einen Blumenkasten pflanzen ?"

Antwort des Shopbetreibers

"Das ist problemlos möglich. Im Winter werden die aber durchfrieren, wenn Sie die Pflanzen nicht schützen."

9 cm Topf

Frage von Hannelore
Datum: 15.01.2021

"Meine Frage ist: Ich habe in meinem Garten ein Wühlmausproblem und möchte wissen, ob die auch die Wurzeln des Immergrüns anknabbern oder ob ich eine Chance habe??"

Antwort des Shopbetreibers

"Wühlmäuse nagen vornehmlich an Obstgehölzen oder Gemüsepflanzen. Sie sollten natürlich Ihrem Garten zu liebe das Wühlmausproblem beheben. Aber auch so sind Vinca minor nicht wirklich gefährdet."

Frage stellen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.