Duftrosen

Duftrosen zeichnen sich, so lässt der Name bereits vermuten, durch ihren starken Duft aus. Die Düfte sind sehr verschieden: Sie reichen von süß, über früchtig, bis hin zu würzig. Für jeden Geschmack ist etwas dabei - durchstöbern Sie einfach unser Sortiment an Duftrosen.

Mehr…
Duftrosen zeichnen sich, so lässt der Name bereits vermuten, durch ihren starken Duft aus. Die Düfte sind sehr verschieden: Sie reichen von süß, über früchtig, bis hin zu würzig. Für jeden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Duftrosen

Duftrosen zeichnen sich, so lässt der Name bereits vermuten, durch ihren starken Duft aus. Die Düfte sind sehr verschieden: Sie reichen von süß, über früchtig, bis hin zu würzig. Für jeden Geschmack ist etwas dabei - durchstöbern Sie einfach unser Sortiment an Duftrosen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Edelrose 'Charisma' - ADR-Rose Rosa 'Charisma' Bild
55852 Edelrose 'Charisma' - ADR-Rose
Rosa 'Charisma'

Derzeit nicht verfügbar

16,95 € *
Rose 'Natasha Richardson' Rosa 'Natasha Richardson' Bild
55856 Rose 'Natasha Richardson'
Rosa 'Natasha Richardson'

Derzeit nicht verfügbar

16,95 € *
Rose 'Parfum d'Orleans' Rosa 'Parfum d'Orleans' Bild
55858 Rose 'Parfum d'Orleans'
Rosa 'Parfum d'Orleans'

Derzeit nicht verfügbar

18,95 € *
Edelrose 'Poker®' Rosa 'Poker®' Bild
55813 Edelrose 'Poker®'
Rosa 'Poker®'

Derzeit nicht verfügbar

15,95 € *
Edelrose 'Kordes' Jubilee®' Rosa 'Kordes' Jubilee® Bild
50117 Edelrose 'Kordes' Jubilee®'
Rosa 'Kordes' Jubilee®

Derzeit nicht verfügbar

ab 8,50 € *
Englische Rose 'Leander®' Rosa 'Leander®' Bild
54207 Englische Rose 'Leander®'
Rosa 'Leander®'

Derzeit nicht verfügbar

24,95 € *
Kletterrose 'Pauls Lemon Pillar' Rose 'Paul's Lemon Pillar' Bild
50153 Kletterrose 'Pauls Lemon Pillar'
Rose 'Paul's Lemon Pillar'

Derzeit nicht verfügbar

ab 9,95 € *
Beetrose 'Kimono®' Rosa 'Kimono®' Bild
54027 Beetrose 'Kimono®'
Rosa 'Kimono®'

Derzeit nicht verfügbar

18,95 € *
David Austin-Rose 'Radio Times'
54107 David Austin-Rose 'Radio Times'
Rosa 'Radio Times'

Derzeit nicht verfügbar

24,95 € *

Duftrosen Vielfalt bei Garten-Schlüter

Sie suchen nach besonderen Rosen für Ihren Garten? Ein Rosengarten kann durch Duftrosen bereichert werden: Ihre Mischung aus einer schönen Blütenpracht und dem charakteristischen Duft von Rosen sind ein Genuss für die Sinne. Gerade in der heutigen Zeit, wo die Züchter mit den unterschiedlichsten Rosensorten den Blumenmarkt bereichern, haben die Duftrosen eine besondere Bedeutung, da Sie im Vergleich zu anderen Rosen nicht ihren Duft verloren haben. Wem der Duft von Rosen wichtig ist, der sollte in unserem Sortiment gezielt nach den Duftrosen suchen.

Wie die Duftrosen zu Ihrem Namen kamen

Als Duftrosen werden alle Gartenrosen betitelt, die durch einen besonders intensiven Duft auffallen. So verwundert es nicht, dass Duftrosen in den verschiedenen Gattungen der Gartenrosen wie beispielsweise der Strauchrosen, Edelrosen oder Kletterrosen vorkommen. Der einprägsame Duft dieser Rosen steckt in jeder einzelnen Blüte. Die Duftnote variiert innerhalb der Gruppe der Duftrosen von süß, über früchtig, bis hin zu würzig. Vor allem die Blüten der Strauchrosen gelten als besonderes Duftjuwel. Duftrosen, wie sie auch bei uns erhältlich sind, gibt es in zahlreichen Farbvariationen und Ausführungen. Besonders beliebte Duftrosen wurden durch Ihre klangvollen und beschreibenden Namen wie „Edelrose 'Duftrausch®'", „Edelrose 'Duftwolke®'" und „Edelrose 'Duftgold®“ bekannt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Welchen Duft Sie am liebsten in Ihrem Garten versprühen lassen wollen, ist Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Durch welchen Duft die von uns angebotenen Duftrosen bestechen, erfahren Sie direkt auf den Informationsseiten der einzelnen Pflanzen.

Wie werden Duftrosen geliefert?

Je nach Lieferform unterscheiden wir bei unseren Duftrosen zwischen wurzelnackten Rosen, welche feucht eingeschlagen und in Folie verpackt sind und Containerrosen, also Duftrosen im Kunststofftopf.  Selbstverständlich erhalten Sie bei Garten-Schlüter nur ausgewählte Duftrosen, welche sich durch eine hervorragende Qualität auszeichnet.

Ein guter Standort für Duftrosen

Sollten Sie Duftrosen in Ihrem Garten gepflanzt haben, werden Sie merken, dass Duftrosen je nach Temperatur, Sonneneinstrahlung, Jahreszeit unterschiedlich stark duften. Wenn Sie sich für das Pflanzen von neuen Duftrosen entscheiden, ist es wichtig, diese so zu platzieren, dass Sie unter idealen Bedingungen wachsen können und gleichzeitig auch ein Dufterlebnis bereiten. Gute Plätze für Duftrosen befinden sich somit in unmittelbarer Nähe Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon, da Sie hier am meisten von dem Duft und der Blütenpracht der Duftrosen profitieren können. Zudem können Sie mit Hilfe der wohlriechenden Duftrosen auch den Eingangsbereich Ihres Hauses oder die Gartenwege zu einem besonderen Höhepunkt des Grundstückes werden lassen. Viele Duftrosen gedeihen bei einer guten Pflege auch in Kästen, Töpfen oder Kübeln.

Neben diesen gestalterischen Standortempfehlungen sollten Sie zudem die Ansprüche der Duftrosen beachten. Duftrosen benötigen einen:

  • sonnigen bis halbschattigen Standort, ohne pralle Sonneneinstrahlung
  • sandigen und humusreichen Boden, in dem Feuchtigkeit schnell vertrocknet
  • großen Abstand zwischen den Pflanzen
  • zusätzlichen Dünger, vor allem, wenn an diesem Standort zuvor schon Rosen gepflanzt wurden

Pflegetipps für Duftrosen

Neben dem richtigen Standort für die Rosen ist auch eine ausreichende Pflege entscheidend, denn nur gesunde und schädlingsfreie Rosen werden einen überragenden Duft versprühen können.

Unsere Pflegetipps für Ihre Duftrosen:

  • Nur bei Trockenheit und am frühen Morgen gießen
  • Mit Volldünger düngen
  • Nach der Winterruhe tote Triebe entfernen
  • Im Frühjahr die Erde um die Duftrosen herum auflockern
  • Kontrolle der Duftrosen auf Schädlinge
  • Jederzeit krank wirkende Blüten und Blätter entfernen
  • Jede verblühte Blüte abschneiden
  • Wildtriebe während des Sommers abschneiden
  • Herbstlaub rund um die Duftrosen vermeiden (Feuchtigkeitsschäden)

Besonderheiten für die Überwinterung von Duftrosen

Duftrosen sind ebenso empfindlich, was den Winter und die damit verbundene Kälte angeht, wie andere Rosensorten. Deswegen sollten Sie, gerade, wenn die Tage kürzer werden und die ersten kalten Nächte sich ankündigen, vorbereitet sein und Ihre Duftrosen rechtzeitig vor dem Winter schützen. Schneiden Sie Ihre Duftrosen deswegen noch vor dem ersten Frost auf ca. 25 cm zurück und entfernen Sie alle Blüten und Blätter. Decken Sie Ihre Duftrosen zudem mit Tannenzweigen oder mit anderem geeigneten Material ab, um Frostschäden bei den Rosen zu vermeiden.

Weitere Verwendung von Duftrosen

Nicht nur die Gartenwelt hat den besonderen Duft der Rosen erkannt, auch die Industrie greift nur zu gerne auf die intensiven Duftrosen zurück. Bei der Herstellung von Parfüm werden Duftrosen nur zu gerne verwendet. Allerdings finden die Duftrosen auch als Gelee, Likör, Zucker, Tee oder Essig Anwendung.

Stöbern Sie in aller Ruhe durch unser Duftrosen-Sortiment und bestellen Sie die Duftrosen, die Ihnen am meisten zusagen. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit diesen herrlich duftenden Rosen.

Zuletzt angesehen