04123 90380 Kauf auf Rechnung Riesige Auswahl Gratis Versand ab 90€

Rosen richtig überwintern

Damit ihre Rose auch den kalten Winter übersteht, gibt es einige Dinge zu beachten. Je nach Rosentyp variiert der Winterschutz ein wenig, aber das Grundprinzip ist gleich.
Wenn Sie folgende Winterschutz- Maßnahmen beachten, übersteht Ihre Rose den Winter einwandfrei.

Wie überwintern Rosen am besten?

Vorbereitende Maßnahmen:

  • Düngegabe sollte Ende Juli eingestellt werden, damit das Holz der Rose ausreifen kann
  • im September kann eine letzte Spezialdüngung gegeben werden, aber beachten Sie folgendes: der Dünger darf auf keinen Fall Stickstoff enthalten, da die Rosen ihr Wachstum sonst nicht rechtzeitig vor Winterbeginn abschließen können
  • geeignete Dünger enthalten Nährstoffe wie: Kali, Phosphor und Kalium, sie unterstützen das Ausreifen der Triebe und erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegen Frost

Rosen im Garten richtig überwintern

Da Frost den Wurzeln und Trieben erheblichen Schaden zufügen kann, ist es wichtig die Rose gut davor zu schützen.

  • Erde um den Stamm herum anhäufeln; d.h. vorsichtig einen lockeren Haufen Erde von etwa 15- 20 cm aufschütten, so ist die empfindliche Veredlungsstelle der Rose gut geschützt
Rosen_anhaufeln_zum_Winterschutz

Rosen anhaufeln zum Winterschutz

  • verwenden Sie hierfür Erde, Pferdemist, Lauberde, gekaufte Blumenerde oder Kompost
  • vermeiden Sie Torf und Rindenmulch, da diese zu viel Feuchtigkeit speichern und Gerbstoffe abgeben
  • auch im Winter braucht die Rose etwas Sonnenschutz, denn an klaren kalten Sonnentagen (im Januar und Februar) wenn der Frost tief im Boden sitzt, kann aus den Trieben Feuchtigkeit verdunsten, die aufgrund des Frostes von den Wurzeln nicht ersetzt werden kann
  • um die Rose so im Winter vor dem vertrocknen zu schützen, können Sie die Pflanze mit Fichten- oder Tannenzweigen abdecken
Rosen_mit_Zweigen_gegen_Frost_sch-tzen

Rosen mit Zweigen gegen Frost schützen

  • weitere Materialien um die Rosenkrone zu schützen sind unter anderem: Jute, Sackleinen, Frostschutzvliese oder vorgefertigte Hauben geeignet
  • diese können Sie vorsichtig über die Krone stülpen und unten zusammenbinden
  • verwenden Sie keinesfalls Plastikfolien oder Plastiktüten, denn darunter bildet sich Kondenswasser, welches gefrieren und großen Schaden anrichten kann

Stammrosen:

  • sie sind besonders auf den Winterschutz angewiesen, da ihre sehr empfindliche Veredlungsstelle am Ansatz der Krone ist
  • daher wird um die Veredlungsstelle herum und um die Zweige Reisig gelegt
  • im Anschluss stülpt man einen Stoff-oder Jutesack über die Krone und bindet ihn unten etwas zusammen
  • am Stamm der Rose können Spanungsrisse in der Rinde entstehen, um dem vorzubeugen können Sie den Rosenstamm mit breiten Jutebändern umwickeln

Wie überwintern Rosen im Topf?

  • Topf-oder Kübelrosen können den Winter in einem geschützten, jedoch keinesfalls erwärmten Raum verbringen, sorgen Sie für ausreichend Licht
  • achten Sie aber darauf dass Sie die Rose ab und zu gießen müssen, damit sie nicht austrocknet
  • möchten Sie die Topfrose draußen überwintern lassen, müssen Sie die Töpfe winterfest ummanteln
  • für den Topf bietet sich eine Bastmatte an, mit der Sie den Topf ummanteln können
  • um die Rosenkrone zu schützen gibt es spezielle Vliesabdeckungen, wie zum Beispiel das Wintervlies von Romberg
  • ist nach Ende April kein Frost mehr zu erwarten, kann der Winterschutz von der Rose entfernt werden

Hier noch mal die vier wichtigsten Punkte zusammengefasst, die Sie für das Rosen Überwintern beachten sollten:

  1. Wurzelschutz im Bett: Veredlungsstelle vor Frost und Austrocknung schützen; Triebbasis ca. 15-20 cm hoch mit Gartenerde oder Kompost anhäufeln
  1. Wurzelschutz im Kübel: Kübel oder Topf rundum mit Winterschutzmatten (Kokos, Jutefilz, Stroh) einpacken, direkten Bodenkontakt vermeiden
  1. Kronenschutz: atmungsaktive Hülle um die Krone stülpen (Wintervlies, Jutegewebe, Nadelholz-Reiser)
  1. Stammschutz: Spannungsrisse in der Rinde vermeiden; Stamm mit Juteband, Wintervlies oder Winterschutzmatten umwickeln

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Durch die Betätigung des Buttons "Speichern" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Passende Artikel
15690 - 1-15690-Pflanzenschutz-Winter-Vlies-5-x-15-m-30gm2-.jpg
15690 Pflanzenschutz-Winter-Vlies 5 x 1,5 m, 17g/m²

Gew. versandfertig in ca. 5-7 Tage

7,95 € *
18016 - 1-18016-Neudorff-Azet-Rosenduenger-25-kg-.jpg
18016 Neudorff Azet® Rosendünger - 2,5 kg

Gew. versandfertig in ca. 5-7 Tage

8,99 € *
88362 - 1-88362-Rosen-Vlies-Haube-5-Stueck-Winterschutz-idealer-Winterschutz-fuer-Rosen.jpg
88362 Rosen-Vlies-Haube - 5 Stück Winterschutz
idealer Winterschutz für Rosen

Gew. versandfertig in ca. 5-7 Tage

5,95 € *